Radiomarkt Köln


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

im Rahmen meiner Diplomarbeit suche ich noch Informationen zu dem Radiomarkt in Ballungsraum Köln. Leider habe ich über die Homepages der Sender nicht genügend aussagekräftige Informationen gefunden.
Wer kann mir weiterhelfen und Tipps zur Recherche geben?

Vielen Dank und einen schönen Feiertag wünscht euch

Jim
 
#2
AW: Radiomarkt Köln

Zitat von jimknopf78:
Hallo,

im Rahmen meiner Diplomarbeit suche ich noch Informationen zu dem Radiomarkt in Ballungsraum Köln. Leider habe ich über die Homepages der Sender nicht genügend aussagekräftige Informationen gefunden.
Wer kann mir weiterhelfen und Tipps zur Recherche geben?
Nun von einem Radiomarkt kann man in Köln eigentlich nicht großartig sprechen. Es gibt den WDR, Das Lokalradio Köln, welches zum Radio NRW Konsortium gehört ,die Deutschlandradios und den BFBS. Zu empfangen sind noch die Rheinlandpfälzischen Programme des SWR sowie des RPR und BigFM.
RPR hatte bzw hat noch ein Studio im Olivantenhof in Köln.
 
#3
AW: Radiomarkt Köln

Suche eher Daten um welche Art von Sendern es sich handelt und was für eine Kommunikationspolitik(PR, Event, Direktmarketing,...) diese betreiben.

Die MA Daten werden sind wohl nicht frei zugänglich, oder?
 
#4
AW: Radiomarkt Köln

Zitat von jimknopf78:
Suche eher Daten um welche Art von Sendern es sich handelt und was für eine Kommunikationspolitik(PR, Event, Direktmarketing,...) diese betreiben.

Die MA Daten werden sind wohl nicht frei zugänglich, oder?
Die MA Daten sind dann frei zugänglich, wenn diese veröffentlicht wurden.
Evtl. mal im Internet danach surfen. Die Lokalradios im Raum Köln-auch Radio Köln- haben eine gemeinsamme Marketingfirma für Werbung. Die müsste auch im Auftrag von Radio NRW die Promotion machen. Meist hängen die örtlichen Zeitungen da mit drin.

Ich vergaß bei meiner Aufzählung noch das Campusradio Köln, damit die Liste soweit komplett ist.
Ich denke die meisten Sender wirst Du kennen und was Sie für eine Art von Programm machen. BFBS ist übrigens ein britischer Soldatensender, sollte er Dir unbekannt sein.

Gruss Funkbude
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben