Reingucken!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
*ohne Worte*

R.SH Pressetext bei Radionews.de:
"Jeden Samstag 30 Toptitel bei der R.SH-Chartshow mit Dennis Hoppe -
Schleswig-Holsteiner wählen im Internet ihre Hörerhitparade

Drei Stunden Tophits nonstop gibt es ab sofort bei R.SH zum Wochenende: Die 30
Lieblingstitel der Hörer plus hitverdächtige Neuvorstellungen präsentiert Radio
Schleswig-Holstein in seiner neuen R.SH-Chartshow, die an diesem Sonnabend zum
ersten Mal auf Sendung geht. Moderiert wird die neue Hörerhitparade von Dennis Hoppe
jeden Samstag von 15 bis 18 Uhr.

Das Besondere an der R.SH-Chartshow: Die Hörer haben eine ganze Woche lang die
Möglichkeit, im Internet ihr Voting abzugeben und damit unmittelbaren Einfluss auf die
Show am Samstag zu nehmen. Auch Vorschläge für Neuvorstellungen sind möglich.
R.SH-Moderator Dennis Hoppe erfährt erst kurz vor der Show, welche Songs bei den
Hörern das Rennen gemacht haben.

Hörer-Votings für die neue R.SH-Chartshow können ab Freitag, 22. Februar, im Internet
auf der Musik-Site von Radio Schleswig-Holstein (www.rsh.de) abgegeben werden."

ICE
 
#2
Na, so'n dolles neues Format ist das ja nun auch wieder nicht. Kenn ja doch ein paar Radiosender, die Ähnliches produzieren.

Und ein aussagekräftigerer Betreff wär auch was Nettes gewesen.
 
#3
Da klingt so, als wäre das eine neue Erfindung ... isses aber nicht.

Kann mich noch gut an Wahlmöglichkeiten für Charts über's verstaubte BTX erinnern.
"Schlager der Woche" (bei RIAS Berlin) ist so ein verstaubtes Beispiel

Also ... Schnee von Gestern !
 
#4
Zitat: "Die Hörer haben eine ganze Woche lang die Möglichkeit, im Internet ihr Voting abzugeben und damit unmittelbaren Einfluss auf die Show am Samstag zu nehmen"

Aber natürlich!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben