"rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RIAS4EVER

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

so, ich hab's mir angehört ... die Begeisterung hält sich aber in Grenzen ...
Scheint alles zusammengeschnitten zu sein. Voicetracking nennt sich das wohl. "Live" am Mikro wäre besser ... mit Gästen ... Einspieler in aneinander gekettete Songs ist dann doch etwas eintönig für mein verwöhntes RIAS-Ohr. Die Musikmischung hingegen ist okay, wenn nicht sogar einmalig,

Empfehlung (wird sowieso nix): "Live" oder zumindest "Live on Tape" die Sendung fahren, vielleicht auch im Duett oder Terzett mit ein paar ehemaligen Experten (Wohlmacher, Graf) aus der Kufsteiner Strasse. Drei Stunden sind genug Sendezeit um einen thematisierten "Einschaltgrund" zu produzieren ...
Hörerbeteiligung wäre super ....

So genug gewünscht ... Vermutlich ist das "Format" wieder nicht zu umgehen. :(

Schade
 

Wuffi

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

RIAS4EVER schrieb:
Hörerbeteiligung wäre super ....

Nö. Dazu gibt es andere Sendungen bei 88acht, z. B. am Sonntag "Nach Wunsch".

Ansonsten artet es wie z. B. "Maximal" (Broadcast Sachsen) nur in sinnbefreites Gequatsche und mit fortschreitender Zeit in Gelalle aus.

Die Idee ist doch ok: Mehr oder minder Prominente kommen zu Wort und lassen ihre Lieblingstitel abfahren. Ob das nun vorproduziert ist oder nicht ist doch sekundär. Hör z. B. mal den Samstagabend bei Jump (oder besser nicht). Da laufen jede Woche die gleichen Langweilermixe in fast identischer Reihenfolge...
 
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Berlinerradio schrieb:
...die Änderung des Stationsnamen rs2 für rias2 war damals Pflicht...

Mit heutigem Abstand betrachtet ist es ein Glück, dass diese Pflicht damals auferlegt wurde. Wenn ich mir überlege, dass heute ein solcher Dudelfunk unter dem Namen "RIAS" aus meinen Boxen kommt, nicht auszudenken. "rs2" als Begriff ist eher Schall und Rauch..., damit kann man leben. Dennoch steht es den Privatdudlern nicht zu, sich den RIAS-Button vor die Brust zu heften.

Zugegeben, im ersten Jahr nach dem Wechsel war rs2 noch recht gut, bis dann das niveauvolle Erbe über Bord geworfen wurde.

Letztendlich blieb dann nur noch die Frequenz als Gemeinsamkeit übrig, daher mein bewußt übetriebener Beitrag mit BFBS/Kiss-FM.
 

new_rom

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

wie kommen die immer darauf, daß Rias2 1985 anfing? Mir ist als obs das schon vorher gab?

"schalt Dein Radio ein...."

war nicht so ein Trailer?
 

RIAS4EVER

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Ja, das war so ab der NDW Zeit 1981 (?) .... Gregor Rottschalk hat damals die Jingles und Stationvoices für den Rahmen vom "Treffpunkt" bis "Musik nach der Schule" gemacht. Die Mädchen- , okay Frauenstimme, kam damals von einem NDW-Sternchen Kristi Kara ... wurde von Gregor ins Rennen geschickt. Er war ja auch Texter für Peter Maffay (Und es war Sommer) & Marianne Rosenberg (Marleen). Insofern war dies eben "sein" Ding ... "Kalt wie Eis" hiess damals der hoffnungsvolle Beitrag des Girly's ;)

... und da war es eben nicht allzuweit bis:

"Jugendwelle rias2 auf 9-4-3"

"Schalt Dein Radio ein .... denn der Treffpunkt ist dran .... "
 

andy.dx

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

RIAS4EVER schrieb:
... und da war es eben nicht allzuweit bis:

"Jugendwelle rias2 auf 9-4-3"

"Schalt Dein Radio ein .... denn der Treffpunkt ist dran .... "

"Schalt dein Radio an, denn der Treffpunkt ist dran!"
"Schalt dein Radio ein, rias 2 auf 9 4 3!"
 

RIAS4EVER

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

rs2 Hampe/Morgenpost schrieb:
"MoPo: Woher wissen Sie denn, was Ihre Hörer wollen?

Hampe: Wir betreiben intensive Marktforschung. Gemeinsam mit vier Sendern haben wir eine Firma, die Forschungsgruppe Medien in Leipzig, deren 300 Interviewer die Hörer regelmäßig gezielt nach ihren Wünschen befragen.

MoPo: Kommt es denn nur auf den richtigen Musik-Mix an?

Hampe: Nein. Wir sind auch kein Dudelsender. Der Vorwurf ist 20 Jahre alt. Über den Tag sind 70 Prozent der Sendezeit Musik und 30 Prozent Information. Bis früh um zehn ist das Verhältnis sogar 60 zu 40. Um unseren Spitzenplatz halten zu können, müssen wir auch Information und Service bieten."

Au weia, r.s.2 sendet seit 20 Jahren :wall: :wall: :wall:
Und wo bitte sind die 30 % Information :confused:

Quelle: http://morgenpost.berlin1.de/content/2005/08/21/wirtschaft/774397.html
 

U87

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Bitte, lieber Herr Hampe !

Ich brauch auch was von dem Kraut, was Sie rauchen...

Dass so eine unverschämte Aussage "Wir sind kein Dudelradio" einfach so unkommentiert von einer Zeitung übernommen wird, ist ja an sich schon eine Farce.

Wie aber Herr Hampe auf solche abenteuerlichen Zahlen (70/30) kommt, wird für immer ein Geheimnis bleiben. Oder ist das irgendwie zu belegen.

Wort ist nicht gleich Information...
 
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

"Wir sind kein Dudelradio"

Ich fasse es nicht. Der Hampe lügt in aller Öffentlichkeit, hält die Hörer scheinbar für blöd.
 

new_rom

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

was macht Gregor Rottschalk eigentlich jetzt? Das "Kalt wie Eis" würde mich mal interessieren...


RIAS4EVER schrieb:
Ja, das war so ab der NDW Zeit 1981 (?) .... Gregor Rottschalk hat damals die Jingles und Stationvoices für den Rahmen vom "Treffpunkt" bis "Musik nach der Schule" gemacht. Die Mädchen- , okay Frauenstimme, kam damals von einem NDW-Sternchen Kristi Kara ... wurde von Gregor ins Rennen geschickt. Er war ja auch Texter für Peter Maffay (Und es war Sommer) & Marianne Rosenberg (Marleen). Insofern war dies eben "sein" Ding ... "Kalt wie Eis" hiess damals der hoffnungsvolle Beitrag des Girly's ;)

... und da war es eben nicht allzuweit bis:

"Jugendwelle rias2 auf 9-4-3"

"Schalt Dein Radio ein .... denn der Treffpunkt ist dran .... "
 

RIAS4EVER

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Vielleicht noch ne kleine Anmerkung zu der stumpfsinnigen Addition
"rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie" und der Behauptung von
Herrn Hampe rs2 hätte 30 - 40 % Informationsanteil ....

rias2 sendete werbefrei. Der Informationsgehalt war also automatisch
höher.

Herr Hampe zieht wohl seine Werbeblöcke aus der Zeitbetrachtung ab. Zudem scheint die aktuelle Kanzlercomedy und das komische Gewinnspiel
auch zur Information zu gehören. Ich habe nun mal eine Stunde gelauscht
und komme überschläglich vielleicht auf 10 Minuten Information, inkl. Nachrichten. Wobei die Wertigkeit der Information (ob sinnvoll oder
nur blabla) dabei noch nicht beurteilt ist.

Information bei rias2 war eine verwertbare Information und nicht nur verbrauchte Atemluf ... :wall:
 

Wuffi

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

RIAS4EVER schrieb:
Herr Hampe zieht wohl seine Werbeblöcke aus der Zeitbetrachtung ab.


Nö - er rechnet sie zur Information. Ist hja auchg richtig, schließlich ist Werbung nichts anderes als Verbraucherinformation. :D

Wem die nervt der hört werbefreie Programme oder einfach nicht hin.
 

benno

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Gregor Rottschalk sitzt in seinem Haus auf Mallorca mit Freundin Astrid lässt sein Kind von ihr grossziehen, freud sich des Lebens und jetet zwischen Dublin und Mallorca hin und her weil er in Ireland seinen ersten Wohnsitz hat und dort als Künstler keine Steuern zahlt und ausserdem gibt wer das Geld aus das er mit Marianne Rosenberg und Tabaluga verdient hat.
 

Wuffi

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

So sind die Journalisten. Hier reden sie fleißig dem Bürger ins Gewissen, fordern Reformbereitschaft etc.

Wenn sie genug Kohle zusammen haben gehen sie dorthin, wo sie kaum noch Steuern zahlen müssen. Schämt euch! :wall:

Wird Zeit, dass solchen Tendenzen begegnet wird...
 

Wuffi

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Makeitso schrieb:
Stimmt. Am besten, wir bauen ne Mauer, damit keiner mehr abhauen kann!

Aber vorher bin ich weg aus diesem Scheißland. Nur bei mir geht es um den Kampf um die nackte Existenz, keine Steuerflucht... :eek:
 

Makeitso

Benutzer
AW: "rias 2 + r.s.2 seit 20 Jahren on Air für Sie"

Nein, er verwechselt nichts. Gregor Rottschalk ist die Stationvoice von Radio Teddy (was sehr für den Sender spricht, wie ich finde).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben