SAM Broadcaster: Wochenplaylist erstellen?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Zusammen

Ich versuche gerade eine Wochenplaylist zu erstellen, so dass zu einer gewissen Uhrzeit die Titel verschiedener Playlisten im Zufallsgenerator abgespielt werden:

Mo 08:00 - 12 Uhr Playlist 1
Mo 12:00 - 15 Uhr Playlist 2 etc...

Bin bei den deutschen Anleitungen im Netz und bei Youtube nicht fündig geworden.

Bin dankbar für jeden Hinweis

Grüße
Lukas
 
#2
Nachdem ich mir jetzt einige Beiträge zum Thema durchgelesen hab, bin ich am überlegen ob eine andere Software für meine Zwecke nicht sogar besser geeignet ist...?
Auch dazu bin ich für jeden Hinweis dankbar. Das Erstellen von automatisierten Playlists erscheint mir bei SAM doch nicht so easy, obwohl ichs mir nicht unbedingt erklären kann. Denn eine Funktion in der man eine Playlist einem entsprechenden Zeitraum zuordnet erscheint mir doch recht simple. Oder ich verstehs einfach nur nicht.
Hab natürlich den Event Scheduler entdeckt und auf die verschiedensten Weisen ausprobiert....ohne Erfolg!
 
#3
Moinsen.

Nun - beim automatisierten Ablauf ist immer die Frage, wieviel Gehirnschmalz und Vorarbeit Du investieren willst.

Ich habe keinerlei Erfahrung mit SAM, da ich mit mAirList arbeite. Dort gibt es mittlerweile eine ausführliche Dokumentation und ein unterstützendes Forum, welches aus meiner Sicht den Namen auch verdient. Solche Fragen gehören aus meiner Sicht immer in das entsprechende Supportforum des Anbieters - und nicht hierher.

Meine persönliche Überzeugung:
mAirList eignet sich super für die Automation - allerdings ist vorher eine gründliche Planung und pflege der (eigenen) Datenbank notwendig.
 
#4
Danke !!! Gründliche Vorplanung ist bereits geschehen, es geht in der Tat "nur" noch darum die einzelnen Genre/Playlisten einer Uhrzeit zuzuordnen und den Abspielmodus "Zufallsgenerator" zu generieren.
 
#5
Weiß ja nicht was genau du vorhast.
Aber Wochenweise die gleichen Songs in Unterschiedliche Reihenfolge Hören wird das nicht emmm hmm Naja (langweilig) ???
habe für unser Radio genau 96 Playlisten am Tag gemacht.
Jede Playlist wird genau 1 Minute vor Start erstellt und kann somit ohne Transcoder neustart einfliessen.
Auch ist es somit möglich WerbeJingels im 15 Minuten Takt einzubinden. Und sehr genau spielen zu lassen.
 
#6
habe für unser Radio genau 96 Playlisten am Tag gemacht
Und genau deshalb mache ich das mit Playlisten, die mAirList selbst stündlich NEU generiert ...
Dafür habe ich dan max. 24 Playlisten (nämlich für jede Stunde eine - und das auch nur, weilich zur vollen Stunde die aktuelle Uhrzeit ansagen lasse ...) - sonst wäre das nur 1 Playlist (in Worten: EINE).

Der Scheduler sucht sich nach meiner Vorgabe aus unterschiedlichen Ordnern der DB alles selbst und so individuell zusammen, wie ich es ihm beigebracht habe.

DAS meinte ich mit "allerdings ist vorher eine gründliche Planung und Pflege der (eigenen) Datenbank notwendig".
 
#7
Die Erfahrung durfte ich auch schon machen, dass eine Playlist mit der Zeit langweilig wird und man dann vor dem Problem steht ständig neue Tracks kaufen zu müssen um die Playlist vom "Langweiligwerden" zu bewahren. Allerdings kommt das auch auf die Musikrichtung an.

Die Playlist liefert aber nur die Grundstruktur und wird dann regelmäßig durch Live-Sendungen unterbrochen.

Ich hätte an der Stelle mal nen konkrete Frage:

Wäre denn jemand bereit mir bei der Erstellung eines Skripts zu helfen? Einen genauen Plan wie die Tracks abgespielt werden sollen kann ich erstellen, natürlich muss das nicht umsonst sein...! ;)
 
#8
Dafür habe ich dan max. 24 Playlisten (nämlich für jede Stunde eine - und das auch nur, weilich zur vollen Stunde die aktuelle Uhrzeit ansagen lasse ...) - sonst wäre das nur 1 Playlist (in Worten: EINE).
Dann hast du 23 Vorlagen zuviel. Das geht nämlich auch mit einer einzigen (zumindest in mAirList 4):

- Alle 24 Uhrzeit-Jingles in einen Ordner packen

- Bei jedem Jingle auf dem Reiter "Sendeplanung" unter "Zeiteinschränkung" jeweils die passende Stunde grün markieren, alle anderen rot (man kann auf die Zeilen-Überschriften klicken um ganze Zeile zu ändern)

- In der Vorlage "Zufälliges Element aus bestimmten Ordner" einfügen und den Ordner angeben

Durch die Stundeneinschränkungen pickt sich mAirList dann immer "zufällig" den passenden Jingle raus.
 
#9
Oder man überlässt es eben gleich ganz dem Rechner:
Code:
Queue.AddFile('E:\XTernals\NewsJingles\' + InttoStr(StrtoInt(FormatDateTime('hh',dt)) + 1) + 'uhr.wav',ipTop);
 
#11
Noch einmal eine kurze Rückmeldung:
Klappt super! Ich habe das mit den Uhrzeiten und auch gleich den Wochentagen umgesetzt.
Und somit brauche ich nur noch ZWEI Vorlagen. Es gibt bei mir mir nämlich unterschiedliche Listen für gerade und ungerade Stunden.
Aber so ist die Verwaltung natürlich echt gernial!
Danke an Yps.
 
#12
Hallo,
leider bin ich noch nicht weiter gekommen.
Habe die Ansprüche jetzt bissl heruntergeschraubt:

Suche lediglich eine Möglichkeit meine Playlist wie folgt einzustellen.

22:00 bis 8:00 Uhr Kategorie Ambient
8:00 bis 22:00 Uhr Kategorie Daylist

alles im Zufallsmodus.

Kann mir jemand helfen?

Grüße
Lukas
 
#13
Also soweit bin ich

Ich ruf den Event Sheduler auf.

Stell die Uhrzeit ein an der die Kategorie geändert werden soll.
Drücke + Add
Wähle Load Clockwheel
Wähle Simple Clockwheel.pal
Wähle Add Files to queue script
Wähle die Kategorie die abgespielt werden soll
Wähle Remote Show.pal
Start all encoders

aber die Kategorie bzw. die Queuelist wird nicht entsprechend angepasst

Cheers
Luke
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben