Simone Heppner als Spionin?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Nanu? Wer hätte gedacht, dass die niedliche Simone Heppner aus dem ZDF-Kinderprogramm jetzt als Wendehals des Jahres in der Radioszene Eingang finden würde? Letzte Woche war Klein-Simone noch 1 Seite groß in der BILD mit dem Sendermaskottchen von YOU FM im Arm zu sehen und wurde als neue Starmoderatorin verkauft, zum Sendestart wechselt sie wieder zurück zu Planet Radio, weil sie sich das beim HR laut BILD "anders vorgestellt hat"...

Hat Bad Vilbel die Schatztruhe aufgemacht und Simone mit Geld überschüttet, dass sie ja zurück kommt, oder wurde Simone als Spionin zum HR geschickt? Dann müsste man sich allerdings Sorgen um Planet machen, denn dann wäre die Panik schon sehr groß...

YOU FM Wellenleiter Weyrauch gab bekannt, dass der Verlust nicht weiter dramatisch sei, weil man ja genug andere Moderatoren hätte. Auf jeden Fall scheint das neue Programm doch weiter entfernt von Planet zu sein als von vielen vermutet, wenn Ex-Planet-Mitarbeiter wieder abhauen.

Imagemäßig dürfte jedenfalls Frau Heppner die große Verliererin sein: wer stellt die bitteschön in Zukunft noch ein, wenn er Angst haben muss, dass die nur zum Schnüffeln kommt?? *confused*
 
#3
Abgesehen davon, dass Simone Heppner nicht die erste Person auf diesem Planeten wäre, die in der Probezeit (und sogar nach wenigen Tagen) beim neuen Arbeitgeber gekündigt hätte, wäre wohl einzig interessant zu erfahren, was die tatsächlichen Gründe waren.

In der Natur der Sache dürfte es wohl liegen, dass man das in diesem Forum nicht erfahren wird.

Und zum Eröffnungsthread:

Lieber Gigolo,

man sollte vielleicht das Selbstgeschriebene mal ein bißchen hinterfragen, bevor man das hier reinstellt und anderen Leuten blödsinnige Gerüchte andichtet, die sich bei näherer Betrachtung zwar als ausgemachter Schwachsinn erweisen, möglicherweise dann aber doch an jemandem haften bleiben können.

Und um den zu erwartenden Antworten gleich zu begegnen: Ich kenne weder Simone Heppner persönlich, noch weiß ich etwas über den Grund für ihren schnellen Wechsel zurück an alte Wirkungsstätte.
 
#4
@ funk soul brother:

Haha, als alter XXL-Fan und damit Anhänger von Tim & Shadia fürchte ich den Kindergarten nicht - ganz im Gegenteil: in Hessen finde ich keine Morgensendung "frischer" (um im Senderjargon zu bleiben) und bin froh, dass die beiden zurück sind! Was die Gesamtanmutung angeht - nun ja, läuft sicher nicht alles rund, aber wer schonmal selbst Radio gemacht hat, weiß, dass das auch nicht unbedingt zu erwarten ist zum Sendestart, wenn man mit völlig neuen Layouts usw. arbeitet.

Außerdem ist alles Gold im Vergleich zu Planet. Talking of Kindergarten...

@ Keek:

Das will ich meinen, dass da bei Simone was hängen bleibt! Die Radiosituation in Hessen ist doch dermaßen angespannt, dass da niemand mir nichts Dir nichts ins "gegnerische" Lager wechselt und dann zum Sendestart gleich wieder zurück - vor allem wenn man sich erst als Zugpferd vor den neuen Karren hat spannen lassen. Hat einfach einen sehr schalen Beigeschmack das Ganze und lädt zum fröhlichen Spekulieren förmlich ein. Von daher muss ich auch nichts von meinem "ausgemachten Schwachsinn" zurücknehmen...
 
#5
@gigolo

Es kann 1000 verschiedene Gründe haben, warum jemand nach kurzer Zeit beim neuen Arbeitgeber die Brocken hinschmeisst.

Nur zu deiner Spionage-Theorie: Was soll das für eine Aktion sein, dass Planet eine Moderatorin beim HR einschleust, damit diese nach kurzer Zeit zurückkehrt um tolle Betriebsgeheimnisse mitzubringen? Glaubst Du ernsthaft, dass jemand innerhalb weniger Tage in einer Position als (vermutlich freie) Moderatorin Zugriff auf irgendwelche Interna hätte? Informationen, die über das hinausgehen, was man durch eine normale Konkurrenzbeobachtung nicht selbst herausfinden könnte?

Abgesehen davon hast Du natürlich recht: Solange es keinen Gegenbeweis gibt, kann man natürlich über jeden Stuss spekulieren...

...auch wenn man Kollegen damit in Verruf bringen könnte...
wer stellt die bitteschön in Zukunft noch ein, wenn er Angst haben muss, dass die nur zum Schnüffeln kommt??
Und zum Thema "das will ich meinen, das bei Simone was hängen bleibt": Wenn Leute solche Gerüchte (mit rufschädigendem und ungesichertem Inhalt) über sie verbreiten, mit Sicherheit.

Hut ab, Kollege!
 
#7
Ja, das gibts doch ned oder ?

Schaut mal :

Traumreisen nach Barcelona, Gran Canaria, Lanzarote oder Mallorca gewinnen – oder einen Höllentrip antreten in die Kasseler Kanalisation, zum Kakerlaken-Kochkurs oder lebendig begraben unter 9,1 Millionen Kubikmeter Wasser unterm Twistesee – das sind die Gewinne beim neuen planet radio-Spiel „Heaven or Hell“. Mit verantwortlich für das Spiel ist die neue Wochenend-Moderatorin Simone Heppner (23).

Drei Jahre lang moderierte Simone Heppner die „planet hottest“ (montags bis freitags 18 bis 21 Uhr) – ab sofort spielt sie maximum music in den Shows „Simones Saturday“ und „Simones Sunday“ (samstags/sonntags je 9 bis 13 Uhr). Simone: „Ich freue mich auf coole Wochenenden unterm Motto ,Neuer spielt Keiner’.“ Wöchentlich abwechselnd moderieren Medi und Mark die „planet hottest“. Simone unterstützt auch die planet-Musikredaktion und betreut bei planet radio die Gewinnspiele. So seit dem gestrigen Montag „Heaven or Hell“: Im planet-Programm haben Titel Gradzahlen, zum Beispiel: „The Way You Move von Outcast – Neuer spielt Keiner – brennt wie 2000 Grad“. Immer, wenn 6666 Grad erreicht sind, können alle planet-Hörer die Hotline 069 / 978 3000 anrufen und gewinnen – und dann gibt’s die Traumreise oder den Höllentrip...

Simone is back on the Planet Tower !!!

Wär hätte das gedacht ?

Nach ein paar Tagen Vorbereitung für ihre neue Show bei YOU FM, so plötzlich hat sie jetzt wieder ne eigene Show bei Planet....dabei war sie am Samstag noch bei YOU FM....habe sie in der Webcam beobachtet....tztz....langsam glaube ich an das Gerücht, das sie YOU ausspüren wollte, was ihr offensichtlich nicht gelang...Herr Weyrauch, seien sie froh....ja und Planet hat sicherlich die Sendung " Simones Saturday und Sunday schon lange geplant gehabt...nur vorher hat sie die Erlaubnis bekommen "fremdzugehen" um Infos zu erhalten...Tja ging wohl schief....

Hessenfan04

PS: Jetzt kann auf die Planet HP auch wieder Simone Heppner in die Crew eingeschrieben werden....sie ist ja wieder da !!! *lol*
 
#8
Simone

Die paßt eh net zu you fm, die klingt viel zu oberflächlich, sieht halt nett aus, okay. aber es is ja Radio. Da fehlt sie mir net.

die ham die bestimmt richtig schön benutzt da in Bad Vilbel.
Ich mein, wechseln is ja normal aber doch net so und ausgerechnet am Sendestarttag von you fm. Blöderweise stand aber die ganze Zeit der hr in der Zeitung fett mit dem Männchen von you fm. Wen interessiert schon Planet.

Finde die Aktion von Plant aber total heftig und es riecht schon ziemlich mies das Ganze. Alles billige PR, fragt sich nur ob Planet dabei der Gewinner is. Finds ansonsten oberpeinlich, daß die R&B-Schleuder eiskalt 1:1 die RTL-Dschungelka**e kopiert. Klingt geschickt find ich aber alles insgesamt total peinlich und billig.
 
#10
Siehst Du Hessenfan,

das meinte ich mit meiner Kritik an Gigolos Beitrag. Jetzt bist Du schon der Erste, der an das "Gerücht" glauben mag.

Denkt doch mal ein bißchen darüber nach, ehe Ihr solchen Schrott verbreitet

:confused:
 
#11
Solche "Moderationen" würde man bei unseren Nachbarn in Holland bestenfalls im (nichtkommerziellen) Lokalradio wiederfinden... und ich glaube noch nichtmal dort...

Wirklich peinlich, was da so alles bei uns "Radio" macht..
 
#14
Hessenfan glaubt immer alles. Leute, aufwachen! Wir diskutieren hier über das deutsche Radio-Bizz, nicht über Schülerradio aus Hessenfans Projektwoche. Willkommen im Leben, hier interessiert sich keiner für "das ist aber gemein" und "billig kopiert" - Schaut euch einfach die Zahlen an, vor allem die ersten von YouFM.
 
#19
Makeitso, ich wohne ja in '100.2 Frankfurt' und kann Dir versichern, dass von dieser Qualität fast alle Planet-Moderationen sind.

Nur der selbstverliebte Unterton ist mir neu.
 
#20
@Radiotrash: ICH HABE GELACHT! ICH LIEGE BRÜLLEND UNTER DEM TISCH! :D :cool: :cool: :cool: :D :D :D :D :D

aber wie die gute(?) simone schon sagt: die medienwelt ist stressig, deswegen mach ich mir jetzt erstmal n pils auf! :cool:
 
#21
eiskalt

Mann, die künstliche Lache gibt mir den Rest bei der Frau. Erst so ne sch*** Nummer und dann noch Häme. Na da wird sie wohl bei Planet alt werden müssen, erstens kann sie nix und zweitens welcher Senderboss soll eine Frau einstellen, die sich so verhält?
 
#25
Ich liebe dieses Forum .......

Immer wieder findet man hier Menschen die anscheinend eigentlich bei der Kripo besser aufgehoben wären. Frei nach dem Motto "Urteil ohne Fakten".

Kennt einer die Hintergründen weshalb Simone Heppner wieder bei Planet ist?

Also wenn ich mir anhören muß was die zur Zeit bei YM da so vom Stabel lassen, muss ich leider sagen ich kann es der guten nicht verdenken.

Ob Simone Heppner nun gut ist oder nicht ist ein anderes Thema, Thema ist doch eigentlich weshalb ist sie nun wieder bei PR ?

Also eines der einfachsten Wege ist doch das man persönlich einmal nachfragt.

Zum Zhema Funkheus Bad Vilbel mal auch noch etwas. Das die Verantwortlichen dort anders vorgehen als die Jungs vom Dornbusch ist das klar. Privates Radio unterliegt nunmal anderen Vorraussetzungen und Zielen als das öffentliche.

Aber man merkt leider schon anhand der Beiträge ob hier jemand schreibt der journalistisch geprägt ist oder ob er lediglich Spekulationen rüberbringt. Ich bin ein verfächter solcher völlig unsinnigen Beiträge.

Fakten Fakten Fakten - wie bei Fokus - sollten gerade hier in diesem Forum vorhanden sein um sich erfolgreich Auszutauschen. Mittlerweile ist das ganze hier oftmals zu einem Treffpunkt geworden wo rumgeschrieben wird wie am Stammtisch einer Bierkneipe. Für mich stellt sich dies als trauriges Bild da und wenn dann noch unsere "Profis" mit in diese Kerbe schlagen .... ja dann muss man sich wirklich fragen was bitte ist aus Radio geworden!

So nun hoffe ich das mal einer das ganze mit echten Fakten aufklären kann und das endlich mal dazu übergegangen wird nicht jede/n Mod hier schlecht zu machen....

Besonders mal an die Leute die noch nie hinter dem Mikro gesessen haben, macht es doch mal besser macht nen Soundfile und stellt ihn hier rein :)

Und unsere "Profis" seit ihr besser? Im Schein des Unsichtbaren sind wir alle groß.......

Gruß

Steve Wilson

Ach wären alle nur wie "Rheinke" dann wäre Radio wieder echt!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben