SWR 3 Nachrichten-Panne


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi! Hat jemand um 16 Uhr SWR 3 Nachrichten gehört?? Da muss wohl ordentlich was schiefgelaufen sein! HAbe um 16:09 die Steffi (Tuecking) nur noch sagen hören, dass sie die Panne um 16:00 UIhr entschuldigt und dann liefen die Nachrichten um 16:120 Uhr auch an. Hat das jemand gehört, oder sogar mitgeschnitten um 15:59:54 ?? Würd mich inetressieren was da los war!!??
 
#2
AW: SWR 3 Nachrichten !!

Ach soo spektakulär wird das nicht gewesen sein. Kürzlich ist mal an einem Mittwoch um 23.00 beim WDR der Nachrichtensprecher "ausgefallen", also das Nachrichten-Jingle kam auf allen Wellen, aber dann nur Stille, ein paar läutende Glocken des Kölner Doms und ein Zuruf aus der Technik "Hallo, Nachrichten!". Das wars. Dann ging Roger Handt auf WDR 2 wieder auf Sendung.
 
#4
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

Mensch, so was kann doch immer und überall mal passieren. Muss ja noch nicht mal sein, dass der Nachrichtensprecher eingeschlafen ist. Es gibt doch zig Gründe, warum man es mal nicht zu den Nachrichten schafft. Sind doch alles nur Menschen und so lange solche Pannen die Ausnahme bleiben, wird s wohl jeder Hörer verkraften!
 
#5
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

Manche Fragen sind schlicht Kinderfasching ("Wer hieß der erste Titel nach den 23 Uhr-Nachrichten bei Radio Schnullibulli?"), andere sind überflüssig, weil beantwortet ("Wie werde ich Moderator?"), aber manche einfache Frage darf man doch auch stellen, zumal wenn sich die Moderateuse später nochmals ausdrücklich für eine Panne entschuldigt, die - im Gegensatz zum Antenne1-Promo-Fake - eine echte Panne gewesen zu sein scheint. Beantwortet chrisnecke doch einfach die Frage. Wenn Ihr könnt. Oder chrisnecke: Frag bei SWR3 nach. Mail ins Studio, wenn dieselbe Moderateuse am Mikrofon hängt. Ist vielleicht ein gangbarer Weg.
 
#12
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

@freiwild: Zugegeben, es macht mir keinen Spaß, MW zu hören, darum hab ich Cont.Ra nicht gerade oft laufen. Aber mir ist noch nie eine Panne untergekommen. Was passiert denn da immer tolles? Wenn ich deine Cont.Ra-Postings mitverfolge, bekomme ich den Eindruck, dass ich so allerhand verpasse!
 
#13
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

Zitat von patohobbes:
@freiwild: Zugegeben, es macht mir keinen Spaß, MW zu hören, darum hab ich Cont.Ra nicht gerade oft laufen. Aber mir ist noch nie eine Panne untergekommen. Was passiert denn da immer tolles? Wenn ich deine Cont.Ra-Postings mitverfolge, bekomme ich den Eindruck, dass ich so allerhand verpasse!
In erster Linie verpasst Du halbmunütige Aussetzer, von denen teilweise nur einzelne, meistens aber alle Mittelwellenfrequenzen betroffen sind; und Probleme mit dem Selbstfahrer-Nachrichtenstudio. Das heißt, ein Beitrag kommt nicht oder manchmal auch der falsche. Diese Problem kannst Du aber auch über UKW mitanhören, in den "Aktuell"-Sendungen auf SWR2 um 12 und um 18 Uhr, auf SWR1 um 22 Uhr. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Fehler in den Nur-Contra-Sendungen noch häufiger auftreten als in den durchgestellten Pendants.

Ob man Contra auch inhaltlich oder empfangstechnisch als Panne bezeichnen könnte, dazu wäre ich auch in der Lage, etwas zu schreiben, aber danach hast Du ja nicht gefragt.
 
#14
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

Fast hätte ich es vergessen: Werden Sendungen live aus anderen Programmen übernommen, so vergisst man bei Contra gerne, rechtzeitig wieder auszusteigen. V.a. in der Anfangszeit ist das oft vorgekommen, aber auch in diesem Jahr habe ich das schon erlebt.
 
#16
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

... der Sender mit dem grünen Punkt! Mit garantierter Kirchenquote und Kommentar-HotRotation.

Und am Sonntag die "Aktuell"-Sendung um 12 nur eine Viertelstunde, und den Presseclub gleich zweimal, um 13 und um 17 Uhr.

Wenn man mich fragte, ob Radio Wilantis oder cont.ra billiger gemacht klingt, ich wüsste nicht, was ich antworten sollte.
 
#18
AW: SWR 3 Nachrichten-Panne

Zitat von Radious:
Formuliere es doch ein wenig anders: den Sender IN den grünen Punkt! Auf daß er mal ordentlich durchrecycelt wird. Das täte ihm wirklich gut.
Du meinst, <i>programmoptimiert</i>? Auja, Programmoptimierungen haben beim SWR immer schon zu besseren Programmen (i.dt.S.) geführt (von 'Program'men im engl. Sinn kann man beim SWR kaum noch sprechen).
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben