Uraltes WDR 2 Musikbett gesucht


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
In den 70ern gab`s Samstags Vormittags
"Freihe Fahrt ins Wochenend" mit Max Schautzer (!) und Alfred Zerban.
Ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche
der Titelmusik.
Das war eine Collage aus 3 verschiedenen
Titeln.
Die ersten 2 liefen nur jeweils ein paar Sekunden. Dann kam ein ziemlich cooles Big Band Bett.
Und das suche ich.
Kann sich irgendjemand daran erinnern ?
 

WDR2FREAK

Gesperrter Benutzer
#2
FFIW

Ich weiß, was Du meinst! Übrigens moderierte außerdem auch Roger Handt! Man sollte echt mal beim WDR anfragen, damit dieses nun schon uralte Rätsel endlich gelöst wird.
 
#3
Ich denke, daß die das gar nicht mehr wissen.

Und das Ding war so cool.
Ich kann`s heute noch mitsummen..

Eins muß man dem ollen WDR lassen, die Musikbetten in den 70ern waren phänomenal.

Vor allem David Colman hatte immer Wansinnsbetten.
Die habe ich wie blöde gesammelt.
 

WDR2FREAK

Gesperrter Benutzer
#4
Du könntest recht haben mit der Vermutung, daß z.B. die Hotline und die Leute von der Öffentlichkeitsarbeit das heute nicht mehr wissen. Da Roger Handt aber der Oldie-Experte des WDR ist und damals auch FFIW moderiert hat, wird er wohl noch die Namen und Interpreten der Melodien wissen. Schreib ihm doch mal!

Ein kurzes Stück gibt es beim Radiojunkie zu hören!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben