Viva Radio - endgültig tot?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Wie ich hörte, seien alle Versuche der LfR gescheitert, zwischen radio NRW und Viva zu vermitteln. Beide konnten sich über gewisse Punkte bei Viva Radio nicht einigen (z.B. wer Lizenzen beantragen kann, wer Prorgammhoheit hat etc.). Die Verträge sind immer noch nicht unterzeichnet. Ist der Sender nun am Ende? Wer weiß mehr?
 
#2
Momentan gibt es so viele Gerüchte, aber außer den Verantwortlichen weiß wohl niemand was genaues. Eines ist klar, der Vorstand der VIVA Media AG, sprich Dieter Gorny, setzt alles daran, dass VIVAradio on Air geht. Auf den Seiten von VIVA ist aktuell folgendes zu lesen:
"VIVA + Radio = VIVAradio. Noch in diesem Jahr wird VIVAradio starten. Das Programm: jung, frech und aggressiv! Als Deutschlands erstes bundesweites Jugendradio soll VIVAradio von Anfang an bestens positioniert sein und ist deshalb auch für die Tonträger- und Werbeindustrie besonders interessant. Gemeinsam mit Radio NRW, dem größten privaten Rahmenprogrammanbieter in Nordrhein-Westfalen, soll VIVAradio digital produziert werden und sowohl über Mittelwelle und Satellit als auch über das Internet - www.viva.tv - zu empfangen sein."

Warten wir es doch einfach ab, was weiter passiert!
 
#3
Der von Dir zitierte Text steht schon seit 2000 auf der Viva-Homepage, nur das mögliche Start-Datum wurde immer wieder nach hinten verschoben :((( Außerdem wurde das gesamte Viva Radio-Konzept für den deutschen Markt schon von einem Münchner Anbieter realisiert.
 
#4
wenn vivaradio käme - aus welchem Studio würde dann gesendet ?
Das vorgesehene im Hause NRW steht ja nun nicht mehr zur Verfügung !
da kommt ja seit längerem unser geliebtes Rahmenprogramm her !
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben