Was ist los bei BB Radio???


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Kaum da, schon weg....Alex Kind...Nicht mal 2 Monate hat er es bei Jürgen ausgehalten...
Was ist los in Potsdam??? Innerhalb 1 Jahres alle Mods weg (Thomas Engelke, Janet Lürding, Marcus Japke)....
Wer wird neuer Morning Man????
 
#2
Oli B. - bist enttarnt

Das mußt Du doch am besten wissen. Versuchst du hier Infos zu holen die DJ Spörcke aus Rostock nicht verraten will.
Schnapp Dir Deinen Zottelköter und geh Würstchen naschen.
Grüß dann auch Koka-Japke und den Rest der On Air Stammler.
Es schüttelt mich ...
 
#3
Voll die Kankheit!

Eine einfache Krankheit ist des Rätsels Lösung.
Das passiert wohl jedem mal - diesmal auch einen Morgenmod.

Japke ist weiterhin für BB RADIO on air im Einsatz, "nebenbei" moderiert noch eine Morgensendung bei der Ostseewelle.
 
#6
Wie war die Party

War jemand auf der Party im ECC?

Haben Sie was zu Alex gesagt.

Gerüchte, oder Info´s über den neuen Morgen-Mann, oder die neue Morgen-Frau?

Wer hat sich sonst so blicken lassen???

Wer von uns war da?? Hä! :confused:
 
#7
Ich war nicht da, aber lustigerweise lief gestern vormittag bei BB Radio ein Trailer mit Alex Kind, der uns alle zur Party eingeladen hat :D Hat wohl jemand gepennt.
Ansonsten wurde die Party nicht mehr wegen Herrn Kinds Einstand sóndern wegen "10 Jahre BB Radio" gefeiert. Wie sagte schon mein Großvater: Feste soll man feiern wie sie fallen. Oder so ähnlich.
Heute morgen sendet im übrigen wieder Jens Herrmann und das klingt (muss ich zugeben) ziemlich gut. Dafür, dass Jens auch schon aus der Morningshow rausgeflogen ist, tapfer.
Ich glaube einfach, vom Thema Alex Kind und seinem Unfall "BB Radio Morningshow" können wir uns langsam verabschieden.
 
#11
Alex Kind geht zum 20.11. (kress.de)

Es stand bei täglichkress am 06. November 2003:

Alex Kind, 33, Moderator und Berater der Morgenshow von BB Radio, kann bald wieder ausschlafen. Zum 20. November zieht er sich vom Mikro des berlin-brandenburgischen Senders zurück, weil "grundlegende Programmauffassungen" zwischen ihm und dem Sender "nicht mehr mehr übereinstimmen", so Kind. Wer die Nachfolge von Kind antreten soll, steht laut BB Radio noch nicht fest.

Quelle: kress.de / täglichkress


Nachschlag: Am Wochenende war Kind noch auf der BB-Mod-Page. Heute ist er verschwunden. Das dürfte wohl die Bestätigung sein.
Frage mich nur, ob Himmel und Hermann dieses dämliche "Gute Besserung Alex, und dass Du bald wiederkommst" Spiel auch die nächsten Tage weitertreiben. Bis Freitag gings ja mehrfach am Morgen übern Sender. Irgendwie erinnert das alles an vor ca. 8 Wochen zu Engelke-ist-krank-Zeiten... peinlich. Dass man so uncreativ in Potsdam ist...
 
#12
Zum Thema "Gute Besserung": Alex ist nicht krank, sondern tot. Selbstverständlich nur medial. Wer denkt, dass er bei BB-Radio wiederkommt, sollte sich schon mal auf eine Enttäuschung einstellen.
 
#13
@sendit
Vielleicht solltest Du die Sender, über die Du postest auch gelegentlich intensiver hören. Es gab keine "Engelke-ist-krank"-Moderationen, sondern Thomas wurde, nachdem er gekündigt hatte, an seinem letzten Tag ganz offiziell im Programm verabschiedet.
Nun war das kurze Gastspiel von Alex Kind aber natürlich nicht geplant. Solange der Sender sucht, können sie in diesem speziellen Fall also schlecht etwas anderes erzählen.
Viel interessanter wäre nun aber doch die Frage, wer Alexanders Nachfolger sein wird. Wird Jens Hermann vielleicht wieder dauerhaft die Morningshow übernehmen oder gibt es schon Gerüchte um jemand anders?
 
#15
Lennert war früher Morgenmod bei Antenne Sachsen. Dann ist er mit der halben Sachsen-Antenne zur Stuttgart-Antenne gewechselt und war da Morgenmod. Und wenn ich darüber nachdenke, warum gerade hier nach ihm gefragt wird, kommt er doch nicht etwa auch wieder als Morgenmod zu BB?
 
#16
Natürlich war Engelke "krank"

@teasemachine:
natürlich wurde engelkes weggang eine zeitlang "totgeschwiegen". on air wurde auch mal von krank gesprochen... dann war er mehrere wochen weg. und plözlich stand er an seinem letzten tag noch einmal zur übergabe an kind im studio.

die derzeitige kind-geschichte erinnert einen sehr stark daran.
 
#17
@sendit
Ist einfach nicht wahr: ich habe Engelkes anscheinend letzte reguläre Sendung gehört. Darin hat er angekündigt, daß er für drei Wochen in den Urlaub verschwindet und das wurde danach auch im Programm erzählt. Jedenfalls in dem Sender, den ich gehört habe.
Dann kam er wieder, es gab die Abschiedssendung und gut war's. Finde ich seitens des Senders völlig professionell und in Ordnung.

Mit Alexander Kind ist es natürlich nicht so einfach durchzuziehen, denn ich denke kaum, daß der schnelle Abgang nach der vielen Promotion so geplant war. Schön ist die Lügerei dann nicht, aber was soll ein Sender denn machen, wenn er merkt, daß es nicht funktioniert?

Wie dem auch sei finde ich Frage b interessanter. Ist denn etwas dran an diesen Gerüchten um einen neuen Morgenmoderator aus dem Süden?
 
#19
Und sonst? Ändert sich noch mehr? Langsam habe ich das Gefühl, verschaukelt zu werden! Alle halbe Jahre wechselt das Team der Morgensendung, Mitarbeiter kommen und gehen... Ich habe als Hörer ja gar keinen Bezug mehr. Darf ich wechseln oder soll ich weiter reinhören? So ein Durcheinander aber auch! Ich bin nur darauf gespannt, wie lange das Morgenteam jetzt standfest bleibt.
 
#21
hhmmmm... hat sich da was geändert?
achso, stimmt... der neue heißt ja anders...

udn alle von kind/oder zu kind-start eingeführten änderungen sind wieder zurückgenommen worden.
dafür gibts jetzt so tolle dinge wie "klaras 3tage-trend" beim wetter und "der aktuellste verkehrsservice für bb".

das fiel auf... mehr nicht wirklich. eben alles nicht mehr was es mal war... engelke war einfach DER mann bei bb!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben