Weihnachts-, Silvester- und Neujahrs-Programm


Ich finde diese Empfehlung ist überholt. 192 sollte der Standard bei Radio-Streaming sein.
Ist aber wohl auch ein Kostenfrage? 192 ist ja schön und gut, aber dann sollte es dazu auch einen 48er Stream geben für unterwegs. Ansonsten brutzelt man sich ganz schnell sein Datenvolumen weg bzw. in der Datendrosselung geht da eh nichts mehr bei den hohen Datenraten.
 
Naja, aber ab Montag beginnt die 1. AdventsWOCHE und somit die AdventsZEIT.
Nein, hier gilt das Kirchenjahr. - Die Woche beginnt sonntags und geht bis sonnabends. Folglich sind die Tage Montag bis Sonnabend nach Totensonntag noch dem alten (Kirchen-)Jahr zu zuordnen.
Aber so genau nehmen es die Leute in katholischen Gegenden auch nicht (mehr), denn Weihnachtsmärkte in diesen Gegenden beginnen ja teilweise auch schon vor dem Totensonntag.
 
Genau so sieht's aus:

01.12.: Erster Tag der Adventszeit
24.12.: Letzter Tag der Adventszeit
25.12.: Beginn der Weihnachtszeit

Erster Tag der Woche i. S. d. kath. Kirche: Sonntag (vgl. Matthäus 28.1: "Als aber der Sabbat vorüber war und der erste Tag der Woche anbrach, (...)" Der Sabbat ist unser Samstag.

Eine Abhandlung über das Ende der Weihnachtszeit würde den Rahmen sprengen - wir sind hier schließlich in einem Radioforum...
 
@Velbert2
Heute morgen war ich im Kath. Gottesdienst, dort spricht der
Pfarrer immer an einer Stelle vom "ersten Tag der Woche":)

Das ist in der Tat so, Sonntag = 1 und Samstag =7.
Das ist im Rundfunk oder auch im Internet / Technologie übrigens bis heute üblich, z.B. sämtliche Kurzwellen Sendepläne sind darauf ausgerichtet!
Wer also mit seinem alten Weltempfänger eine Sendung hören möchte, die nur "7" läuft und dann aber sonntags einschaltet, sollte sich nicht wundern, wenn dann nichts kommt und nur rauscht.

https://octave.sourceforge.io/octave/function/weekday.html

("The days of the week are numbered 1–7 with the first day being Sunday.")
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben