Wie müsste Euer idealer Infokanal aufgebaut sein?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#1
Meiner sähe wie folgt aus:
Den ganzen Tag, aber morgens, mittags und abends bzw. spätabends sogar geballt, Nachrichtenjournale. Zur vollen Stunde sollten sie morgens 10-15 , später 20-25 Minuten dauern. Halbstündlich könnten sie den ganzen Tag 6-10 Minuten dauern.
Am Wochenende zu vollen Stunde bis mittags 10-15, abends und spätabends 15-20 Minuten.

Die Zeit dazwischen könnte dann mit Features zu Wirtschaft, Kultur etc. gefüllt werden.

Leider gibt es in Deutschland keinen einzigen Kanal, der dem nahe kommt. Kann man sich aber aus sechs Sender selber basteln:

Montag bis Freitag
06.00-06.10, 06.20-06.30, 06.40-06.50
SWR Cont.ra Aktuell
07.00-07.15
WDR 3 Themen des Tages
07.20-07.30, 07.40-07.50
08.00-08.10, 08.20-08.30, 08.40-08.50
SWR Cont.ra Aktuell
09.00-09.10, 09.30-09.40
10.00-10.10, 10.30-10.40
11.00-11.10, 11.30-11.40
B5 Aktuell Nachrichten
12.05-12.30
SWR Cont.ra Aktuell
12.30-12.40
B5 Aktuell Nachrichten
13.05-13.30
SWR Cont.ra Aktuell
14.00-14.10, 14.30-14.40
15.00-15.10, 15.30-15.40
16.00-16.10, 16.30-16.40
B5 Aktuell Nachrichten
17.05-17.30
SWR Cont.ra Aktuell
17.30-17.40
B5 Aktuell Nachrichten
18.05-18.30
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.15
RBB Inforadio Journal
19.30-19.40
B5 Aktuell Nachrichten
20.00-20.15
RBB Inforadio Journal
20.30-21.40
B5 Aktuell Nachrichten
21.00-21.15
RBB Inforadio Journal
21.30-21.40
B5 Aktuell Nachrichten
22.00-22.15
RBB Inforadio Journal
22.30-23.00
DLR Kultur Ortszeit
23.00-23.15
RBB Inforadio Journal
23.30-24.00
NDR Info Berichte von heute

Samstag
06.00-06.10, 06.30-06.40
B5 Aktuell Nachrichten
07.00-07.15
WDR 3 Themen des Tages
07.30-07.40
08.00-08.10, 08.30-08.40
09.00-09.10, 09.30-09.40
10.00-10.10, 10.30-10.40
11.00-11.11, 11.30-11.40
B5 Aktuell Nachrichten
12.00-12.15
RBB Inforadio Journal
12.30-12.40
B5 Aktuell Nachrichten
13.00-13.15
RBB Inforadio Journal
13.30-13.40
B5 Aktuell Nachrichten
14.00-14.15
RBB Inforadio Journal
14.30-14.40
B5 Aktuell Nachrichten
15.00-15.15
RBB Inforadio Journal
15.30-15.40
B5 Aktuell Nachrichten
16.00-16.10, 16.30-16.40
B5 Aktuell Nachrichten
17.00-17.30
DLR Kultur Ortszeit
17.30-17.40
B5 Aktuell Nachrichten
18.05-18.30
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.10, 19.30-19.40
20.00-20.10, 20.30-20.40
21.00-21.10, 21.30-21.40
22.00-22.10, 22.30-22.40
23.00-23.10, 23.30-23.40
B5 Aktuell Nachrichten

Sonntag
07.00-07.15
08.00-08.15
09.00-09.15
10.00-10.15
RBB Inforadio Journal
12.05-12.20
SWR Cont.ra Aktuell
13.05-13.30
NDR Info Mittagsecho
15.00-15.15
16.00-16.15
RBB Inforadio Journal
17.00-17.30
DLR Kultur Ortszeit
18.05-18.20
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.15
RBB Inforadio Journal
22.00-22.15
B5 Aktuelles am Abend
22.30-23.00
DLR Kultur Ortszeit
 
#3
AW: Wie müsste Euer idealer Infokanal aufgebaut sein?

Ich finde WDR 5 ganz prima. Da bekomme ich immer auf dem Weg zur Arbeit (so zwischen 8:15 und 9:00) die wichtigsten Infos, gespickt mit fundierten Erklärungen und ausführlichen Interviews. Sonst reichen mir die Kuriere, wie sie auf NDR 2 laufen: 12.00 - 12.10, 17.00 - 17.10 und 19.00 bis 19.10.

Ein idealer Info-Sender sollte für meinen Geschmack auch einen ausführlichen Wetterbereicht bringen, am Besten jede halbe Stunde - und zwar konsequent mit Wetterlage, Wettervorhersage, Windvorhersage und weiteren Aussichten (5 Tage). Das wäre es!

:) Schöne Samstagnacht!
 
#4
AW: Wie müsste Euer idealer Infokanal aufgebaut sein?

Montag bis Freitag
06.00-06.10, 06.20-06.30, 06.40-06.50
SWR Cont.ra Aktuell
07.00-07.15
WDR 3 Themen des Tages
07.20-07.30, 07.40-07.50
08.00-08.10, 08.20-08.30, 08.40-08.50
SWR Cont.ra Aktuell
09.00-09.10, 09.30-09.40
10.00-10.10, 10.30-10.40
11.00-11.10, 11.30-11.40
B5 Aktuell Nachrichten
12.05-12.30
SWR Cont.ra Aktuell
12.30-12.40
B5 Aktuell Nachrichten
13.05-13.30
SWR Cont.ra Aktuell
14.00-14.10, 14.30-14.40
15.00-15.10, 15.30-15.40
16.00-16.10, 16.30-16.40
B5 Aktuell Nachrichten
17.05-17.30
SWR Cont.ra Aktuell
17.30-17.40
B5 Aktuell Nachrichten
18.05-18.30
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.15
RBB Inforadio Journal
19.30-19.40
B5 Aktuell Nachrichten
20.00-20.15
RBB Inforadio Journal
20.30-21.40
B5 Aktuell Nachrichten
21.00-21.15
RBB Inforadio Journal
21.30-21.40
B5 Aktuell Nachrichten
22.00-22.15
RBB Inforadio Journal
22.30-23.00
DLR Kultur Ortszeit
23.00-23.15
RBB Inforadio Journal
23.30-24.00
NDR Info Berichte von heute

Samstag
06.00-06.10, 06.30-06.40
B5 Aktuell Nachrichten
07.00-07.15
WDR 3 Themen des Tages
07.30-07.40
08.00-08.10, 08.30-08.40
09.00-09.10, 09.30-09.40
10.00-10.10, 10.30-10.40
11.00-11.11, 11.30-11.40
B5 Aktuell Nachrichten
12.00-12.15
RBB Inforadio Journal
12.30-12.40
B5 Aktuell Nachrichten
13.00-13.15
RBB Inforadio Journal
13.30-13.40
B5 Aktuell Nachrichten
14.00-14.15
RBB Inforadio Journal
14.30-14.40
B5 Aktuell Nachrichten
15.00-15.15
RBB Inforadio Journal
15.30-15.40
B5 Aktuell Nachrichten
16.00-16.10, 16.30-16.40
B5 Aktuell Nachrichten
17.00-17.30
DLR Kultur Ortszeit
17.30-17.40
B5 Aktuell Nachrichten
18.05-18.30
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.10, 19.30-19.40
20.00-20.10, 20.30-20.40
21.00-21.10, 21.30-21.40
22.00-22.10, 22.30-22.40
23.00-23.10, 23.30-23.40
B5 Aktuell Nachrichten

Sonntag
07.00-07.15
08.00-08.15
09.00-09.15
10.00-10.15
RBB Inforadio Journal
12.05-12.20
SWR Cont.ra Aktuell
13.05-13.30
NDR Info Mittagsecho
15.00-15.15
16.00-16.15
RBB Inforadio Journal
17.00-17.30
DLR Kultur Ortszeit
18.05-18.20
SWR Cont.ra Aktuell
18.30-19.00
NDR Info Echo des Tages
19.00-19.15
RBB Inforadio Journal
22.00-22.15
B5 Aktuelles am Abend
22.30-23.00
DLR Kultur Ortszeit


Wow, Tom. Da hast du dir aber Mühe gemacht. Kompliment. Wenn es jetzt noch ein Radio gäbe, das sich zu den angegebenen Zeiten immer automatisch umschaltet - dann wäre es doch perfekt, gelle? :)
 
#5
AW: Wie müsste Euer idealer Infokanal aufgebaut sein?

Ob die Mischung von Altem das Radio wirklich nach vorne bringt? Eine solche Präsentation des "idealen Infokanals" zeigt, in welchen engen Grenzen sich Kreativität abspielt. Es bleibt letztlich beim Bekannten.

(Das ist ausdrücklich keine Kritik an T2000.)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben