Wolfgang Hagen verläßt RB


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Der langjährige Leiter von RB4 wechselt ab Mai zum DeutschlandRadio und wird Hauptabteilungsleiter Kultur.

Nur drei herausragende Leistungen für RB:
- Aufbauarbeit für den Bereich Kultur bei RB2, einem deutschlandweit geschätzten Programm (mittlerweile wegformatiert)

- Konzipierung und Implementierung von Radio Bremen 4 mit erfolgreicher Anpassung und bedachten Änderungen (besitzt im Nordwesten Kultfaktor)

- Moderationen
als Dr. Nox bei RB4 im anglo-amerikanischen Stil, bei N3 und auch am Abend des 11. September 2001.

Radio Bremen verliert einen der wenigen kreativen, innovativen und mutigen Könner in der deutschen Radiolandschaft. Viel Erfolg in Berlin!

[Dieser Beitrag wurde von AdamCurry am 06.03.2002 editiert.]
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben