1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angermüller im TV ?!?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von ercor, 06. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ercor

    ercor Benutzer

    Ich glaube meinen Augen nicht zu trauen, sehe ich doch heute - wie ich glaube - Wolfgang Angermüller, Ex Ö 3 Moderator auf 9 Live TV. Na ja, ein Aufstieg ist das gerade nicht - oder anders formuliert - wie tief man eigentlich sinken kann............
     
  2. littlejoe

    littlejoe Benutzer

    Stimmt.
    Wolfgang Angermüller moderiert jetzt bei Neun Live.
    Habe ihn dort vor ca. 1 Monat schon mal gesehen.
    Bei der Antenne dürfte er jetzt nicht mehr sein, denn weder auf der Antenne Wien Homepage, wo er täglich die Drive Time moderiert hat, noch bei Antenne Salzburg, wo er immer am Wochenende zu hören war, ist er im Team angeführt.
    Da hat's ihn anscheinend wieder ins Fernsehen verschlagen (oder sowas ähnliches ;))
    Ich finde, dort verschwendet er sein Talent.

    meint littlejoe
     
  3. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Hallo,

    schauts mal unter http://www.angermueller.at/bio.htm

    Unten im Text erwähnt er sein TV-Engagement auch, unter http://www.neunlive.de/bcbp_2104.html zieht er ja sogar über seinen ehemaligen Arbeitgeber ORF schlecht her (Spontanität eingeschränkt usw.)

    Denke schon, dass er finanziell einen Aufstieg gemacht hat. Allerdings ist es mir nicht bekannt, dass es ein 9Live Moderator zu einem anderen Sender geschafft hätte.
     
  4. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    das verwundert auch nicht... neunlive (oder wie raab zu sagen pflegt sch.. hoch neun) hat ja mit angermüller wohl den ersten profi-moderator an bord geholt. auch wenns bloß'n ösi is :D
     
  5. radiomann

    radiomann Benutzer

    Hm, kann da nicht wirklich mitreden, aber wenn WolfgangAngermüller dies hier irgendwann mal lesen sollt, vergeht ihm sicher der Spaß bei der arbeit.

    So eine Runtermacherei eines ganzen Teams...
    Ihr kritisiert ja nur ständig, seit´s ihr über euer Leben so dermaßen deprimiert, dass euch kein einzigguter Gedanke dazu einfällt und nicht sowas, "Hä, wieder Platz für jemand neuen bei der Antenne".
    Oh sorry, falls ich dem ein oder andren einen Einfall vorweggenommen hab.

    Postet jedoch trotzdem weiter, war halt nur meine Meinung zu diesem Thread und schön langsam versteh ich es, dass die echten Radioprofis sich da raushalten, denn von einem Lehrling sich anhören zu müssen, wie Radio 100% funktioniert und dass in einer Art und weiße...

    So, einige werden mich jetzt hassen, andre lieben... sag halt meine Meinung und bin ka falscher fuchzger.
     
  6. blu

    blu Benutzer

    ich seh ehrlichgesagt rein gar kein problem dabei, daß der wolfgang angermüller nun dieses engagement bei 9live hat.

    wenn ihm die arbeit taugt - was spricht dagegen?

    der eine thomas von 9live ist ja auch ein äußerst sympathischer kerl.
     
  7. radiomann

    radiomann Benutzer

    Und der von Radioforen.de auch:)
    Find ich halt
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen