1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Französisches" Radiostudio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von crunchnroll, 09. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

  2. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Sind die "Elefantenpimmel" dann doch Phallussymbole oder interpretiere ich das falsch?
     
  3. crunchnroll

    crunchnroll Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Elefantenpimmel = ElectroVoive Mikrophone
    :cool:
     
  4. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Mikrofone? Gib den Dingern mal keinen Spitznamen!
     
  5. Frank Fischer

    Frank Fischer Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    na, jetzt wissen wir auch, auf welchen seiten die praktikanten so rumsurfen ;)
     
  6. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Praktikanten sind auch (nur) Menschen. ;)
     
  7. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Hochinteressant:D. Eben erst entdeckt. Marie aus Pari? Doppelmoderation in der Morgensendung?
     
  8. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Was die da machen ist nicht Couple noch Threesome.
    Das ist Gangbang - natürlich rein handwerklich gesehen. ;)
     
  9. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    radio xnxx? :D
     
  10. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Wieso? Hatte doch jeder ein eigenes Mikrofon, in das er / sie gesprochen hat.

    :D Gruß, Uli
     
  11. M-Radio

    M-Radio Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    So stellt man sich Funradio auch vor - gibt übrigends auch noch mehr Videos von ihr.
     
  12. Dennis King

    Dennis King Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Dies ist ein Format in welches ich mich durchaus einbringen würde. ;)! Kong!
     
  13. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Dann braucht der Sender eine Betriebswohnung
    für die "Dienstbesprechungen".
    Und überhaupt - wieso Format?
    Wieder nur aufs äußere geschaut oder darf ich
    annehmen, dass ich bei "einbringen" das "b"
    hinter der Netzhaut spiegeln muss?
     
  14. FredBauer

    FredBauer Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    JA! :)
     
  15. radiovictoria01

    radiovictoria01 Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Zitat Dennis King (tach auch...):
    Dies ist ein Format in welches ich mich durchaus einbringen würde.
    Aktiv oder passiv? :D
     
  16. dea

    dea Benutzer

    AW: "Französisches" Radiostudio

    Fred! Also ...

    Naja, ich schieb' das immer auf die gute Waldluft. Die weckt nicht nur die Sinne. ;)

    *über die Heide winkend*
    das dea
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen