1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hermann Stümpert ist tot

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Ralle, 04. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ralle

    Ralle Benutzer

    Ich habe soeben die Todesanzeige in den Kieler Nachrichten gelesen.
     
  2. OnkelOtto

    OnkelOtto Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    Für die, die ihn nicht kannten: Hermann Stümpert war Unterhaltungschef des Saarländischen Rundfunks, gründete Anfang der achtziger Jahre den ersten deutschen Privatradio-Sender "Radio Schleswig-Holstein" und war danach als Berater für zahlreiche Radiosender tätig.
    Von ihm stammt das Buch "Ist das Radio noch zu retten?"
     
  3. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

  4. rausgucker

    rausgucker Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    :eek: Mit Stümpert ist ein wirklicher Radiomacher gestorben. Egal was man nun von ihm halten mag, er hat das deutsche Privatradio geprägt.
    Mit 58 Jahren einfach so umkippen ... das ist schon hart. Ich selber habe mit ihm zwischen 96 und 97 zu tun gehabt. Auch wenn ich seine Radiophilosophie inzwischen nicht mehr folgen möchte, er bleibt unbestritten ein Vollprofi in Sachen Privtaradio!

    Mein aufrichtiges Beileid an die Familie!!!
     
  5. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    Nein, er gründete den ersten deutschen landesweiten Privatsender.

    Es gab auch schon vor R.SH lokale Privatsender in Deutschland. Zum Beispiel in München.

    Aber schade um Hermann Stümpert. Ein Pionier weniger.
     
  6. Schlickrutscher

    Schlickrutscher Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    Ich verneige mich! Er war ein cooler Chef und ein großer Visionär!

    Der Schlickrutscher
     
  7. Suse

    Suse Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    Hi ihr,

    Hermann ist nicht in der Nacht vom 1. zum 2. Oktober gestorben, sondern am 1.10. um 09h45, als er von einer Radtour wiederkam und in die Küche wollte. Des weiteren war er 56 und nicht 58.

    Aber ich bin mir sicher, dass seine Familie jede Beileidsbekundung sehr ehrlich annehmen und auch für die Freunde ist dieses Beileid hilfreich und doch tröstlich

    Suse
     
  8. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    AW: Hermann Stümpert ist tot

    Den möchte ich mich voll und ganz anschliesen. So wird der 1. Juli 2006 für R.SH ein eher trauriger 20. Geburtstag.:mad:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen