1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Regenbogen-Chef?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Schnorrer, 04. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schnorrer

    Schnorrer Benutzer

    In dem "Schuler"-Forum hier wurde geschrieben, dass Marcus Schuler (Ex-SWR3 und DASDING-Chef) neuer stellv. PD bei Regenbogen wird...(Gerücht, Gerücht...)
    Stimmt das? Und was wird aus Michael Merx, der ja noch auf dem Posten sitzt?
     
  2. wilde sau

    wilde sau Benutzer

    ...und was bringt ihm das?

    Solange Klaus dort sein Unwesen treibt, hat er eh nix zu melden!

    Nur wir sind von hier!
     
  3. Mona_Ffm

    Mona_Ffm Benutzer

    Da ist was dran. Wird in der nächsten Radiowoche nen Bericht drüber drinstehen. Aber nicht als neuer Chef.

    Ist auch gut so. Zu tun gibts da für ihn mehr als genug.
     
  4. Pegel

    Pegel Benutzer

    klar, nach der ma...
    außerdem wäre es ja schon denkbar. immerhin ist schuler seit das mit dem swr war, meines wissens nach nicht mehr in der radiolandschaft aufgetaucht. oder sollte ich mich irren?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen