1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAI Bozen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Svennie, 20. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Svennie

    Svennie Benutzer

    Der Deutschlandfunk sendete am vergangenen Samstag einen Beitrag in der Sendung "Markt und Medien".

    Hier nachzulesen und zu hören und
    oder hier nachzuhören.
     
  2. DJ DAREK

    DJ DAREK Benutzer

    Diesen Sender hör ich öfter mal, nicht nur wenn ich in Südtirol bin. Er strahlt Gemütlichkeit und Behaglichkeit aus, informiert gut und nervt überhaupt nicht. Ein Vollprogramm, welches so in Deutschland nicht mehr geboten wird.
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Benutzer

    Allerdings, ich schätze den RAI Sender Bozen auch sehr!
    Schade, dass es nur den - nicht gerade guten - Webstream gibt. Ab damit auf Satellit, bitte!
     
  4. Tweety

    Tweety Benutzer

    In Südtirol wusste man immer schon wie man gutes Radio macht. :thumpsup:
     
  5. ricochet

    ricochet Benutzer

    In Südtirol können sogar volkstümliche Schlagersender prächtig von der Werbung leben und ein dutzende Standorte umfassendes Sendernetz betreiben, die in Nordtirol, wo das deutsch-österreichische Printradiowerbekartell herrscht, nach einem Jahr pleite wären, sofern sie angesichts des protektionistischen Gemauschels überhaupt eine Frequenz ergattert hätten.

    Südtirol hat nämlich einen funktionierenden Werbemarkt, der nicht von wenigen Entscheidern mit gleicher Stoßrichtung bestimmt und abgeschirmt wird.
     
    radiobino und Tweety gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen