1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talksendungen im Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Nordlicht-MK, 18. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nordlicht-MK

    Nordlicht-MK Benutzer

    Bei welchen Radiosendern gibt es Talksendungen? Welche Talksendung hört ihr?
    Und wie findet ihr den Montalk bei WDR2?

    Also mir gefällt der WDR2 Montalk sehr gut. Höre dort immer gerne rein. Wie ich finde, ein entspannter Talk. Ist die Sendung eigentlich live??

    Viele Grüße!! Nordlicht-MK
     
  2. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    So.- Fr., jeweils 22 - 1 Uhr, Blue Moon auf Radio Fritz. Je nach Moderator und Thema meist sehr hörenswert.

    Was gar nicht geht ist der Superbetroffenheits-Domian von 1live!
     
  3. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Ist Domian eigentl. live oder Wiederholung? :)
    Dann gibbet noch die ziemliche coole 9/11 bei den meisten NRJ.
     
  4. Heinzgen

    Heinzgen Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    @ Nordlicht-MK:

    Der "Montalk" ist in der Tat eine meistens sehr hörenswerte Sendung (übrigens auch als Podcast erhältlich - so bin ich darauf gestoßen). Die Moderatorinnen sind entspannt und gut gelaunt, ohne aufdringlich zu werden, und die Entspanntheit überträgt sich in der Regel auch auf die Gäste. Glanzlicht in dieser Beziehung war eine Sendung mit Günther Grass vor ein paar Monaten. In der Regel scheint die Sendung übrigens live zu sein, da die per Telefon zugeschalteten "Überraschungsgäste" sich gelegentlich auf bereits Gehörtes beziehen.

    Meistens ist auch "Stars und Hits" (Bayern 3, ebenfalls als Podcast erhältlich), sehr schön anzuhören. Thorsten Otto hat eine angenehm natürliche und sympathische Art, an seine Gäste heranzugehen, was ebenfalls auf diese abfärbt. Die Sendung ist allerdings nur etwas für Jene, die sich an gelegentlichen bayerischen Spracheinsprengseln nicht stören - zudem sind die Gäste häufig bayerische Lokalmatadoren, die diesseits der Donau eher nicht so bekannt sind. Schlimmer fand ich jedoch, daß die Sendung sich vor Gerhard Schröders Marketingkarren anläßlich seines letzten (nein, soviel Glück werden wir kaum haben) Buches spannen ließ.

    Dann natürlich die "Hörbar Rust" auf radioeins (und, wer häte es gedacht, auch als Podcast zu haben). Bettina Rust ist durch ihre Redakteurin und eigene Recherche unglaublich gut über die Gäste informiert, selbst über Dinge, die diese schon längst vergessen zu haben scheinen. Zudem hat sie eine, wie ich finde, sehr sympathische Art, mit ihren Gästen zu flirten, was der Sendung eine ganz intime Anmutung verleiht.

    Und, der eitle Hinweis sei mir gestattet, im "Elternabend" bei Radio TEDDY habe ich ab und an auch mal recht interessante Gäste. Demnächst unter anderem: Roger Cicero und "Die Super Nanny" Katharina Saalfrank (an der Podcast-Verbreitung arbeiten wir derzeit... ;) )
     
  5. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Eine meistens sehr empfehlenswerte Talk-Sendung ist der Doppel-Kopf auf hr2 (auch als Podcast ;) )
    Man erfährt meistens sehr interessante Dinge über die Gäste (Leben und Werk). Die Gastgeber sind manchmal etwas naja.
     
  6. Dark Man

    Dark Man Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Auf Hitradio FFH kommt jeden Sonntag von 12:00 Uhr - 14:00 Uhr "Schmidtreden" Ist auch manchmal ganz interessant. Oder für Jungendliche ebenfalls sonntags von 22:00 Uhr - 00:00 Uhr " Die Nachtschicht" auf Planet More Music Radio. Oder noch eine Talksendung für Jungendliche gibt es auf BigFM montags bis donnerstags von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr.
     
  7. RadioMUC

    RadioMUC Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Antenne Bayern sendet samstags von 12-13 Uhr "Parisius" (moderiert wird die Sendung - logischerweise - von Stefan Parisius). Dort sind immer ein paar Studiogäste zu einem aktuellen Thema geladen, als Hörer kann man sich an dem Gespräch beteiligen und anrufen.
    Sonntags von 9-12 Uhr "Menschen am Sonntag" mit Gästen (prominent und nicht prominent), die eine besondere Woche vor bzw. hinter sich haben. Ebenfalls von Stefan Parisius moderiert.
     
  8. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Das "Tischgespräch" auf WDR 5 (Mi 20 Uhr, Wh. Mi 24 Uhr). "Erlebte Geschichten" ist eine unkonventionelle Talksendung, weil nämlich nur der Gast "talkt", ohne Moderator. Mal reinhören ;) Sonntag, 19 Uhr.
     
  9. Wrzlbrnft

    Wrzlbrnft Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    911 ist Pflicht bei mir! SO klingt authentisches, jugendlich orientiertes Talkradio, ohne sich anzubiedern. Einzig das Energy-typische Geduze ("ruf uns an hier, das ist deine Sendung") geht mir auf den Senkel, wird aber wohl eine Energy-Vorgabe sein.

    Ansonsten schätze ich ebenfalls sehr den Fritz-Blue-Moon, insbesondere jene mit Jürgen Kuttner und Tommy Wosch. Letzterer moderiert ebenfalls ca. jede zweite Woche die mittäglichen Bollmann-Sendungen, die großteils zwar etwas braver, aber dennoch meist sehr lustig sind.

    Und dann bliebe noch der liebenswerte Martin Blumenau auf FM4, der gerade auch andernorts in diesen Foren besprochen wird.

    Offizielle Podcasts gibt's leider von keiner einzigen dieser Sendungen (von 911 gibt's zwar einen, aber nur mit den Highlights der Sendungen), inoffizielle Mitschnittsseiten jedoch durchaus. ;)
     
  10. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Du meinst hoffentlich nicht Neonox?
     
  11. ricochet

    ricochet Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Das Tagesgespräch um 12 Uhr auf Bayern 2 ist immer aktuell und wird zeitgleich im Fernsehen ausgestrahlt (BR Alpha).

    Der beste Talk, wenn auch ohne direkte Hörerbeteiligung, ist SWR1 Leute mit Wolfgang Heim und Stefan Siller. Sonntags kommt die Sendung aus Mainz, meist moderiert von Katja Heijnen. Alte Sendungen können als Podcast heruntergeladen werden.
     
  12. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Wohlgemerkt aber nur auf den Frequenzen von SWR1 Rheinland-Pfalz, während die Ausgaben unter der Woche ausschließlich bei der Baden-Württemberg-Ausgabe zu hören sind.
     
  13. DS

    DS Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Bei mdr-Fiqaro gibt es auch öfters mal kleinere "Talkrunden", mit 2-3 Personen. "Montalk", da schließe ich mich an, ist wirklich gut.
     
  14. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Was denn, ich bin irritiert. Äehm, .. mit aller Höflichkeit: Gibt es das wirklich oder hast du dir das ausgedacht?
     
  15. muuknus22

    muuknus22 Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Der Blue Moon auf Fritz ist meiner Meinung nach die beste Sendung.
     
  16. webproducer

    webproducer Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Bluemoon mit Tommy Wosch! Immer Donnerstags. Wenn er dann auch noch gut drauf ist, unbezahlbar. :D

    Bzw. Bollmann auf Fritz, alle 2 Wochen mit Wosch von 12 bis 14 Uhr. Auch immer sehr unterhaltsam.
     
  17. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Den gibt's wirklich. ;)
     
  18. Steinberg

    Steinberg Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Ah, Danke - was es nicht alles gibt.
     
  19. Jessie

    Jessie Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Hört niemand "Deutschlandradio 2254" (SO-FR, 1:05-2:00)? Okay, ist den meisten vielleicht zu gesellschaftspolitisch, aber tagesaktuell wie Sabine Christiansen. Unterhaltungswert wird auch der Nichtzielgruppe geboten, wenn z.B. penetrante Stammanrufer, die zu jedem Thema ihren Senf geben müssen, auf intelligente Art hinterfragt, "sachlich provoziert" und ihre manchmal plumpen Argumente ad absurdum geführt werden. "Dann bis zum nächsten Mal, Herr xxx" - Versteckter running Gag und Lehrstück in Sachen Höflichkeit zugleich...
     
  20. XForce

    XForce Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Mir gefällt der 1Live Sektor ganz gut.
    Top sind die Themen Nächte bei Domian (Di. auf Mi. und Do. auf Fr.) und die 1Live Klubbing Lesung.
     
  21. TSA

    TSA Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Ich bin großer Fan der NRJ-Talkshow 911, die hat was.

    Den Elternabend auf Radio Teddy kenn' ich auch, hab' ein paar mal 'reingehört, gehöre aber eben doch nicht zur Zielgruppe;)
     
  22. mrys

    mrys Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Ich bin wirklich enttäuscht von dieser "Talkshow". Drei, meines Erachtens nach, verdammt gute Moderatoren geben sich für so einen Müll her, das ist kaum zu glauben! Alexander Wohlrab beschränkt sich wenigstens auf halbwegs anspruchsvolle Themen und Studiogäste, aber gerade Matthias Mattuschik macht sich wirklich zum Affen. Mal abgesehen davon, dass vier von fünf Sendungen als Thema "Open Line" haben, ruft jeden Abend der gleiche lächerliche Hörer an, der sich auf diverse TV-Shows auf unterstem Niveau spezialisiert hat und Matthias lässt diesen Idioten auch noch 2 Stunden quatschen! :wall:
    Das ganze wird aber noch getoppt von der "Neonox-Astrologin" die (nicht übertrieben!) pro Satz mindestens 10 mal ein "äh" oder "mhm" einschiebt und eine so eklig penetrante Stimme hat, dass man Kopfschmerzen bekommt. Der einzige Lichtblick war der wöchtenliche Abend an dem Matthias von Stella begleitet wurde, aber das scheint wohl auch der Geschichte anzugehören.
    Wo man den Eindruck bekommt, dass Matthias wohl auch offen für anspruchsvollere Themen als "der nächste Superstar" oder "Wer gewinnt BigBrother die Millionste" wäre, ist bei Marc Bode wohl Hopfen und Malz verloren: "Heute ist zwar eigentlich Open Line, aber ich würde gerne mal einen Wunsch loswerden. Mich interessiert ja total, was ihr von xy's Auftritt gestern bei Pupsstar haltet".

    Ich beschränke mich inzwischen wirklich auf Wohlrabs seltene Moderationen, schon alleine deshalb, da er sich zu weigern scheint auf dem kleinsten gemeinsamen Nenner zu moderieren.
     
  23. fritz2006

    fritz2006 Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Der Bluemoon auf Fritz ist super!
    Besonders wenn Jürgen Kuttner, Tommy Wosch oder Stephan Michme (heute 22-01 Uhr) moderieren, wird es lustig! Aber auch die Holger Klein schätze ich sehr.
     
  24. KabelWeb

    KabelWeb Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Mein folgender Tipp ist zwar kein Hörertalk, aber dennoch(oder gerade deswegen)durchaus interessant: SOnntags ab zehn auf 100,6 Motor FM in Berlin. 30 Minuten mit einem Gast ohne Musikunterbrechung
     
  25. German

    German Benutzer

    AW: Talksendungen im Radio

    Eindeutig SWR 1 Leute. Wann immer es geht, höre ich zu. Die Sendung dauert ab 10 Uhr zwei Stunden und pro halber Stunde gibt es zwei Interviewstrecken mit jeweils zwei Musiktiteln dazwischen.

    Vorteil: Man kann nebenher arbeiten, da Musik dazwischen kommt und ist für diese Uhrzeit geeigneter als ein reines Talkformat, bei dem man die Arbeit für zwei Stunden ruhen lassen müsste.

    Für dieses Publikum gibt es glaube ich sogar eine Wiederholung auf SWR contra.

    Also: Tolle Sendung zum Einschalten, davor habe ich das Radio noch aus, auf SWR 1 kommt da die "Sendung" "Der Vormittag" oder so ähnlich, ich wüsste nicht, warum ich das hören sollte, klingt vom Titel her nach "Nebenbeihörallerlei", vielleicht täusche ich mich ja, dann könnt ihr mir die Inhalte dieser Sendung beschreiben.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen