1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was zum Teufel ist "Good time Rock"?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von btguide, 01. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. btguide

    btguide Benutzer

    ...frage ich mich, seitdem Gong 97,1 in Nürnberg sich (zumindest on Air, wenn ich das richtig gehört habe) von "The Rock" verabschiedet hat, und jetzt nur noch "Gong 97,1 - Good Time Rock" claimt, und das nach jedem Titel.

    BTW: Gibt´s auch "Bad Time Rock"?
     
  2. Pfui!

    Pfui! Gesperrter Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"???

    "Good Time Rock" =
    Als ich noch Haare auf dem Kopf hatte und ein aufregendes Sex-Leben sowie keine 2 Kinder aus einer gescheiterten Ehe, die ich bezahlen muss.

    Musik für Leute, die in den 80ern/90ern ihre Höhepunkte hatten.
     
  3. TS2010

    TS2010 Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"???

    Ist Nürnberg eigentlich groß genug für zwei Rock-Formate?
     
  4. radiobino

    radiobino Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"???

    Frage ich mich auch, da man ja noch Star FM hat. Hört sich jetzt komisch an, aber was mir in Nürnberg fehlt ist ein Sender wie Gong 96,3 in München oder RT.1 in Augsburg, also so ein richtiger Großstadtsender.

    Die Funkhaussender wirken auf mich irgendwie Steril, das war vor den Zusammenschluss anders.
     
  5. stefrin

    stefrin Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"???

    Bei Bayern 3 hieße so was wahrscheinlich "supereingängige Gute-Laune-Rocknummern" oder so ähnlich ... grauenhaft ... für mich immer Grund davonzulaufen.
     
  6. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"?

    Bestimmt. Mir fallen da einige Produktionen ein, wo sich mir die Fussnägel aufrollen und was wohl tatsächlich unter "Rock" eingeordnet wird.
     
  7. btguide

    btguide Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"???

    ...was auch erkläfen würde, warum nahezu nichts mehr aktuelles bei Gong läuft (außer mal Nickelback).

    Traurig ist es aber, wenn ein selbsternannter "Rocksender" wie Gong es schafft, aus "November Rain" von Guns´n´Roses ein 3minütiges Stück zu machen, das ohne Gitarrensoli mit Rock nicht mehr allzuviel zu tun hat. Auf Bayern 3 lief heute die ungeschnittene Version (8 Minuten?).

    Unter "Rock" versteht man im Nürnberger Funkhaus übrigens auch Natalie Imbruglia oder Men at Work...
     
  8. Besserwisser

    Besserwisser Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"?

    Das Programm bei Gong ist nur noch traurig. Die Macher haben es geschafft, binnen 5 Jahren aus dem Sender ein Auslaufmodell zu machen. War Gong 2006 noch No.1 in Nürnberg, liegt man jetzt hinter Star FM. Für mich kein Wunder. 70er/80er Rock, den keiner mehr hören kann in einer Hitradio-Rotation. Der "Good-Time-Rock" Zug scheint abgefahren.
    Ich muß hier einigen Vorrednern Recht geben:
    @radiobino: Hier fehlt der frische Wind. Die Funkhaussender sind zu sehr eingefahren, von sich selbst zu überzeugt. Dabei lassen sie sich von Stationen, die noch vor ein paar Jahren belächelt wurden, das Wasser abgraben und sich die Hörer klauen.
    @btguide: "November Rain" habe ich auch gehört. Wie kann man als "Rocksender" diesen Song so derart kastrieren? Gerade Rock-Hörer können und werden das nicht entschuldigen.

    Ich bin gespannt, wie lange man das noch ertragen muß.
    Gute Nacht Radio Gong 97,1 Nürnberg.
     
  9. Whippet

    Whippet Benutzer

    AW: Was zum Teufel ist "Good time Rock"?

    Armes Nürnberg!

    Wenn ich ab und an auf die 106,9 aus Würzburg drehe, muss ich sagen, dass mir dies doch besser gefällt
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen