1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo ist Moderator Frank Dignaß ?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Samy, 20. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Samy

    Samy Benutzer

    Frank Dignaß hat Radio Ton verlassen ? Wo werden wir ihn mit seiner tollen Stimme und der stets guten Laune wieder hören ? Weiss jemand wo er ist. Welcher sender hat in nun bekommen?
     
  2. Cookie

    Cookie Benutzer

    Ich hab seine Privatnummer. Muß ihn mal anrufen und werde dich dann informieren!

    Grüßchen, Cookie
     
  3. knut

    knut Benutzer

    Ich weiß jetzt nicht genau wo sich der Knabe rumtreibt - ist das weltbewegend wichtig?????
    Gruß Knut
     
  4. Fischzuechter

    Fischzuechter Benutzer

    Lieber Knut, aber HALLO!!!

    Sei doch nicht so destruktiv, wenn hier einmal konstruktiv nach einem Moderator gesucht wird.

    Ich weiß ja nicht wo Du moderierst, aber könntest Du Dir nicht vorstellen auch mal so erfolgreich zu sein, dass man Dich vermissen würde? Denn das ist nämlich das Höchste der Gefühle, wenn der Hörer etwas vermisst. Tut er meiner Meinung nach aber so gut wie nie...

    Dennoch wünsche ich Dir eine steile Karriere, Knut. Du hast das Zeug dazu!
     
  5. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Mir ist auch schon aufgefallen, daß er weg ist, ahbe ihn aber noch nciht wieder auffinden können.
    Er hat wohl nicht mehr ins Fomat gepasst, da er eher so der Typ "Hausfrauenfreund" ist und mit seiner langjährigen Vormittagssendung (inkl.Topfgucker und Tante Agathe) eher das Publikum ab 40 ansprach.
    Solche Leute habens beim Formatradio heute wohl schwer, wird ja alles verjüngt.
    Ein Wunder, daß bei NeckaralbRadio noch Diethard Pagels moderiert...der dürfte auch schon um die 50 sein.
    Bei Stadtradio in Stuttgart dürfte die Crew mittlerweile ein Durchschnittsalter von 25 haben!
     
  6. Sultan

    Sultan Benutzer

    hi in die szene. ob dignass oder nicht - das ist nicht die frage. die frage ist doch die, die fischzüchter schon angesprochen hat: vermisst der hörer eigentlich irgendwas in seinem radio? oder ist es wirklich so, dass dem hörer nur das auffällt, was da ist, und nicht das, was weg ist? viele radiosender sind diesem prinzip nach dazu übergegangen alle relikte aus der radiosteinzeit wie beiträge, rubriken und teilweise sogar die nachrichten zu entfernen. wird der hörer das vermissen? ich vermute mal kaum.
     
  7. knut

    knut Benutzer

    Oh Du mein Fischzüchter,
    natürlich würde mich niemand vermissen - wenn Du gerade meine Sendung hören könntest: Ein Sch...blende an der anderen. Und das Schlimme: An mir liegst gar nicht! Morgen geht's dann schon weiter...

    Schlimm, schlimm, aber vielleicht kommen irgendwann auch noch bessere Zeiten.

    An Gruß an Dich und die mitleidende Zunft!
    Knut
     
  8. Fischzuechter

    Fischzuechter Benutzer

    Oh Du mein Knut!

    Sei nicht traurig und sehe es als Ehre an. Nach einer gewissen Durststrecke wird die Situation auch wieder besser.

    Ach ja: vergiss nicht Deine Hausaufgaben bis zum nächsten Aircheck am Freitag zu machen, ansonsten gibt es statt Zuckerbrot nämlich die Peitsche ;)))
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen