Appell an deutsche Radiostationen: Spielt endlich mehr deutsche Musik!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#26
Fred 24,

zum einen wird nicht alles aus Amerika übernommen. Sarah Connor, Roxette, Orange Blue, No Angels, Jam & Spoon und dergleichen sind Acts aus dem deutschen sowie europäischen Raum. Der Anteil originärer amerikanischer Musik liegt bei vielen Hitwellen bei lediglich 30 - 40%.

Zum anderen handelt es sich nicht pauschal um "Scheisse", was aus den USA zu uns kommt. Scheisse ist vielmehr die Deine Aufforderung, durch Zwangsquoten Hörer zu bevormunden.

Schliesslich kann jeder selber entscheiden, ober er deutsche Musik kauft oder hört. Sender mit anteilig oder ausschliessliche deutscher Musik sind vorhanden.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben