Diskriminierung durch Versicherer


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi,

interessante Wurst Kollegen:

Ich wollte gerade bei der "Neue Leben" eine Versicherung für Berufsunfähingkeit abschliessen.

Antwort: "Moderatoren versichern wir nicht [auch keine Schauspieler]".

Was ist denn da passiert? Sind wir eine unsicher Berufsgruppe, Menschen zweiter Klasse?

Wer hat ähnliche Erfahrungen?

Gruss vom OPTI
 
#5
Ich denke auch mit Versicherung wird es nicht einfach.
Wenn die Stimme weg ist, wird die Versicherung sagen sie können noch als Redakteur arbeiten. Aber welcher Sender wird das tun.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben