Forensoftware-Update 03.12.2011


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
Liebe Besucher!

Ab sofort präsentiert sich radioforen.de frischer und aufgeräumter. Wir fokussieren uns zukünftig klar auf das Wesentliche. Dabei nutzen wir aktuellste Standards, wie z.B. HTML5, JavaScript und CSS3. Die Software enthält viele neue Funktionen und Verbesserungen, wovon wir nachfolgend einige wenige hier vorstellen möchten:

- Moderne Overlay-Elemente
- Individuell konfigurierbare Hinweise, die z.B. automatisch informieren, sobald der Benutzer zitiert wird
- Farbige Beitrags-Präfixe (z.B. für "Titelsuche")
- Verbessertes Hochladen von Dateianhängen
- Neue Darstellung von Bildern mit Lightbox-Ansicht
- Zustimmungen für Beiträge ("Gefällt mir") unabhängig von Facebook
- Bequemes Folgen und Ignorieren von einzelnen Benutzern
- Verfolgen der letzten Aktivitäten aller registrierter Benutzer (Aktivitätsstream)
- Verbesserte intelligente Suchfunktion, die Suchergebnisse abhängig von der Seitenansicht anzeigt
- Private Unterhaltungen mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig (ehemals "Private Nachrichten")
- Weitere Teilnehmer können jederzeit Privaten Unterhaltungen hinzugefügt werden
- Verbesserte Privatsphäre-Einstellungen
- Facebook- und Twitter-Anbindung

Auf Blogs und Interessengruppen werden wir zukünftig verzichten, weil diese ohnehin kaum von unseren Besuchern genutzt wurden.

Wichtige Hinweise:

Wir haben den Zeichensatz von radioforen.de auf ein neues Format umgestellt. Dadurch kann es in Einzelfällen passieren, dass Passwörter nicht mehr funktionieren, sofern sie Umlaute, Leer- oder Sonderzeichen enthalten. Bitte setzt euer Passwort einfach zurück, sofern es Probleme bei der Anmeldung gibt: http://www.radioforen.de/index.php?lost-password

Bitte kontrolliert eure Persönlichen Einstellungen und aktualisiert die Angaben wenn erforderlich: http://www.radioforen.de/index.php?a...rsonal-details

Sofern Probleme auftreten, bitten wir darum, diese hier zu beschreiben.

Viel Spaß mit den neuen radioforen.de!

Thomas Wollert
Administrator
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
Die folgenden Probleme sind bekannt, lassen sich aber zurzeit nicht lösen:
  • Eigene "Was ist neu?"-Lesezeichen mit exclude-Zusatz funktionieren nicht.
 

Mannis Fan

Benutzer
Muss mich nochj ein bisschen gewöhnen, aber schonmal zwei Fragen:
Was sind "Punkte durch Erfolge"?
Kann ich mir auch einen Beitrag "reservieren", wie oben Thomas Wollert mit #2?
 

2Stain

Benutzer
Heute möchten wir das Design noch einmal zur Diskussion stellen. Hat sich die Mehrzahl der Nutzer inzwischen an den hellen Hintergrund gewöhnt? Oder war weiße Schrift auf grauem Hintergrund doch besser lesbar?
Wir bitten um eure Gedanken zu diesem Thema und freuen uns auf rege Beteiligung bei obiger Umfrage.Thomas Wollert
Administrator
Dieses Zitat sagt doch alles.
Werter und hochgeschätzter Thomas Wollert, mein Vorschlag ist, dass, wenn schon teilweise back to the roots gegangen wird, (außen blau und augenfreundlich) auch der Rest der Maske dementsprechend angepasst wird.
Nach dem Update haben ich optisch keine große Verbesserung bis jetzt gespürt.
Das ist meine Meinung, die Homepage und die Gestaltung obliegt Dir.
Ich plädiere immer noch für weiße Schrift auf grauem Hintergrund - so wie damals.
Bitte nachbessern.
Die Slide-Ups, hm, da kann man durchaus geteilter Meinung sein, ob die nun wirklich transparent sein müssen???

2Stain
 

2Stain

Benutzer
Das Design ist das Resultat monatelanger Entwicklung. Da wird sich erstmal nichts gravierendes mehr verändern.
Danke, das war's dann wohl.
Meine Augenlicht ist mir wertvoller, als mit einem Inhaber einer Seite über das Ergebnis einer "monatelangen Entwicklung" zu diskutieren, wenn die konstruktive Kritik bereits nach Gutsherrenart am Anfang im Keim erstickt wird.

Allen anderen Usern wünsche ich frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2012.

2Stain
 

ValeR46

Benutzer
Ich persönlich finde es auch gut. Die Farbgebung empfinde ich nicht als anstrengend für die Augen; wirkt für mich freundlich und nicht hektisch oder aggressiv.

Auch die Schnelligkeit und Funktionalität hat sich wesentlich verbessert.

Darum ein Danke an Thomas Wollert.
 

2Stain

Benutzer
Sorry Thomas, aber das alte Design fand ich besser. Das neue ist muir zu hell.
Schwarze Schrift auf hellem Hintergrund ist ja nun wirklich nichts ungewöhnliches. Es würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn du deine Entscheidung nochmal überdenkst. :)
Ich benutze ebenfalls den Konjunktiv: ich würde es auch überdenken.
Es geht lediglich um die optische Präsentation. Für den Rest des Updates - Respekt, sehr gut gelungen.

Und mit der Erklärung "Schwarze Schrift auf hellem Hintergrund ist ja nun wirklich nichts ungewöhnliches." gewinnst Du in der Diskussion keine Blumentopf, nicht mal "Made in SouthEastEurope" oder "SouthEastAsia".

2Stain, der nächste Woche hier nachschaut und auf Kompromisse wartet, bezogen auf mein Zitat in Posting #6
 

Zwerg#8

Benutzer
Hilfe, Hilfe! Ich erblinde! Das ist viel zu hell!

Ernsthaft: Weiß als Hintergrundfarbe ist Mist. Dabei hat es mit dem Blau heute während des Updates doch so gut angefangen. Jetzt ist dieses Blau nur noch für den Rand gut...

Was mir bisher auffiel:
Das Design zerfällt, wenn man das Browerfenster auf Vollbild schaltet.: Endloszeilen. (Ich hatte das Thema schonmal angesprochen. CSS hilft.)

Irgendwie erscheint mir die Schrift, gerade auf der Startseite, etwas zu klein geraten zu sein. Aber auch hier, beim Schreiben, muß ich bald eine Brille aufsetzten.
 

Mannis Fan

Benutzer
Man muss jetzt auf den jeweiligen Avatar oder Usernamen klicken, wenn man wissen will, seit wann er angemeldet ist, wie viele Beiträge er geschrieben hat, etc. Deutlich umständlicher als vorher, wo alles auf einen Blick direkt bei den Einträge zu sehen war. Für mein Empfinden in diesem Punkt eine Verschlechterung.
 

freiwild

Benutzer
Bin noch am Ausprobieren, aber war als allererstes auffällt: Mein jahrelang verwendetes Lesezeichen
https://www.radioforen.de/search.php?do=getdaily&exclude=10,11,12,14,22,24,31&days=7
funktioniert nicht mehr. Wie muss ich das anpassen, damit es wieder funktioniert?

Achja: Mit dem Lesezeichen werden mir die Beiträge aus verschiedenen Unterforen automatisch zusammengestellt. Auf diese Weise muss ich die Unterforen nicht einzeln absuchen.

Und meinen Avatar muss ich auch mal anpassen. Der war für den grauen Hintergrund optimiert, auf weiß sieht er wirklich nicht sehr schön aus.
 

Avox

Benutzer
Hallo,

auch ich fühle mich beim Betrachten der Site durch den weißen Hintergund etwas geblendet.

Bei der Kennzeichnung der Beiträge würde ich die Angaben "heute, gestern und evtl. noch vorgestern" nehmen, ansonsten aber normale Datenangaben und nicht z.B. "Dienstag" usw. Dass Zitate farblich gekennzeichnet werden, gefällt mir, wenn auch die Rosa-Farbauswahl und die insgesamt softe Farbauswahl nicht meine erste Wahl wäre. Aber das sind ja alles Marginalien und nicht auf die Verpackung sondern auf den Inhalt kommt es an.
 

Helli

Benutzer
Grafisch wirkt's jetzt irgendwie billiger (farblich etwas Kuddelmuddel, wie ich finde) und nicht mehr ganz so seriös - aber solange alles funktioniert ist mir das egal. Alles Gewöhnungssache.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben