hr4 - Noch mehr Gedudel oder Hessen-Welle?


Andi 76

Benutzer
Ja, die gab es tatsächlich - ab ca. 1993. Ab 19 Uhr lief damals unmoderiert "Guten Abend, liebe Hörer", ab 21 Uhr "Musik liegt in der Luft". Nach einigen Jahren hat man das Angebot dann wieder leicht verbessern...
 

s.matze

Benutzer
Samstags 17:05 bis 20 Uhr. (Ausnahme: Wochenenden mit "Schellack-Diskothek", dann nur bis 19 Uhr)

Januar 2003:
April 2004:
Sommer 2004:
Dezember 2005:
Frühjahr 2006:
Sommer 2009:
Dezember 2011:
August 2013:
März 2014:
Sommer 2015:
April 2016:
 

s.matze

Benutzer
hr4 Musik liegt in der Luft hat paar neue Jingles (eher Swingstil) , kann das sein? Die Melodien für die JIngles klangen gestern anders als die ganzen letzten Wochen.
 

magisches Auge

Benutzer

Terhorst151

Benutzer
Am Ostermontag gibt es wieder eine große "Wünsch dir was"-Ausgabe von 11-20 Uhr, wie Hermann Hillebrand grade erwähnte.

Die Reiter und Rubriken auf der Homepage von hr4 wurden etwas abgeändert. So wurde aus dem Reiter "Moderatoren" nun der Reiter "Im Studio" mit den Unterreitern "Übersicht im Studio" sowie "Moderator*innen" und Webcams. Muss ja eben alles gendergerecht sein...

Zu der Party, die seit Anfang des Jahres samstags bei hr4 von 17-21 Uhr moderiert und danach unmoderiert läuft, möchte ich sagen, dass die Musikwünsche jetzt breiter gefächert sind, also auch was die Titel und Interpreten angeht. Da kommen jetzt auch Wünsche, die sonst auch so in "Wünsch dir was" laufen und laufen könnten, wie gestern zum Beispiel "Das andere Leben" von Anna Maria Kaufmann etc.. Man ist nicht mehr so auf Party versteift.
Wäre schön, wenn es noch mehr Wünsche werden würden und das über kurz oder lang eine reine Wunschsendung werden würde.

Die unmoderierten Partys von Karnevalssonntag bis Veilchendienstag enthielten zwar rote Fäden und auch Backtimerinstrumentaltitel, aber es gab nur 2 Karnevalstitel pro Stunde.
Im Tagesprogramm lief von Karnevalssonntag bis Veilchendienstag, abgesehen von "Wünsch dir was" kein einziger Karnevalstitel. Lag wohl an Corona, WDR 4 und SWR 4 hat das aber eher weniger gestört.

Und nachdem in den letzten Wochen die Hörer verständlicherweise bei "Garantiert Hessisch" zu 99 Prozent nur den Einkaufskorb als Gewinn haben wollten, was Hermann Hillebrand letzte Woche auch noch einmal selbst betonte, gibt es heute nur die Lunchbox.
Fragt sich, ob sie da nun wöchentlich abwechseln, aber ich denke, die Lunchbox muss jetzt auch weg...
 
Oben