Life Radio Tirol


Stefan wanker

Benutzer
Die Überaschungshits der Stunde bei Life radio Sind super
hits de ma schon lange nicht mehr gehört hat
hoffentlich bleibt uns das noch lange erhalten
 
Boa den Ostendorf kann ich nicht ab. Die sollen mal Oliver Momm holen :D
Seine Mixe hab ich richtig gern gehört.


Aber im Skiurlaub wird auch immer Life Radio gehört.
Gibt ja nix gescheides sonst...Musik passt.
Ö3 nervt in allen Punkten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonny P

Benutzer
Der Party Hitmix von Life Radio ist sehr gut.
Der Mix von Enrico Ostendorf läuft auch auf der Antenne Stmk.
Generell ist Life Radio Tirol sehr gut.
Lediglich die Moderation könnte am Wochenende ausgebaut werden.
Derzeit wird nur am Samstag von 7 bis 13 Uhr moderiert.
Ansonsten laufen nur Nachrichten, Wetter und Verkehr sowie Musik non Stop.
Aber wie ich letztes Jahr erfahren habe bei einem persönlichen Gespräch von Life Radio soll es diese künftig wieder geben.
 

Jonny P

Benutzer
@Stefan wanker ich weiß nicht genau auswendig aber ich denke sobald Corona besser wird.
November 2019 hieß es ab 2020 und künftig wollen Sie wieder am Wochenende auch Sonntags moderieren.
Weißt Du bis wann Life Radio am Samstag Nachmittag bzw. Am Sonntag moderiert wurde.
Im Lockdown wurde ja auch am Wochenende moderiert aber ich meinte davor.
Bei dem Gespräch mit Life Radio hat mir ja der Herr Pirchl erzählt das früher auch am Wochenende moderiert wurde.
 

Jonny P

Benutzer
Wurde da auch Samstags Nachmittag und Sonntags den ganzen Tag moderiert.
Bei Life Radio OÖ wird zumindest am Samstag noch von 7 bis 18 Uhr und auch am Sonntag von 8 bis 18 Uhr moderiert.
Aber ich find Life Radio Tirol sowohl von der Musik als auch den Jingles besser als das Orginal aus OÖ.
Aber es könnte ja auch die am Samstag Nachmittag und Sonntag sowie Feiertag anwesenden Redakteure moderieren und durchs Programm führen sowie das Life Radio OÖ macht dort moderieren zum Teil auch die Redakteure am Wochenende, welche auf der Homepage als Redakteure eingetragen sind.
Oft sind am Sonntag sogar reguläre Moderatoren anwesend wie Michael Kleiner und Nina Hollaus.
Wäre sicher auch für die anwesenden Mitarbeiter spannender als nur alle 30 Minuten Wetter und Verkehr zu verkündigen wobei am Sonntag oft eh nix los ist und das dann mitgeteilt wird.
 

Kurt Tirol

Benutzer
Ich höre normalerweise Radio U1 Tirol oder Radio Tirol aus Südtirol aber bei der Arbeit muss man Kompromisse Eingehen.
Bei der Arbeit hören wir immer Life Radio Tirol und ich muss Sagen das der Sender Interessante Beiträge bringt, Aktuelle Nachrichten aus unserer Region und darüber hinaus bringt und auch eine Abwechslungsreiche Musikmischung hat.
Life Radio Tirol hat sich gut Entwickelt
 

Jonny P

Benutzer
@Kurt Tirol Ich muss sagen Life Radio ist echt super.
Die Musik ist toll und auch die Beiträge sind gut gestaltet.
Zudem gibt's jetzt bis 19:25 unter der Woche Tirol News und nicht mehr nur bis 18:00.
Im Gegensatz zu Fellners neuen Radio Austria ist Life Radio echt gut.
 

IBK777

Benutzer
Ich höre normalerweise Radio U1 Tirol oder Radio Tirol aus Südtirol aber bei der Arbeit muss man Kompromisse Eingehen.
Bei der Arbeit hören wir immer Life Radio Tirol und ich muss Sagen das der Sender Interessante Beiträge bringt, Aktuelle Nachrichten aus unserer Region und darüber hinaus bringt und auch eine Abwechslungsreiche Musikmischung hat.
Life Radio Tirol hat sich gut Entwickelt
Ist aus der alten Antenne Tirol entstanden ?
 

Kurt Tirol

Benutzer
Stimmt, seit 2005 heißt der Sender Life Radio Tirol und Antenne Tirol löste Radio Arabella ab.
Das Antenne Tirol ab 2005 wird von der Fellner Gruppe Betrieben und wurde kurzfristig an Radio U1 Verpachtet.
 

tomtino

Benutzer
Stimmt, seit 2005 heißt der Sender Life Radio Tirol und Antenne Tirol löste Radio Arabella ab.
Das Antenne Tirol ab 2005 wird von der Fellner Gruppe Betrieben und wurde kurzfristig an Radio U1 Verpachtet.
Also an Radio U1 verpachtet wurde die Antenne Tirol sicher nicht. Meines Wissens, war es eher so, dass Fellner für seine "neue" Antenne Tirol eine neue Unterkunft gesucht hat. Also hat man damals mit den Betreibern von Radio U1 eine Kooperation geschlossen, in der die Infrastruktur von U1 auch für die Antenne genutzt werden durfte. (Studios, Moderatoren, Programm Inhalte usw). Diese Kooperation wurde aber nach einigen Jahren wieder gelöst, und die Antenne Tirol wurde auf wenige moderierte Sendungen zusammen geschrumpft. Zuletzt sogar via Voice Tracking aus Salzburg fernbedient. Zuletzt hatte man nurmehr einen Server/Büro/Studio Raum in der Sparkassenpassage in IBK. Dort wo auch Feratell untergebracht ist.
 

tomtino

Benutzer
Die erste Antenne Tirol, war von 1998 bis 2005, betrieben von der Moser Holding Group auf Sendung, war zuerst in Neu-Rum b. Hall beheimatet, bevor man 2005 in die Ing. Etzel Straße nach Innsbruck umzog. Ab 2005 endete die Lizenz auf die Marke Antenne, und es wurde ein Namenswechsel zu Liferadio vollzogen. Die Markenrechte am Namen "Antenne Tirol" gingen an die Fellner Radio Gruppe aus Wien, deren Tiroler Frequenzen zuvor mit Radio Arabella bespielt wurden. Diese wurden dann in Antenne umbenannt und die Kooperation mit U1 Radio begann. Man bezog die Studios in Schwaz und nutzte deren Infrastruktur. Wie lange diese Kooperation dauerte, weiß ich leider nicht genau. Am Ende jedenfalls zog die Antenne dort aus und im laufenden Programm wurde eine Adresse in der Maria-Theresienstraße in Innsbruck genannt. Ein richtiges Studio dürfte dort aber nie gewesen sein, höchstens ein Büro, oder Redaktionsraum. Der Sender wurde dann aus Salzburg (Antenne Salzburg) fernbedient und die Moderation immer weiter gekürzt. Zuletzt moderierte glaub ich nur mehr Johanna Urban die Morningshow, ebenfalls aus Salzburg. Ziel von Fellner war es ja schon viele Jahre zuvor, eine österreichweite Senderkette aufzubauen, was ihm erst letztes Jahr mit Radio Austria gelungen ist. Die Antenne Tirol konnte aber aus Lizenzrechtlichen Gründen erst dieses Jahr, zur Gänze eingebunden werden. Deswegen dümpelte die Antenne Tirol bis vor kurzem weiterhin auf einigen verbliebenen Frequenzen vor sich hin. Nun ist sie aber Geschichte. Das Webradio läuft zwar noch immer weiter, und die Autobahnhinweis Schilder an der A12 wurden auch noch nicht abgebaut, Aber generell ist das Projekt Antenne Tirol wohl nun vorbei.
 

Habakukk

Benutzer
Ich kann mich auch noch erinnern, dass im Unterland sogar eine Zeit lang Antenne Salzburg zu hören war. Ich bin mir aber nicht mehr ganz sicher, ob das nicht sogar noch Melody FM hieß.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt Tirol

Benutzer
An Melody FM kann ich mich noch gut Erinnern.
Den Sender habe ich damals sehr gerne gehört.
Der Sender sendete vom Brenner nach Nordtirol und sendete in Südtirol ein eigenes Pogramm und ich glaube auch in Salzburg.
Der Sender wurde aber mit der Einführung vom Privatradio in Österreich1998 Eingestellt.
 

Jonny P

Benutzer
Mir ist aufgefallen das Life Radio einen ähnlichen Jingle wie Antenne Bayern mit zum neuen Jahr haben wir unserer Playlist ein Update verpasst verwendet.
Es klingt auch sowie bei Antenne Bayern vom Sytle her nur mit dem Unterschied das halt die Greatest Hits dabei sind.
Mir hat Herr Pirchl beim Gespräch 2019 erzählt dass sich Life Radio viel an Antenne Bayern orientiert.
Gute Beispiele sind das beim Verkehr verwendete Wort Verkehrszentrum welches auch Antenne Bayern nutzt.
Weiß jemand von Euch ob die beiden Sender auch so kooperieren.
@Stefan wanker weißt Du zufällig ob Life Radio Tirol noch mit den Life Radio in OÖ kooperiert oder nicht mehr.
Früher hatten Sie ja eine Kooperation inzwischen allerdings bin ich mir nicht mehr sicher da ja Life Radio ja auch schon seit 2010 nicht mehr die gleichen Jingles wie das Orginal aus OÖ verwendet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan wanker

Benutzer
Mir ist aufgefallen das Life Radio einen ähnlichen Jingle wie Antenne Bayern mit zum neuen Jahr haben wir unserer Playlist ein Update verpasst verwendet.
Es klingt auch sowie bei Antenne Bayern vom Sytle her nur mit dem Unterschied das halt die Greatest Hits dabei sind.
Mir hat Herr Pirchl beim Gespräch 2019 erzählt dass sich Life Radio viel an Antenne Bayern orientiert.
Gute Beispiele sind das beim Verkehr verwendete Wort Verkehrszentrum welches auch Antenne Bayern nutzt.
Weiß jemand von Euch ob die beiden Sender auch so kooperieren.
@Stefan wanker weißt Du zufällig ob Life Radio Tirol noch mit den Life Radio in OÖ kooperiert oder nicht mehr.
Früher hatten Sie ja eine Kooperation inzwischen allerdings bin ich mir nicht mehr sicher da ja Life Radio ja auch schon seit 2010 nicht mehr die gleichen Jingles wie das Orginal aus OÖ verwendet.
@Jonny P nein Life radio Tirol gehört nicht mit Oberösterreich zusammen
 
Oben