Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Morgenmoderator Marcel Wentzke verlässt die Landeswelle Thüringen. Bereits jetzt befindet er sich im Urlaub und wird danach nicht wieder ans Mikrofon in Erfurt zurückkehren. Stattdessen wird er ab Juni bei Hitradio RTL Sachsen moderieren. Seine Nachfolge bei der Landeswelle ist noch unklar.
 
#2
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Wenn es denn stimmen sollte, dann meinst du sicher Hitradio RTL Sachsen und nicht Antenne.
 
#3
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Zitat von Niedersachse:
Stattdessen wird er ab Juni bei Hitradio RTL Sachsen moderieren.
Also Antenne Sachsen ist schon ohne ihn im Nichts versunken... ;)
Zitat von Niedersachse:
Seine Nachfolge bei der Landeswelle ist noch unklar.
Da werden sie schon wieder irgendeinen Volo ans Micro zerren...und Schreihals Patricia schicken sie am besten auch gleich ins RadioNirvana.
 
#5
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Absturz? Der Mann ist doch ein einziger Absturz!
Und egal wohin man geht, es ist im Vergleich zur Landeswelle immer ein Karrieresprung!
 
#6
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Weiß man denn schon wer die Nachfolge antritt? Vielleicht versucht die Landeswelle ja mal irgendwann die anderen beiden Wettbewerber in Thüringen anzugreifen???
 
#8
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Ach Dannyboy - das wird bei Landeswelle wohl keiner - aber die lieben Kollegen bei RTL - denk doch mal an die! Und wenn Marcel Wenzke dann noch den ehemaligen Redaktionsleiter Stephan Waldmann mitbringt - dann kommt es für Hitradio RTL richtig dick! Was dann bei Hitradio RTL los ist - dass können die jetzigen Mitarbeiter nur erahnen. Nur eins - es wird furchtbar!
Mein Tipp an die RTL'er: Fragt mal bei eurem Exkollegen Herrn Fichte nach - der kann euch Sachen erzählen...
 
#10
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

Sorry, aber Wentzke wird doch dort bitte nicht die Morgenschiene machen?!?
Für die Landeswelle ist Wentzkes Abgang übrigens sicherlich etwas unangenehm - bisher war ja das gesamte Tagesprogramm auf ihn und seine Morgenshow abgestimmt. Jede Major Promotion, jede Aktion der LaWe war ja schon im Wording mit seinem Namen verbunden. Da wird man sich was neues überlegen müssen...und hoffentlich nicht dasselbe Spielchen mit dem bisherigen Sidekick Patricia Stepputtis treiben.
 
#11
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Lieber Christian Hübner,
bitte erlaube mir, dass ich es schon etwas bedenklich finde, dass du dich als "NeuUser" in deinen ersten drei Beiträgen und mit einem eigens eröffneten Thread dem Wechsel von Marcel Wentzke widmest - und dann an betreffendem Kollegen alles andere als ein gutes Haar läßt.

Herzlichst,
Dandyshore
 
#12
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Lieber Dandyshore,

da hast Du natürlich Recht – es ist schon mysteriös – dass sich einer (ich) zu Wort meldet, der explizit zu einem Thema was zu sagen hat. Und wie in diesem einen Falle, auch nur dazu. Wenn ich richtig gelesen habe – weißt Du – im Gegensatz zu mir – zu jedem auch noch sooo fernen und belanglosen Thema was zu sagen. Tut mir leid, lieber Dandyshore, dass kann ich nicht bedienen.

Aber gut. Ich kenne Marcel Wenzke und seinen Freund Stephan Waldmann. Ich weiss also wovon ich rede – möchte den beiden keine Steine in den Weg legen – mir tun die Mitarbeiter von Hitradio RTL nur leid, sehr leid...

Mit den allerbesten Grüßen,

Hübi
 
#13
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

Ja da gebe ich Dir Recht, ich denke die Landeswelle Thüringen hätte Marcel sehr gern gehalten – da ja unter Wolfgang Buschner die Morgenshow sehr stark auf Marcel Wenzke zugeschnitten wurde. Lieder hat gerade diese Fokussierung Marcel überhaupt nicht gut getan - dass führte soweit – dass die Freude über sein Weggang sehr groß und deutlich ausgefallen ist…
Ich hoffe auch, dass man sich was Neues überlegt – ich denke die Leute die dort arbeiten und Jahrelang einen sichtlich falschen Weg gehen MUSSTEN – werden sich freuen unter der neuen Führung was anderes machen zu dürfen. Fazit: nach langen Jahren des völlig verkorksten Weges – hab ich Hoffnung für die „Welle“.

Herzlichst,

Hübi
 
#14
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

Hallo Hübi!
Ich würde Dir raten, Deine Beiträge vor dem Abschicken vielleicht noch einmal zu lesen und dabei die Fehler zu korrigieren. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sie in Word oder einer anderen Schreibsoftware mit Rechtschreibkorrektur zu verfassen und erst anschließend ins Forum zu kopieren. Es könnte sonst sein, dass Dich einer der hier reichlich vorhanden Spezialisten öffentlich darauf ... ;)
 
#15
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

nun ich denke es ist wie beim Sprechen - oder beim E-Mail Schreiben - man verspricht/schreibt sich halt mal - na und? Wer sich daran stört... hmmm!
Nun muss ich gestehen, dass ich nebenbei arbeite und nur schnell mal "rein" gucke um dann mal schnell zuantworten. Denke das ist ok. ohne gleich ne Lese –Rechtschreibschwäche zu attestieren...


Aber ich bin gewarnt - sei Dank,

Hübi
 
#17
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

Zitat von Christian Hübner:
Lieder hat gerade diese Fokussierung Marcel überhaupt nicht gut getan - dass führte soweit – dass die Freude über sein Weggang sehr groß und deutlich ausgefallen ist…
Meist ist die Freude gerade bei einer Gruppe immer sehr ausgeprägt:
den Neidern!
Zitat von Christian Hübner:
ich denke die Leute die dort arbeiten und Jahrelang einen sichtlich falschen Weg gehen MUSSTEN – werden sich freuen unter der neuen Führung was anderes machen zu dürfen.
Da wird sich die Freude ja im kleinen Rahmen halten...sooo viele Mitarbeiter hat die Li-La-Landeswelle ja nicht.
 
#18
AW: Na da kommt Freude auf bei Hitradio RTL!

Neid? Hä?
Lieber Dandyshore, ich bitte Dich nicht so ein dummes Zeug zu erzählen.
Ich frage mich warum Du in Deinen Antworten immer so bösartiges Zeug erzählst?!

Herzlichst,

Hübi

Ach ja, lieber Dandyshore, weil Du doch immer alles weißt - wo ist denn der ehemalige GF. von Landeswelle Thüringen, der Herr Wolfgang Buschner, hin?
 
#19
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Hmm - ich denke fachlich ist er ganz ok. Er macht eine gute durchformatierte Sendung und das meine ich bei Gott nicht abwertend. Ausserdem hat er ne sehr gute Stimme, ist fleissig und hört genau hin wenn der Chef was sagt.
Aber leider ist er menschlich nicht ganz so stark.
Gut das es die Forumsregeln gibt - Thomas Wollert sei Dank. Aber in diesem Falle würde ich gern deutlicher werden... ach ja die Forumregeln...
 
#20
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Irgendwie bleibt trotz allem das Ganze etwas nebulös:
Frage 1: Wer hat wen gefragt, so dass MW bei RTL gelandet ist. RTL MW oder MW RTL?
Frage 2: Gilt MW bei RTL als starker Zugang oder als einer von vielen Mods?
Frage 2b: Welche Sendeschiene soll er denn da moderieren?
Frage 3: Hat MW denn die "Macht", den Kollegen Waldmann mitzubringen? Welchen Posten soll er denn da bekommen? Meines Wissens sind alle Pöstchen belegt. Oder wird ein neuer geschaffen? Dann müssten aber alte LW-Seilschaften bei RTL arbeiten.
Frage 4: Sprechen denn die privaten Beziehungen zwischen MW und Herrn Waldmann dafür, dass MW ihn mitbringt?
Frage 5: Was sollte RTL davon haben, neben MW, einem guten, sprich durchschnittlichen Moderator, auch noch seinem (Ex-)Freund das Frühstück und die Miete zu bezahlen?
Anmerkung: MW und Herr Waldmann stehen für eine andere Art von Programm, als es gerade in Dresden gefahren wird.

Also bitte Butter bei de Fische!
 
#21
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Und noch ne dringende Frage: was wird denn jetzt mit Dave aus der Tonne? Oder ist das auch schon wieder Geschichte? Ach, ich war so lange nicht mehr in meiner geliebten Thüringer Heimat *schmelz*... ;)
 
#22
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

VOR ALLEM:
was will das etwas zurückhaltendere Hitradio RTL mit einem Jahrmarktschreier wie Marcel Wentzke? Oder hat der Junge noch eine andere Seite als die des ewig jugendlichen schweißbandtragenden Spaßhansels der luuuuustigsten Morgenshow in Thüringen?
 
#23
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Uaaaa, dieser offensichtliche Neid bei einigen Schreibern hier ist ja schrecklich!

Und: @sachsenradio2 - vielleicht solltest Du schmutzige Wäsche dort waschen, wo es alle tun: In der Waschmaschine und nicht hier...
 
#24
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

meine güte dandyshore, stell dich doch nich so an. christian hübinger, susanne hildbrand, wie naiv seid ihr denn?? :wall:
 
#25
AW: Marcel Wentzke verlässt Landeswelle Thüringen

Der Hübner (oder welchen nickname er auch immer haben mag) wäscht keine dreckige Wäsche, sondern bringt nur die Realitäten mal etwas deutlicher zum Ausdruck (die Nutzungsbestimmungen des Forums natürlich immer beachtend;)) Es ist nun mal so, daß der ehemalige Redaktionsanleiter der LW erhebliche Defizite hat, vor allem im sozialen Bereich. Alle, die mal mit ihm zu tun hatten, bestätigen dies unisono. Ob es wirklich so ist..? nun, zumindest läßt sein erzwungener Abgang aus der Landeswelle in dieser Hinsicht so gut wie keinen Deutungsspielraum. Mich wundert in dem Fall, daß die sonst so hochkommunikative Radiobranche den Kollegen von RTL keinerlei Warnung hat zukommen lassen. Wie dem auch sei, die Radiolandschaft in Thüringen kann ohne W. und W. nur gewinnen. Ob der Ex-Praktikantenanleiter der LW bei RTL in Sachsen glücklich wird, das wage ich soundso zu bezweifeln. In Dresden scheinen ja schließlich erwachsene und erfahrene Radiomacher am Start zu sein. Die werden sich keinen Quatsch erzählen- bzw. sich von selbigen terrorisieren lassen.

PS.
Für die LW könnte der Abgang von Wenzke und der bereits zuvor erfolgte Rausschmiß des Praktikanten-Anleiters samt des früheren GF durchaus eine Chance sein. Vielleicht kann sich der Sender ohne diese zweifelhaften Vorturner wieder aufrappeln??!! Die MA Zahlen sind in den letzten Jahren zwar stetig und konstant abgesoffen, aber vielleicht kann die jetzige Mannschaft das Schiff allmählich wieder in qualitativ besseres Fahrwasser bringen, mal ganz ohne windige Gewinnspiele usw.

Die Musik der LW ist auf jeden Fall exakt passend für die Zielgruppe, da könnte sich Antenne thür. durchaus mal was abkupfern!!!

PPS. Aus mir spricht übrigens kein Neid oder irgend eine andere beleidigte Eitelkeit, und mit meinem Job bin ich seit einigen Jahren auch ganz zufrieden ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben