Sunshine Live - wo gehst du hin? Warum sagst du nichts?


Fan Gab Radio

Benutzer
Er war nicht wirklich überzeugt von seinen Fähigkeiten als DJ.
Also das wirkte heute ganz anders. Bei ein paar Videos auf Instagram konnte man sehen wie er richtig Spaß an der Sache hatte und sich auch ausgetobt hat. Vielleicht hat sich seine Meinung ja inzwischen geändert. Auf Twitch wurde das ganze auch live gestreamt, dort konnte ichs allerdings nicht begutachten. Leider nicht auf Youtube. A propos streams. Ich finde es gut, das sunshine live seine Liveshows (Special Squad, Backstage, Classics...) nicht nur live auf YouTube überträgt, sonder diese auch danach noch oft zum Abruf bereit stehen. Keine Ahnung seit wann man das so macht, scheint aber schon einige Monate so gehandhabt zu werden, bei dem was da im sunshine live Kanal inzwischen alles gesammelt wurde. Wer also was verpasst hat, kanns mit Video nochmal "nachhören".
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe mir das jetzt auch mal auf Twitch angeschaut und ich fand das Set echt amtlich. Wenn man Ihn das jeden Morgen von 9 bis 10:00 Uhr machen lassen würde käme das glaube ich gut an. Das könnte man ja auch mehrere DJs im Wechsel machen lassen. Quasi DJs befor work.
Aber das sind alles nur Wunschträume. In der Realität wird das höchstwahrscheinlich nicht so kommen.
 

Fan Gab Radio

Benutzer
Oh stimmt. Natürlich:D. Resi hatte sich nämlich auch einmal versprochen und 28 gesagt, wahrscheinlich habe ich mir das dann auch falsch eingeprägt.
 
  • Like
Reaktionen: dnS

Lappesepp

Benutzer
Heute hat Justin von BPM Geburtstag und durfte selbst ausgewählte Musik spielen. Von 9:30 bis etwa viertel nach 10 hat er sogar zum ersten Mal live aufgelegt und das auch sehr gut. Er hat sehr progressive Tracks ausgewählt, die an bisschen an die frühen Party Fun Shows in Frankreich bei Fun Radio erinnern. Insgesamt war ich wirklich positiv überrascht, was sich sunshine live zur Prime Time so tolles erlaubt. Ist ja nicht das erste Mal, dass sie in der Morningshow Spezialprogramm fahren.
Das gab es 2000 jeden Morgen...Live Mix mit Charly und Angel.
 

Aurora1985

Benutzer
Heute hat Justin von BPM Geburtstag und durfte selbst ausgewählte Musik spielen. Von 9:30 bis etwa viertel nach 10 hat er sogar zum ersten Mal live aufgelegt und das auch sehr gut. Er hat sehr progressive Tracks ausgewählt, die an bisschen an die frühen Party Fun Shows in Frankreich bei Fun Radio erinnern. Insgesamt war ich wirklich positiv überrascht,
Die Sendung war super witzig, was sicher nicht nur daran lag, dass die beiden leicht einen im Tee hatten, aber bestimmt zur guten Stimmung beigetragen hat.

Wenn es sich SSL leisten könnte, fände ich es auch schön, wenn morgens keine 0815 Dudelei laufen würde, sondern Sets gespielt werden würden. Wobei sich Resi und Justin schon anstrengen ab und zu kleine Highlights rein zu bringen.

Habt ihr bemerkt was heute (Samstag) bei Motors los ist? Es läuft 80er Musik im Mix - das passt nicht nur gut zum Thema (Autos der 80er) sondern auch zu den Classics, die davor liefen - mega! Ich habe das Gefühl hier wollen die Zuhörer:innen der Classics gehalten werden :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Aurora1985

Benutzer
Wars wenigstens elektronisch oder waren es die Standard Sachen die es woanders auch gibt?
Ja, richtig schön elektronisch - u.a. ein super Mix von Erasure "Oh l'amour", viel Bekanntes von u.a. Madonna und auch A-ha, aber immer schön weit weg vom Original (die ich auch mag aber nicht zur Sendung passen würden).
Gestern hat der Nikola im Rekorder nämlich tatsächlich Ace of Bace mit All that she wants gespielt. Hat jetzt nicht so ganz ins Format gepasst.
Habe ich auch gehört, er war sich selbst unsicher und meinte auch, dass er nicht weiß, ob das passt oder oder das zu "trashig" ist ;)
 

Sunshiner

Benutzer
Motorshow hab ich gestern aufgenommen. War wirklich super: den Technotronic Megamix, der zum Auftakt lief kannte ich so auch noch nicht. Gruß
Sunshiner
 

Paradriver

Benutzer
@Sunshiner : Solche gute, alte, seltene Remixe werden wir wohl auch öfter bei Motors hören. Es ist auch so gewollt - es soll ein fießender, passender Übergang von den Classics geschaffen werden - lt- Christoph.
 

JoeFredy

Benutzer
Habe heute morgen mal kurz Reingehört. In der Morningshow hieß es, dass ab heute für den kommenden Monat in Berlin aus einem kleineren Zweitstudio gesendet wird. Weiß jemand warum?
Bauen die wieder um?
Das Studio dort war doch noch garnicht so alt oder?
 

dnS

Benutzer
Ja. Die haben das letzte Woche schon angekündigt und war heute auch (das einzige) Thema bei BPM.
 

TH

Benutzer
Die könnten doch wieder komplett nach Mannem ziehen. :D

Naja lassen wir das doch erstmal so wie es ist. Aktuell finde ich die derzeitige Lösung doch nicht so schlecht gelöst. In Berlin ist wahrscheinlich jetzt die Probezeit abgelaufen und deswegen wurde vielleicht ein wenig die Spardose der Regiocast geöffnet. Da man jetzt doch öfter auch einen Livestream verfolgen kann, hat doch auch der letzte Zuschauer erkannt, dass das Studio doch eher wie ein Notfallstudio aussieht und durch das Abhängen der Sunshine-Live Poster an den Wänden nicht mehr authentisch wirkt. Schauen wir mal, in welchen Farbtopf man in Berlin jetzt greift.
Wie gesagt, die Lösung mi Mannheim finde ich gut. Mit einer gewissen Distanz zum Chef (hier zur Chefin) kann in Mannheim ja auch ein wenig anders improvisieren.

Persönlich muss ich zugeben, dass ich auch zwischendurch (wenn es nicht so ganz passt) über DAB+ zu den Kollegen nach Karlsruhe oder Heilbronn umschalte, dort auch dann eher aufgrund der angenehmen Moderation. Das empfinde ich bei einem Radiosender wirklich noch als das Entscheidende.
 

TS2010

Benutzer
@TH Die Studios der anderen Sender im Steglitzer Radiozentrum sehen jetzt auch nicht so viel einladender aus. Vielleicht baut man aber nochmal dahingehend um, dass die Decks näher am Moderationspult stehen, aber sich dennoch alles gut für die Livestreams einfangen lässt?
 

digitalismx

Benutzer
Ich finde Sunshine live hat wieder ein bisschen angezogen, was die Qualität angeht. Gut die Standartmucke im Tagesprogramm wiederholt sich (One more Night one more Night/Good the Million Million...),aber Backstage, Special Squad, Feiertagsspecial, Übertragung auf Twitch ist qualitativ doch ganz gut und die Home of the DJ können sich teilweise sehen lassen. Ich finde mehr Moderatorenstrecken wie früher wären besser, könnten ja noch Leute von den anderen Co-Sendern mit engagieren.
 

Paradriver

Benutzer
Ich finde Sunshine Live ist zwei grundverschiedene Radiosender in einem: Das Tagesprogramm (größtenteils), dass sich nur maginal von Konsorten wie beispielsweise RB4´s Rotation unterscheidet und das, was aus Mannheim kommt ;) Es sind zwei völlig unterschiedliche Radiostationen; würde man es nicht besser wissen.

Oder kurz gesagt: Das, was heute aus Monnem kommt ist das, was Radio Sunshine Live früher war und es ausgemacht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

digitalismx

Benutzer
Also Backstage kommt aus Berlin und finde ich auch nicht schlecht. Diverse DJ aus Berlin Paul Van Dyke, auch wenn nicht alle Live drauf sind.
 
Oben