Was ist neu bei Ö3?


ist euch auch aufgefallen das Tobi S keine Wunschnacht mehr moderiert. Mir ist aufgefallen, dass er jetzt in der Redaktion arbeitet, weil ich hab schon ein paar Beiträge von ihm in der Drivetimeshow gehört.
Anfang der Woche war er in der Wunschnacht und die vergangenen zwei Nächte stand er auch im Studio. Ich denke eher, dass Tina Ritschl so enden wird wie Heiniger. Sie ist Redakteurin, moderiert jetzt 3-4 mal und ist dann wieder Redakteurin.

Aber mal was anderes: Im Ö3 Studio ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass unter dem Hauptbildschirm ein neuer kleiner Handyartiger Bildschirm ist (Nein, es ist kein Handyhalter, denn sonst würde jeder Moderator am Ende der Sendung sein Handy mitnehmen ;) ). Heute hat er auch Probleme gemacht. Zuschmann und Kharrazi haben ziemlich lange daran rumgedoktort. Weiß zufällig jemand was das ist? cats2.jpg cats.jpg
 
Ich glaub schon, dass das irgendein Kommunikationsgerät (Handy oder von den Maßen her ähnliches Objekt) ist, zumindest bilde ich mir ein, letztens ein Gespräch (glaube es war ein Telefonat) mit diesem Gerät beobachtet zu haben, korrigiert mich, falls ich falsch liege :)
 
Den Fehler, neue Moderatoren nur ganz selten einzusetzen, macht man immer wieder. So können sie niemals die so wichtige Routine entwickeln. Der Vergleich mit Herrn Heininger hinkt allerdings. Der hatte zu Beginn nämlich sehr viele Einsätze - und er ist trotzdem gleich schlecht geblieben. Aber bei Frau Ritschl wäre echt viel Potential da. Schade!
 
Es gibt demnächst einen weiteren Neuzugang in der Wunschnacht: Martin Edelmann aus der Musikredaktion.

Er wird nicht nur die Wunschnacht moderieren, sondern auch Solid Gold laut seinem Ö3-Wordrap! Könnte er möglicherweise der Nachfolger von Eberhard Forcher werden?
 
Es gibt demnächst einen weiteren Neuzugang in der Wunschnacht: Martin Edelmann aus der Musikredaktion.

Er wird nicht nur die Wunschnacht moderieren, sondern auch Solid Gold laut seinem Ö3-Wordrap! Könnte er möglicherweise der Nachfolger von Eberhard Forcher werden?
Das ist der berühmte "Herr Martin", der vor Jahren im Ö3 AustriaTop40-Podcast mit Gustav Götz zu sehen war.
Hier ein paar Links:

Ein sehr lässiger und lustiger Typ, der sicherlich im Punkto Musik ein wahrer Experte ist. Auch wenn es ziemlich überraschend kommt, freue ich mich total auf seine Sendungen!

lg flixx
 
Zuletzt bearbeitet:
obwohl mir die Kombi aus Filzer und Zuschmann noch besser gefallen würde.
Blondinenparty :), Kann es sein, dass Filzer die Hansa-Vertretung wird, wenn dieser den Wecker macht?
Kurz noch mal Moderatoren-Infos: Heute war ein Moderationstechnisch gesehen ereignisreicher Tag: Kharazzi in der Vormittagsshow, Pausch beim SDL und Musikshow und nun Filzer mit Peter, gottseidank hat sich Ö3 heute mal was getraut bezüglich Moderatoren-Abwechslung (Pausch wurde das erste Mal Wochentags zu Mittag eingesetzt, oder?)
 
Pat Rick ich fand es heute auch wirklich mal nett andere Stimmen zu hören die man unter der Woche nicht so oft hört. Aber ich glaub Pausch war letztes Jahr mal in der Ö3 Playlist im Sommer, aber kann auch sein, dass es Kicker war
 
Sehe ich ganz genauso. Mit eine der besten Sendungen momentan auf Ö3! :)
Gibt des öfteren Überraschungsmomente.

Auch die Stunde "Der Song deines Lebens" zu Mittag wird immer besser, die Musikwünsche sind teilweise echt gut.
 
Auch in diesem Jahr gibt es wieder das "Splash-Radio" live vom Summer-Splash. In diesem Jahr betreut Mariella Gittler das Projekt, wie man in ihrer Instagram-Story sehen kann.

Weiß eigentlich, wer in diesem Jahr das Donauinselfest moderieren wird? Rock ist in Mutterschutz...
 

Markus 697

Gesperrter Benutzer
Anscheinend nimmt man den Song deines Lebens nicht mehr so Ernst. Nur die erste Viertelstunde klingelte das Telefon. Dann Stille. Es gab heute sogar 2 Facebookwünsche. Alle Farben und Folkshilfe. Das finde ich eigentlich eine gute Entwicklung ;)
 
Oben