Archivsendung auf Website eingebunden - GEMA?


batatweb

Benutzer
Ich habe eine Frage zur Gema und GVL. Es geht um ein soziokulturelles Projekt zu Inklusion. 1-2mal im Monat machen wir eine Radiosendung auf einem (fremden) Webradio-Sender. Der Sender übernimmt die Organisation mit Gema und GVL - gut. Anschliessend laden wir aber unsere Sendungen aus dem Archiv hoch auf unseren Begleitblog - es kommt also zu einer Drittverwertung. Kennt sich einer damit aus? Müssen wir hier was unternehmen? Danke!
 

Südfunk 3

Benutzer
Ein beliebtes Problem: Dazu benötigst Du die Rechte zur Onlineverwertung von Industriemusik – welche Du nicht hast. (Auch sonst hat sie niemand, nicht einmal die ÖR, die Rechtslage ist zumindest ungeklärt.) Du müßtest also vor Veröffentlichung des Podcasts die Musik herausschneiden bzw. auf ungefährliche Länge kürzen.
 

Adolar

Benutzer
@batatweb Wird denn in der Sendung überhaupt Musik gespielt? Oder geht es nur grundsätzlich um das Recht, die Sendung eines Senders woanders anzubieten? Musik in Podcasts kann man mittlerweile auch legal nutzen, ist aber ziemlich teuer wie ich finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben