DAS DING - welche Piloten sind hoch geflogen oder abgestürzt?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

LIVE

Benutzer
Hallo, "Das Ding" vom Südwestrundfunk gibt es ja nun seit etwa 20 Jahren. Wer hat denn bei dem Sender gearbeitet, vor allem in den ersten Jahren "Pionierarbeit" geleistet, egal ob moderierend, nachrichtlich oder sonst wie on air beziehungsweise gar sonst wie journalistisch. Ich werf mal zwei Namen ein: Björn Sonnenberg (eher nur beim Vorläufer?) ist wohl längst kein Radiomacher mehr, sondern Musikmacher (Karpatenhund). Jens Zielinski, na ja, ich will nichts Schlechtes sagen kann auch nichts Schlechtes sagen, aber allein der Weg zum Privatfunk und zu einer Agentur, nun ja, legt nahe, dass es nicht ganz in die Richtung ging, in die es vermutlich aus seiner Sicht und der seiner Förderer hätte gehen sollen ...
 

kudamm123

Gesperrter Benutzer
Hallo Live. Oh das waren tolle Zeiten bei DASDING damals. Ich hab jede Sendung gehört vor 20 Jahren. Der Ding-Pilot Steffen hat Karriere gemacht . Ich glaube bei einem größeren Radiosender hab aber leider den Namen vergessen. Es war sehr interaktiv und ich bin oft zu Wort gekommen damals im Programm.

Kannst du dich noch erinnern als Faxe und Emails früh um 6 Uhr im Südwestfernsehen eingeblendet wurden? Es gab immer Das Ding Der Woche. Und es kam dann immer email alaaarm oder DING DONG wenn DasDing Nachrichten auf den Bildschrim geschrieben hat.
 

LIVE

Benutzer
Themeneröffner
Steffen Wurzel??? Kommt als ARD-Hörfunk-Korrespondent herum. Und der frühere Chef ist gar nicht so weit entfernt von Hollywood Affairs.
 

mathepauker

Benutzer
Wer hat denn bei dem Sender gearbeitet, vor allem in den ersten Jahren "Pionierarbeit" geleistet, egal ob moderierend, nachrichtlich oder sonst wie on air beziehungsweise gar sonst wie journalistisch.
Ich musste ja erst mal rausfinden, wie das mit den Piloten gemeint ist.
Die Piloten präsentieren DasDing im Radio. Sie sind alle zwischen 15 und 20. Gehen noch zur Schule, arbeiten im Beruf oder sind auf der Uni. Sie kennen sich im Internet aus, wissen welche Band angesagt ist und haben ein Gespür für neue Trends und Entwicklungen.
Im Jahr 1998 waren das hier Piloten: Ann-Katrin Braun, Claudia Schneider, Steffen Wurzel, Thorsten Ackermann.
 

RadioHead

Benutzer
Ist das hier der offizielle Ding-Thread? Egal. 00er-Tag heute bei DASDING. Jetzt!

Nach zig 80er- und 90er-Tagen IMO der zweite 00er-Tag im Radio. Der erste war 2014 in 1LIVE.
 

mathepauker

Benutzer
Nach zig 80er- und 90er-Tagen IMO der zweite 00er-Tag im Radio. Der erste war 2014 in 1LIVE.
Im Jahr 2014 gab es auch einen auf DASDING:
Beim DASDING 2000er Tag am Donnerstag, dem 16. Oktober, dreht sich bei DASDING alles um die ersten zehn Jahre des aktuellen Jahrtausends.
Zwei Jahre später hatte Radio Regenbogen so was im Programm:
Was haben uns die 2000er doch für geniale Songs gebracht! Das Millenniumjahrzehnt ist quasi auch das Geburts-Jahrzehnt des neuen Deutsch-Pops mit Silbermond, Xavier, Juli und Wir sind Helden. […] Von 10 bis 22 Uhr hört ihr bei Radio Regenbogen am Fronleichnam (26.5.2016) die besten Hits und Highlights der 2000er!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben