DJ PULSEDRIVER live bei teutoRADIO

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

grandmaster

Benutzer
Der wunde Punkt...

... ist so eine Sache. Ich weiß nicht was für eine Lichtgestalt du darstellst, allerdings bitte ich dich - mich nicht vor dir niederknien zu lassen. Neid und Missgunst wirst du von mir nicht erwarten können, weil ich mit Internetradio so wenig zu tun habe wie ein Turnschuh mit Designerschuhen - Also vielleicht die Grundform. Als Mitdreißiger muss man hier auch Prioritäten setzen.

zu den Veränderungen:
Ich verfolge seit geraumer Zeit die Veränderungen bei den Internetradiosendern mit und denke, dass diese Sache mehr Chancen hat als Digital Radio (Heute schon mehr Hörer im Internet als bei DigiRadio). Trotzdem sollte Internetradio auch Inhalte vermitteln und hier jede Zielgruppe bedienen. Das heißt es sollte keine Musikabspielstationen gegen, die von allem ein wenig herausgreifen wie Teuto oder die Netzantenne - sondern einfach Spartenradios.

Wäre es nicht Vorteilhafter sich keine Konkurrenz zu machen ?
Teuto spielt die Musiksparte, Netzantenne diese und Intersurf wieder andere und so weiter ...

Das ist Euer Problem! - Ihr müsstet einen eigenen Zusammenschluss bilden, d.h. die öffentlich rechtlichen Sender sind eins, die Privaten haben den VPRT und die Internetradios haben nichts...

Nur so könntet ihr auf Dauer eine "Macht" in Deutschland darstellen - Ansonsten werdet ihr müde belächelt, wie es bereits seit Jahren der Fall ist.

An dieser (sicher auch teilweise falschen) Beurteilungsweise hat vor allem der sogenannte JayJay eine Hauptschuld. Schließlich war er es, der ohne jegliches Konzept eine ganz Reihe von derben Programmformaten ausgestrahlt hat, die unter jeder Würde lagen.

Um deine sarkastisch beantwortete Frage Nummer drei zu beantworten:
Neidisch ist nur derjenige, welcher selbst versucht etwas auf die Beine zu stellen - dies jedoch nicht schafft. Da brauchst du dir aber keine Sorgen machen. Das Geld und das nötige Know How wäre schon da - Schließlich kann heute jeder einen Internetradiosender eröffnen - Jedoch fehlt mir die Zeit und die Lust.

UND um deiner Kritik zuvor zu kommen: Ich würde sicher auch nicht alles richtig machen.

Zu DJ P...
Das dieser DJ in NRW bekannt ist heißt garnichts. In Nürnberg gibts auch einen Künstler der nur dort bekannt ist - folglich eine Lokalgröße. Warum ist dieser aber dann für ganz Deutschland interessant ? - Interessiert das noch irgendeine arme Seele da draußen ? - Das ist die Frage. Die Antwort bei besagtem DJ ist ganz klar NEIN.

Guten Morgen
 

Madrego

Benutzer
Zu dem DJ - ich kenn den schon, auch wenn ich bei der musik ohrenschmerzen bekomme. also der name haette mir nix gesagt, aber der titel "cambodia" ist mir irgendwie ein begriff - ist aber doch schon mindestens 5 jahre oder so her - oder?
ich bin allerdings auch aus NRW, vielleicht liegt es da dran.
anhoeren wuerde ich mir das ganze sicher nicht, liegt aber eher daran, dass ich den "spartensendern" (darkwave) zugehoerig bin und dies auch mein eigenener geschmack ist und ich dancefloor und aehnliches nicht mehr hoere, seit aus den "guten sachen" (culture beat, snap, etc.) dann so etwa 1997/98 der immer noch existierende, sich munter selbst kopierende und fuer mich sich nach plastik anhoerende "tekkno-dancefloor-einheitsbrei" wurde.
wenn ich sowas wie die tekkno-cover-version von "the doors - the end" hoere fuehle ich mich einfach nur schlecht :rolleyes: (das ist allerdings auch von allen covern, die ich bisher gehoert hab die haerte schlechthin).

wenn ich "cambodia" noch recht in erinnerung habe ging das auch in diese "plastik-schiene".
andererseits wenn selbst ich es kenne als jemand, den es nicht nur nicht interessiert, sondern der diese richtung gar hasst - dann kann es nicht so unbekannt sein.

-madrego-
 

Thomas Tepe

Benutzer
Themeneröffner
@ Madrego:
Über Musik und über die sich selbst kopierende Dance-Szene lässt sich sicher streiten. Pulsedriver hatte diverse Top 100-Notierungen in Deutschland und ist auch in dancelastigen Ländern wie Tschechien oder Finnland ein Begriff. Meist sind Coverversionen für solche Acts ja "Türöffner" für die Viva-Radio-Charts-Maschine. Ich persönlich mag übrigens das Joint Venture zwischen ihm und George Kranz am liebsten ("Din Da Da"). Seine erste Top 100-Plazierung war wenn mich nicht alles täuscht 2001. Ob eine Top 100-Notierung gleich einen Eintrag in die Musikgeschichte bedeutet glaube ich nicht. Und es gibt eine ganze Menge Coverversionen. Die schlimmste die ich in den letzten Jahren gehört habe war eine Danceversion von "Love Like Blood". Die ging gar nicht (und ist auch zum Glück nirgends aufgetaucht).

@ grandmaster:
So, Ironie- und Prügelmodus sind in diesem Posting ausgeschaltet. Ich hab eigentlich keine Lust auf ein solches Niveau, eine Lichtgestalt bin ich auch nicht (auch wenn so mancher Ex-Radiokollege anscheinend wirklich vor mir bzw unserem Sender in die Knie geht, ich verstehe das aber auch nicht). Also: Die Idee mit dem Internetradio-Verband finde ich sehr gut und diese geistert auch schon etwas länger durch meine Gehirnwindungen. Eine Umsetzung ist bisher u.a. an dem manchmal doch sehr heftigen Ton hier gescheitert. Ich glaube zwar nicht dass sich jeder der sich mit Internetradio beschäftigt auch hier äussert (ich habe bis vor kurzem ja auch "nur" mitgelesen), trotzdem ist dieses Forum glaube ich eine gute "Kontaktbörse". Wie ein solcher Verband aussieht ist dabei ja erstmal völlig banane. Wichtig ist dass in einer solchen Vereinigung zusammen und nicht gegeneinander gearbeitet wird. Du kannst ja gern einen entsprechenden Thread eröffnen um die Reaktionen zu checken. Vielleicht bin ich ja der einzige der eine solche Sache gut findet (wobei das meine persönliche Meinung ist und nicht die des Senders). Und es wird auch einige Leute/Sender geben die keinen Bock auf jegliche Zusammenarbeit haben (aus welchen Gründen auch immer).

Einen Versuch wäre es in jedem Fall wert. Vielleicht wird dann auch der Umgangston zwischen den einzelen Stationen entspannter. Ich bewunder ja wie im Ausland Sender A seinem Konkurrenten einen Seitenhieb verpasst ohne ernsthaft Konsequenzen davontragen zu müssen den abendssitzen alle in der gleichen Kneipe und trinken das gleiche Bier. Letztendlich gibt es nur 100% die man erreichen kann. Im Netz sind es halt nur diejenigen die Webradio hören. Und wenn die drei Sender die je 33,333% erreichen sich zu einem Verband zusammenschliessen sind wir wieder bei 100%. Da der Trend ja immer weiter zur Individualisierung geht ist eine Spezialisierung der angebotenen Formate sicher ein guter Weg. Im Gegensatz zum herkömmlichen Radio sind die Kapazitäten hier ja nahezu unbegrenzt.

Nochmal kurz zu Pulsedriver: Er hat wie oben bereits einen bundesweiten Bekanntheitsgrad. Wenn Du Dich mit der Musik nicht so stark beschäftigst wird er vielleicht an Dir vorbeigegangen sein. Bei der Fülle an MC's, DJ's, Castinggroups und Popsternchen die kurz mal in die MCC Top 100 oder die Radio- und TV-Rotationen geraten kann man unmöglich den Überblick behalten. Und was regionale Künstler/DJ's betrifft: Wir haben regelmässig solche im Programm. Sie unterscheiden qualitativ vielleicht nicht von einem bekannten, der Name spielt hier aber oft eine Rolle. Es macht keinen Sinn einen regionalen "DJ-Gott" hier in dieses Forum zu posten (dann gäbe es sicher 75 dieser Einträge), Pulsedriver bildet hier jedoch eine Ausnahme.
 

markac

Benutzer
Ihr wollt doch nicht ernsthaft nun erzählen, dass ihr euch streitet, ob Pulsdriver ein bekannter DJ ist oder nicht?!

Eins ist klar, schaut man sich mal bei MediaControl um, reicht es. Wer bei VIVA auf N1 gespielt wurde hat in der Regel durchaus einen relativ hohen Bekanntheitsgrad.

teutoRadio hat meinen Respekt, erstens wegen einem relativ guten Radioprogramm (im vergleich zu vielen anderen Sendern), einer NRW UKW Frequenz (wenn auch nur keines Sendegebiet) und einem MEGA DJ live zu Gast

machts nach und machts besser,
markac
 

grandmaster

Benutzer
Naja

@Thomas Tepe:
Das müsst ihr Euch trauen - Was bringt es wenn ich mich für einen solchen Verband einsetze ? - Ihr müsst zusammenarbeiten nicht ich. Immerhin scheinst du aber nicht abgeneigt von der Idee - sondern stimmst mir in diesem Punkte zu.

@ Marcac
Der Musiksender spielt erstens auch ein paar unbekannte Künstler also kannst du nicht behaupten das jeder bekannt ist der dort gespielt wird. Zum anderen gibt es durchaus noch mehr Leute die diesen DJ nicht kennen.
 

InetRadioFan

Benutzer
Also langsam ist die Diskussion doch ins Wasser geredet mit dem ständigen "Viele Kennen DJ Pulsedriver nicht" "Ich kenne ihn aber doch weil er schon auf VIVA lief"

Dieser DJ ist in der Szene wohl ein Begriff. Wenn ich hier jetzt von JJCale erzähl werden warscheinlich auch nicht alle die Hand heben und ihn kennen. Fakt ist aber dass dieser Altgitarrist die Hallen noch zu zehntausenden füllt, auch wenn ihn nicht jeder kennt. Ist eben Szeneabhängig.

Wenn du in der Wave oder Gothic Szene unterwegs bist ist es für dich auch eine Selbstverständlichkeit "Deine Lakeien, Lakrimosa oder sonstwas zu kennen".

Ich finde es toll dass DJ Pulsedriver bei TeutoRadio auflegt und werde auch reinhören. Fakt ist aber, dass etwas geschieht und die Stars auch für Internetradios immer greifbarer werden. Siehe Scooter kürzlich auf RadioMelodie.net! Sollte uns das in Thema Wichtigkeit des Internetradios zu denken geben?

Ich fände es sinnvoller darüber zu diskutieren wie wir alle gemeinsam das Thema Internetradio voran bringen können anstatt Spekulationen über den Bekanntheitsgrad diverser DJ`s auszusprechen.

Soviel von mir!
 

Odin

Gesperrter Benutzer
Lol

Es ist doch interressant was euch so eine geltungsbedürftige arme Wurst wie der Grandmaster euch stunden ja tagelang beschätigt und von anderen wichtigen Dingen abhält.

Ich kann bestätigen
Teuto-radio klasse Sender (ich komme aus der Gegend und kenne auch das Programm aus dem Werre Park)
DJ Pulsedriver nicht jeder kann ihn kennen, aber ist nunmal gut

Ein Tipp an den Grandmaster: Es hilft nichts wenn man sein Gehirn auf Erbsengrösse aufpustet. Luft bleibt Luft.

In diesem Sinner schonen Tag noch

Gruss Odin
 

InetRadioFan

Benutzer
Original geschrieben von Odin
Lol



Ein Tipp an den Grandmaster: Es hilft nichts wenn man sein Gehirn auf Erbsengrösse aufpustet. Luft bleibt Luft.


Gruss Odin

Und warum nimmst du dir das nicht selbst auch mal zu Herzen? Bislang waren alle deine Beiträge hier besserwisserisch, siebengescheit und nach dem Motto, der Papa hat gesprochen! Wenn du der_Odin von Radiomelodie sein solltest wundert mich überhaut nicht, warum du da jetzt nicht mehr sendest!
 
@ Odin:

Was für "coole" Sprüche du auch immer reißen kannst.
Ich bin entzückt.
Wie alt du wohl sein magst? Aber wenn du ja als Einziger und Allmächtiger hier bestätigen kannst, dass TeutoRadio ein schöner Sender ist, bist du wahrscheinlich einer der sog. "alten Hasen" im Geschäft.
Ich wäre nicht jedenfalls überrascht, wenn du wegen Beleidigung aus dem Forum geschmissen werden würdest - Zum Wohle aller anderen.

@ InetRadioFan:

Sehe ich genau so!
 

Odin

Gesperrter Benutzer
Ich lach mich echt schlapp hier.

Was sind denn manche doch feige, sich hinter irgendwelchen nicknamen zu verstecken und hier abzulästern :wenn ich der und der wäre würde sie garnichts mehr wundern.
Warum ich nicht mehr bei RMN sende ist doch einfach. Weil denen das bisschen Erfolg zu Kopfe steigt und sie die Wahrheit nicht verkraften können. So wie einige hier auch.

Und zum Thema Teutoradio: "Ich wäre ein alter Hase, Einziger und Allmächtiger. " Weil ich meine Meinung geäussert habe das ich die gut finde?

Ich sag versteckt euch doch mal nicht hinter euren Nicks sondern sagt doch mal von welchem Sender ihr seid. und vor allen Dingen machts doch mal besser wie Teuto.

Odin
 

Carpe

Benutzer
Ich weiss zwar nicht wie es den anderen geht aber odin hat sich mit diesen spruch "Warum ich nicht mehr bei RMN sende ist doch einfach. Weil denen das bisschen Erfolg zu Kopfe steigt und sie die Wahrheit nicht verkraften können." irgendwo ein eigentor geschossen. Denn das was ich nicht abkann ist, dass man versucht ein Sender wo man gesendet hat mit diesen worten schlecht zu machen. Wenn Du nicht klar kommst mit der Marterie dann behalt es für Dich und kläre es mit den machern des senders. Auf gut Deutsch.. Tragt es unter Euch aus und nutzt nicht das öffentliche Forum. Wenn ich irgendwann mal nicht mehr bei den Sender bin wo ich sende dann schreibe ich es auch nicht irgendwo in nen Forum, dass ich gegangen bin, weil denen der Erfolg zu Kopf gestiegen ist oder weiss der Geier was.
 

Hepp

Benutzer
Wie mein geschätzter Kollege Steve Wilson bereits geschrieben hat gibt es keine Fehde zwischen "Blau" und "Gelb" bzw. deren Mitarbeitern. Ich bin sehr froh, daß das alle Beteiligten inzwishcen erkannt haben und sich entsprechend sachlich verhalten und sich themenbezogen hier äußern. Deshalb reagiere ich ziemlich allergisch, wenn hier versucht wird, dieses Thema wieder aufzukochen.

Warum Odin nicht mehr für RMN arbeitet geht außer Odin und die Verantwortlichen von RMN niemanden an. Mag sein, daß das etwas arrogant klingt aber so wird man halt, wenn einem der Erfolg zu Kopf steigt ;)

Freundlicher Gruss
Hepp
 

Odin

Gesperrter Benutzer
@ Carpe

wieso hab ich den Sender schlecht gemacht? Hab ich gesagt die spielen Scheisse oder die Moderatoren sind blöd.
Und ob du meinst ich hätte mit meiner Aussage ein Eigentor geschossen interressiert mich genauso wenig als wenn in China ein Sack Reis umfällt.

Es ist schon recht lustig welche Dreistigkeit manche hier besitzen und äussern von wegen ich wäre alter Hase und Allmächtiger und haste nicht gesehen. Man schaue sich die Beträge an die manche hier im Forum ablassen. Unterste Schublade und Niveau.

Aber wie hiess das Thema nochmal:
Achja DJ Pulsdriver bei Teutoradio

Gratulation an die Macher guter Gig an Land gezogen.

Odin
 

Radiodays

Benutzer
der Odin ist supa

Jetzt hackt doch mal nicht so auf dem Odin rum.

Ich mach das jetzt bald 20 Jahre und ich erkenne wenn einer zum echten Profi gebohren wurde.

Odin ist echt ne Spitzenkraft mit Power.

Schön das es so einen kleinen Wirbelwind in der oft recht tristen Radiolandschaft noch gibt.

Also geht in Euch und hört auf ihn, hab ich auch nicht gemacht ;)
 

Odin

Gesperrter Benutzer
@ radiodays

Reicht es nicht das du bei RMN den superschlauen, hochproffessionellen und auf höchstem Niveau moderierenden Supertypen hast raushängen lassen.
Musst du hier auch so auftrumpfen. Nein also ehrlich ich kann das nicht. Solch ein pfiffiges Kerlchen wie du, der schon alles gemacht hat und alles kann, aus dem effeff versteht sich, da kann ich nicht mithalten.
In ehrwürdiger Haltung, nein auf Knieen rutschend verlasse ich dann mal dieses Forum.
"Ich bin unwürdig, ich bin unwürdig, ich bin unwürdig."


Wie schrieb so schön letztlich ein ehemaliger Kollege von mir.
"Hochmut kommt vor dem Fall" nicht wahr Radiodays.


In diesem Sinne
Gruss Odin
 

InetRadioFan

Benutzer
Na hoffentlich gehst du dann jetzt auch wirklich, dann kann hier mal wieder über etwas vernünftiges diskutiert werden!!!

Würde mir sehr zu denken geben, wenn mich nach jeweils einer Woche Zugehörigkeit keiner mehr leiden kann! Versteiger dich bei Ebay, am besten nach Südostsansiba, da gibts kein Internet und du kannst uns mit deinem gescheiten Gelaber nicht mehr auf den Sack gehen! Oder noch besser, bau dir mit JayJay nen Sandkasten und diskutiert bei Vollmond über Erdbeerplantagen!!!
 

Odin

Gesperrter Benutzer
@ InetRadioFan

Tja ich würde ja auch Ruhe geben. Aber wenn dann so ne arme Knackwurst wie du meint er müsse immer noch seinen Senf dazugeben.
Und wenn du Probleme mit JayJay hast, dann projezier das nicht auf mich. Ich kenne diesen Mann nicht und habe insofern mit ihm nichts zu tun.

Vielleicht könnte man meine Person mal mit Anfeindungen oder ähnlichem rauslassen, denn sonst müsste ich mich ja wieder zu Wort melden.

Odin
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben