ö.r.-Rundfunk in Slowenien auf Sparkurs


s.matze

Benutzer
Seit Monaten schon gibt es Pläne der Regierung Sloweniens, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in der ex.-Jugoslawischen Republik finanziell zu beschneiden.
Die Leiterin der Nachrichtenabteilung von RTVSLO geht mit den geplanten Budgetkürzungen nicht d´accord - daher geht sie lieber gleich ganz.

 
Oben