Pinbelegung Fernbedienungsstecker EMT 950


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ralle_Köln

Benutzer
Hallo,

da aus irgendeinem Grund mein EMT 950-Servicemanual nicht auffindbar ist, aber das des 948, frage ich mich, ob der Fernbedienungsstecker bezüglich des Reglerstarts gleich beschaltet ist wie beim 948.

Hieße konkret:

Pin 7 gegen Masse = Start
Pin 8 gegen Masse = Stop
Pin 9 gegen Masse = nur lokale Bedienung
Pin 10 gegen Masse = nur Fernbedienung

Stimmt das so?

NACHTRAG: Wenn ich auf der Interface-Karte umjumper dürfte ich ja auch Start / Stop durch Kurzschließen des Pins 7 gegen Masse schalten können. Das käme mir sehr entgegen, dann könnte ich die VCA-Steuerinformation des Kanalzugs abgreifen und über Relais schalten.


Und: liegt die Fernbedienungsmasse galvanisch irgendwo auf oder kann ich die Gehäusemasse verwenden (wie ich dem 948er-Schaltbild gerade entnommen hab)?

Vermutlich weiß TSD das alles auswendig...
 

Tondose

Benutzer
AW: Pinbelegung Fernbedienungsstecker EMT 950

Auswendig nicht, aber ich schick Dir mal 'ne PN... :)


LG TSD
 

yps77

Benutzer
AW: Pinbelegung Fernbedienungsstecker EMT 950

Eine ähnliche Frage: Ich hab hier ein Bedienteil von einem EMT 466. Das sieht folgendermaßen aus:

rmx1.jpg


In seinem zweiten Leben war es wohl mal eine Fernsteuerung für einen Radiomax (noch die alte DOS-Version?). In seinem dritten Leben soll es nun eine Fernsteuerung für mAirList werden.

Ich habe schon herausgefunden, dass das einen RS-422-Anschluss hat. Mir fehlt nun noch:

1. Die Pinbelegung (könnte man sich noch durch Verfolgen der Treiber-IC-Anschlüsse zusammenreimen),
2. eine Dokumentation über das Protokoll, was dann darüber gesprochen wird.

Sachdienliche Hinweise bitte nicht an die nächste Polizeidienststelle, sondern nur an mich ;)


yps
 

Tondose

Benutzer
AW: Pinbelegung Fernbedienungsstecker EMT 950

Weia, das ist ja digital! :rolleyes: :D

Ich empfehle Dir, mal mit Herrn Fabritius Kontakt aufzunehmen und die weitere Entwicklung abzuwarten. ;)


Gruß TSD
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben