Röyksopp im Radio


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

cube

Benutzer
Langsam hat es sich ja herumgesprochen, wie verdammt gut und vielseitig Röyksopp sind - und sie haben es auch schon bis in die Media-Control Charts geschafft!

Welche Sender spielen Röyksopp eigentlich, außer jetzt die üblichen Verdächtigen wie FRITZ, RadioEins oder FM4?

What else is there ist doch schon massenradiokompatibel! Oder wie seht Ihr das?
 
AW: Röyksopp im Radio

Auf SWR 3 höre ich Röyksopp sehr oft mit "Only this moment" und auch mit der von dir besagte Single "What else ist there?"

Alles in allem eine sehr schöne Musik, vor allem gefällt mir "Eple". Auch sehr bekannt als Track zur Untermalung von Beiträgen.
 

sp

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Kalter Kaffee, dieses komische Reuksop gibts schon seit gut 2 Wochen auf der Ostseewelle. Und alle Hörer rufen an und fragen, wie man das schreibt.
 

wiruss

Gesperrter Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

röyksopp laufen in der schweiz schon seit längerem. radio pilatus, danach auch radio 24 und drs 3 haben die norweger ins programm genommen. gespielt werden sowohl der neue song ONLY THIS MOMENT, als auch REMIND ME und vor allem in den nachtprogrammen EPLE - ein hammer song und ein hammer bed!
 

cube

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Sorry SP!!!

Das war ja wohl nicht die Frage!! Nur weil du Röyksopp schon zwei Wochen kennst und es auf der Ostseewelle läuft ist meine Frage kein kalter Kaffee!

www.röyksopp.com oder www.röyksopp.de gibt auch Dir ein paar zusätzliche Infos! Und wer Poor Leno, Epple; insgesamt das Album Melody A.M. nicht kennst disqualifiziert sich für dieses Thema selbst!

Lieb grüßt Dich der Cube :wall:
 

final_scream

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Das Album ist ja nun auch schon wieder ein dreiviertel Jahr alt und damit alles andere als aktuell. In einer besseren Radiowelt sollte damit auch das Spielen einzelner Titel vom Album langsam weniger werden...

In der Radiowüste Deutschland werden Röyksopp dagegen immer noch "entdeckt" und das ist schon ziemlich traurig.

Ach ja, "only this moment" war leider eine sehr schwache Single.
"What else is there" dagegen ist phantastisch und großartig.
 
AW: Röyksopp im Radio

Kalter Kaffee, dieses komische Reuksop gibts schon seit gut 2 Wochen auf der Ostseewelle. Und alle Hörer rufen an und fragen, wie man das schreibt.

sp, wenn ich wie du Praktikant bei einem Sender bin, würde ich nicht über diesen Sender in diesem Forum schreiben. Ich fürchte, es könnte dem ein oder andren dort nicht gut gefallen.
Und auch die Schleimerei in Sachen Japke wird wohl nicht unbedingt die gewünschte Wirkung erreichen. Das nur als gut gemeinter Tipp. :)
 

seventeen

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Röyksopp sind schon zwei drollige Leute!

Auf SWR3 habe ich bislang einige Songs in der Randzeit von denen gehört. What Else is There (mit Kate Havenik) lief des öfteren im Remix innerhalb dieser SWR3-Samstagsabendshow. hr-xxl unternahm auch unlängst einige Ausflüge nach Norwegen.

Auf VIVA lief Remind Me relativ häufig.

Innerhalb meines liebsten Nichtkommerziellen Radioprogramms liefen da auch mal das facettenreiche "Röyksopp's Night Out" mit knapp 9 Minuten Länge und weitere Schmankerl von denen.

Da hier ja einige Radioleute mitlesen, würden mich mal deren Gründe interessieren warum die zwei Norweger nicht in Dauerrotation bei euch im Sender laufen.

Das neue Album "The Understanding" hatte mich ja zuerst geschockt, nachdem der Svein und Torbjörn einen aus dem sanften Album "Melody A.M." entließen, aber die aktuelle Single mit Kate Havenik ist so schön melancholisch! Im Musikfernsehen habe ich bislang auch in den Randzeiten nach dieser Single suchen müssen.

Also echt, bei den ganzen Herzschmerz - Balladen die das bundesdeutsche Radio verstopfen, könnte man doch etwas echte Musik mit Herz und Passion verstecken. Also wenn das nicht testet tut es mir Leid...
 

Zapper276

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

sp schrieb:
Kalter Kaffee, dieses komische Reuksop gibts schon seit gut 2 Wochen auf der Ostseewelle. Und alle Hörer rufen an und fragen, wie man das schreibt.

ZWEI WOCHEN?? Na herzlichen Glückwunsch! Auf RadioEins oder Fritz laufen die bestimmt schon 2 JAHRE.
 
AW: Röyksopp im Radio

Zapper276 schrieb:
ZWEI WOCHEN?? Na herzlichen Glückwunsch! Auf RadioEins oder Fritz laufen die bestimmt schon 2 JAHRE.

Wohl eher 4 Jahre! 2001 kamen Poor Leno und Epple, 2002 das Album "Melody AM". Wurde in Hessen damals von XXL rauf und runtergespielt. Das letzte Album war ja dann so Softpop, dass plötzlich alle möglichen Radiosender draufgesprungen sind und siehe da: jemand hat in den Backkatalog geschaut und Epple als netten Fülltitel entdeckt. Ja Wahnsinn...

Dachte schon dieser Thread wäre 3 Jahre alt und es hätte ihn aus unerfindlichen Gründen nach oben gespült... :wall:
 

Der Radiotor

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Röyskopp waren in der Tat zu Melody AM (wäre doch auch ein schöner Name für einen Radiosender :wow: )-Zeiten auf Heavy Rotation bei hr XXL. Die sind ja Vertreter von so einer neuen Generation und passen so recht in gar kein Genre - halb elektronische Musik, halb Pop, etwas Rock. Vergleichbar mit anderen Bands, die leider im deutschen Radio keine Chance haben. Ich spreche von Mogwai, Sigur Ros oder Air.
 

final_scream

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

Inwiefern Röyksopp mit Mogwai & Sigur Ròs vergleichbar sein sollen, erschließt sich mir nicht. Ein Vergleich mit Air mag ja vielleicht noch möglich sein.

Air hatten übrigens ihre Zeit im Radio.
Ach ja, Mogwai und Sigur Ròs sind natürlich toll und wer die beiden Bands mag, sollte sich auch mal The White Birch und Savoy Grand anhören.
 

Der Radiotor

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

@final scream: Bei mir läuft gerade M83 auf Heavy Rotation. Das geht ja auch in diese Richtung, wenn auch noch pompöser und mit noch viel mehr Klangwelten.
 

new_rom

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

schon seit 2 Wochen? Man der Dudelfunk ist ja richtig schnell dabei? Ist wohl massenkompatibel* (geworden)... Ja dann kann es gespielt werden:rolleyes:
Bei Fritz lief es schon Anfang Dezember oder November??.....

*massenkompatibel= Jeder Dödel kann mitsingen und findets gut...


sp schrieb:
Kalter Kaffee, dieses komische Reuksop gibts schon seit gut 2 Wochen auf der Ostseewelle. Und alle Hörer rufen an und fragen, wie man das schreibt.
 

Klotzkopf

Benutzer
AW: Röyksopp im Radio

new_rom schrieb:
schon seit 2 Wochen? Man der Dudelfunk ist ja richtig schnell dabei? Ist wohl massenkompatibel* (geworden)... Ja dann kann es gespielt werden
Bei Fritz lief es schon Anfang Dezember oder November??.....

*massenkompatibel= Jeder Dödel kann mitsingen und findets gut...
Schön, dass du dich kritisch mit sps Beiträgen auseinandersetzst. Noch schöner, dass du uns komplizierte Fremdwörter wie massenkompatibel erklärst. Mindestens ganauso schön, dass dir diese Kapelle schon vor ein oder zwei Monaten bei Fritz aufgefallen ist, nachdem man ihre Titel gerade mal ein gutes Jahr in der Rotation hatte.
Es könnte aber noch eine Steigerung geben: Zuerst die Beiträge der anderen lesen, bevor man zum zehnten Mal dasselbe schreibt. Nur so ein Gedanke.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben