• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

[Titelsuche:] Rockband, männlicher Sänger


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

mark_fm

Benutzer
Hallo!
Das Lied ist ziemlich bekannt, wird oft im Radio gespielt. Es ist eine ausländische Rockband mit männlichem Gesang. Habe eine Midi-Datei angefügt, die das Gitarrenintro ungefähr wiedergibt.
Danke!
 

Anhänge

  • LIED.MID.txt
    182 Bytes · Aufrufe: 60

Special-A

Benutzer
AW: Liedsuche

schade, hätte dir gerne geholfen, aber ich kriege sie nicht geöffnet und kann sie auch nicht umbenennen.
 

Diggy

Benutzer
AW: Liedsuche

mit allen ohren, anschlägen und zehennägeln geschlossen würde ich tippen auf

shapeshifters "back to basics"


charly
 

hm

Benutzer
AW: Liedsuche

Tja, wenn ich die MIDI-Datei öffne, besteht sie aus fünf Sekunden Stille.

Mit der etwas dürftigen Beschreibung haben hier vermutlich alle Probleme bei der Songsuche zu helfen.

Du könntest ja einfach mal n paar Sekunden mitschneiden, wenn der Song das nächste Mal im Radio läuft.

Oder ruf dann einfach im Sender an.

Hiermit gehts auch noch:
http://www.o2online.de/flash/o2/musicpack/spybuy/index.htm

Ansonsten würde mir da bei "Rock Band" und "Gitarren-Intro" so spontan
"Hard-Fi - Hard To Beat"
und
"Kaiser Chiefs - I Predict a Riot"
einfallen. Auf welchem Sender läuft dein gesuchter Song denn?
 

monofreak

Benutzer
AW: Liedsuche

Special-A schrieb:
schade, hätte dir gerne geholfen, aber ich kriege sie nicht geöffnet und kann sie auch nicht umbenennen.

Einfach am Ende txt durch mid ersetzten, die Warnung, dass die Datei beschädigt werden könnte, ignorieren und mit dem Windows Media Player öffnen. Es ist allerdings sehr leise.
Und die Lösung weiß ich leider auch nicht, das Ganze erinnert mich sehr an Matthias Opdenhövel und seine Fernsehsendung "Hast Du Töne" ... ;)
 

count down

Benutzer
AW: Liedsuche

Dreizehn monophone Noten über vier Sekunden, die das Gitarrensolo eines Stückes darstellen sollen, dessen Hook womöglich anders ist. Das ist eine so harte Nuss, die nicht mal für eine "Wer wird Millionär"-Frage tauglich wäre.

Anbei das "Werk" für alle Dateiendungsumwandellegastheniker.
 

count down

Benutzer
AW: Liedsuche

Richtig, Radious. Ob das Musikerkennungssystem allerdings - ich sage mal respektlos - "nachgeklimperte" Töne den gesuchten Songs zuordnen kann, wage ich zu bezweifeln. Beeindruckend genug, dass das System übermittelte Samples zu identifizieren in der Lage ist.

Ich bin leider kein Vodafone D2-Kunde. Wer hilft aus und prüft die Systeme auf ihre Leistungsfähigkeit?
 

mark_fm

Benutzer
AW: Liedsuche

vielen dank für eure mühe. ich hatte gedacht es wäre einfach, wahrscheinlich weil ich die melodie im kopf habe. ich habe nun nochmal die midi datei um einige töne erweitert. hoffentlich wird es jetzt deutlicher.
 

Anhänge

  • LIED2.MID.txt
    515 Bytes · Aufrufe: 39

Graf

Gesperrter Benutzer
AW: Liedsuche

mark_fm schrieb:
vielen dank für eure mühe. ich hatte gedacht es wäre einfach, wahrscheinlich weil ich die melodie im kopf habe. ich habe nun nochmal die midi datei um einige töne erweitert. hoffentlich wird es jetzt deutlicher.

Nur dass man nichts hört!
Die Regler und PC-Lautsprecher sind voll aufgedreht und es kommt nix!
Warum nimmst Du das Teil nicht als MP3 auf?
Wäre wohl einfacher,oder?!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben