1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Huto, 27. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Huto

    Huto Benutzer

    :wow: Wer weiß was? Wer weiß was?
     
  2. NÖlistener

    NÖlistener Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    AUTSCH! Ist DAS peinlich. Sowohl für Raithofer, als auch für 88.6. Wir holen uns Ex-Stars, die in der Versenkung verschwunden sind und keinen mehr interessieren, um unsere Zahlen zu retten. Viel Glück, kann ich da nur wünschen! Aber irgendwie muß sich ja unser Lieblingskollege Tobi Michatsch was überlegen, denn man munkelt, dass die Zahlen bereits wieder im Sinkflug sind. AUTSCH tut das weh!

    Die Antenne bastelt übrigens gerade an Relaunch Nummer 3 in diesem Jahr. Die Frequenz ist offenbar echt nicht todzubringen. Irgendwann sollte denen die Lizenz entzogen werden.
     
  3. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    sollte er?????? wo steht das? wer sagt das? quelle?
     
  4. Huto

    Huto Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    Seit wann braucht man hier Quellenangaben? Die österr. Radioszene ist so klein, dass, wenn jemand einen ****** lässt, sowieso alle darüber Bescheid wissen.
     
  5. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    na das wär ja dann genau ein grund, der FÜR meine frage spricht.. also? ;)
     
  6. Cordoba78

    Cordoba78 Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    raithofer- der wollt doch nie wieder in der früh moderieren...? ich erinnere mich an ein news interview vor einigen Jahren nach seinem Abgang von Ö3 dass ihm seine Wecker Jahre nur Schlafrythmusstörungen gebracht hat - verständlich, wann müssen die aufstehen? 3.30?
    Egal, trotzdem wärs cool wenn man den wieder hört- Kratky hat ja das meiste von ihm gelernt...
     
  7. Wurfy

    Wurfy Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    Ist ja lustig - ich habe es munkeln gehört, dass der Eppinger kommt...
     
  8. Cordoba78

    Cordoba78 Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    wer will denn den eppinger? :wow:
     
  9. harry886

    harry886 Benutzer

    AW: Wann beginnt eigentlich jetzt Hary Raithofer bei 88.6 und moderiert die Morgensho

    Dachte der mag nicht in der Früh..;)
     
  10. Santa Claus

    Santa Claus Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Angermüller bei Antenne Wien, Raithofer bei Antenne Steiermark, Scheurer bei Energy...........wie viele Wochen waren die jeweils dabei?
    Ex-Ö3ler bei Privatradios: das hat noch nie funktioniert. :wall:

    Auch wenn ich 886 wünsche, dass es mal anders läuft. Ob Eppinger oder Raithofer ist ja dann wurscht.
     
  11. madame

    madame Gesperrter Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    liegt warscheinlich dann daran das die alle merken...das privat radio nicht gleich öff. ist.
    und sie plötzlich wieder alles selber machen müssen...und für vieles kein geld da ist...

    ......naja ab jänner werden wir es wissen....da muss sich ja was auf 88,6 tun wenn nausner bei antenne beginnt
     
  12. greatvoice

    greatvoice Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Also das stimmt so nicht ganz. :eek:

    Es gibt einige die vom ORF weg sind und jetzt ganz gut bei den Privaten unterwegs sind.

    Nur ein paar Beispiele, die mir spontan einfallen: Florian Berger (NRJ), Robert Pfannhauser (NRJ), Meinrad Knapp (Kronehit), Martina Konvicka (88,6 bzw. Antenne Wien), Benedict Krischke (NRJ und Puls4),...
     
  13. madame

    madame Gesperrter Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    ich glaub der vergleich hinkt etwas ..denn man kann Nachtflugmoderatoren sicher nicht mit Tagesmods vergleichen...
    da Nachtmods genauso wie beim privaten einzelkämpfer sind..und die tagesmods eine riesen redaktion hinter sich haben

    so nebenbei benedikt krischke ist schon länger nicht mehr bei nrj...macht irgendwas bei austrias next topmodel...hab ich gehört
     
  14. zuhoerer1100

    zuhoerer1100 Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    beginnt schon bei 88.6 der Sparstift bzw werden die restlichen Überstunden/Urlaubstage abgebaut ???

    heute bereits um 17.50 /18.00 Uhr verabschiedete Andi Hufnagl die Zuhörer
    Sinngemäss: er gehe jetzt nach hause, schönen abend noch mit dem Moderationsfreien Radio bis morgen früh, um 7uhr morgens gehts weiter mit Alex Nausner

    seit wann ist (werktags) nur bis 18 Uhr Moderation bzw dann erst wieder ab 7 Uhr früh .....

    Änderungen stehen an............
     
  15. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Tja, auch Herr M. muß leider sehen, daß es so nicht funktioniert wie er sich das zurecht biegen will. Aber solange wie er Unterstützung von weiter oben bekommt wird er seine Fahrt fortsetzen. Da können wir ihm nur die Daumen drücken, daß sein Plan irgendwann aufgeht.
     
  16. mjoy75

    mjoy75 Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Was plant jetzt 88,6 wirklich ab Jänner 09? Wenn Nausner und sein Team weg ist?
     
  17. zuhoerer1100

    zuhoerer1100 Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    so, jetzt gibt es wieder etwas zu diesem Thema:

    http://www.horizont.at/index.php?id=23

    88.6 holt Hary Raithofer
    Gemeinsame Morgenshow mit Matthias Euler-Rolle

    Wie HORIZONT 6/2009 berichtet, hat das Wiener Privatradio den Ex-Ö3-Morgenmoderator Hary Reithofer sowie den ORF-Moderator Matthias Euler-Rolle verpflichtet. Ab März werden die beiden täglich die Zuhörer von 88.6 wecken.
    Mehr über die Hintergründe dieses Personalcoups und darüber, wie sich 88.6 dieses Investment leisten kann, lesen Sie in der aktuellen Titelgeschichte von HORIZONT.
     
  18. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Beide abgehalftert. Bin 88.6 Hörer, aber der "Personalcoups" begeistert mich semi.
     
  19. AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    also als erstes mal grüß gott miteinander!!

    mein erster eintrag...

    und mich freut´s, dass ich den über hary machen kann:
    ich würd jetzt vorab nicht derat hart mit ihm ins gericht gehen...
    mir ist jetzt auch mal wurscht, wie das 88,6 finanzieren will...

    ich freu mich mal, dass mister raithofer wieder zu hören sein wird!!!

    ich weiß, dass wird hier schon ausgelutscht sein... aber seit er weg vom wecker
    ist, isses einfach zum vergessen!!!

    also - auf hary!
     
  20. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Apropos, Harald was machst Du eigentlich jetzt?
    Was ist aus dem Rocksender Webradio Projekt geworden?
     
  21. direct

    direct Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    also nachdem H.R. und M.E.R. sich schon seit so langer Zeit, so gut wie jedem Privatradio angeboten haben (und dies mit einer ziemlichen Arroganz), passt dieses "Team" wunderbar zum Sender.

    Wenn sich ein Privatradio damit rühmt, ORFler zu holen "weil die so gut sind", dann hat ein Sender sein Business nicht verstanden.

    Scheinbar sind die beiden mit deren Internetprojekten ziemlich auf die Schnauze gefallen, dass sie um 05.00h bei einem Durchschnittssender tätig werden. naja, ich gebe denen 4-5 monate, dann ziehen die weiter. wie immer bisher.
     
  22. bobik1990

    bobik1990 Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    ja allerdings bleibt 88.6 nicht viel andres übrig als solche Mods zu holen, will man nach dem Abgang Nausners nicht total versinken...
    Raithofer und Euler-Rolle kennt jeder klar, haben viel Erfahrung und könnten ( insofern sie motiviert sind) dem Sender wieder auf die Sprünge helfen. Obwohl man diesen Herbert oder wie er heißt der derzeit die Morningshow auf 88.6. macht auf jeden fall mit dazu ins Boot holen sollte, macht seine sache gut.
     
  23. martkla

    martkla Benutzer

  24. Wurfy

    Wurfy Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    Ich würd sagen es steht 1:0 fürn Nausner.
     
  25. radio.onair

    radio.onair Benutzer

    AW: Ab wann moderiert Hary Raithofer die Morgenshow bei 88.6?

    ??? Versteh deine Logik nicht - Raithofer mit Nausner zu vergleichen, ist wie einen Porsche mit einem Dreirad zu vergleichen, oder die Champions League mit der Regional Liga! Geh raus auf die Straße und frag mal wer den Nausner und wer den Raithofer kennt - kann dir schon jetzt sagen, dass höchstens 2 den Nausner kennen und 98 den Raithofer. Eines hat der Nausner auf jeden Fall gelernt: sich zu verkaufen und sich immer ordentlich selbst aufzublasen ;)

    Wenn's für jemanden eng wird, dann ganz klar für die Antenne. Zu glauben, dass die Antenne mit Nausner einen Schub erleben wird, ist auch eher ein Wunschdenken von Fellner & Co. Nach so einem kräftigen Wechsel, hat die Antenne erstmal eines: nämlich Hörer verloren. Einige Nausner-Fans sind zwar zu neuen Antenne Hörern mutiert, aber nochmal - wieviele von den Hörern in Wien kennen schon Herrn Nausner?

    Auch bin ich mal gespannt, wie 88.6 offensiv werben wird - bin mir sicher, dass sie den Raithofer-Effekt ordentlich ausschlachten und nichts anbrennen lassen werden. Bei der Antenne wissen eigentlich nur die "alten" Antenne-Hörer, dass die Morgenshow geändert wurde, aber ansonsten habe ich noch keine Plakate oder sonstige Werbemaßnahmen gesehen.

    Der Antenne ist glaube ich mittlerweile einfach die Luft ausgegangen - sie hat einfach keine Schlagkraft mehr und es würde mich nicht wundern, wenn es in einem Jahr wieder heißt: neues Spiel, neues Glück.

    Herr Nausner hatte seine beste Zeit bei 88.6 - da hat er hingepasst - da hat seine Art gestimmt. Bei der Antenne kommt er mir vor wie eine aufgeweichte Semmel - kein Biss, nur bisschen.

    Also lassen wir uns überraschen, wie ein Raithofer bei den Wiener Hörern ankommen wird - auf jeden Fall heißt ab jetzt das neue Match: Raithofer versus Kratky. Sorry, aber für Nausner bleibt da nur noch hin und wieder das Ersatzbankerl!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen