1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alsterradio doppelt auf 91,7

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Power-95, 06. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Power-95

    Power-95 Benutzer

    Auf der 91,7 läuft gerade gleichzeitig das 106,8-Programm mit, klingt lustig. :D
     
  2. freiwild

    freiwild Benutzer

  3. sp

    sp Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Bei 106!8 ist vor 2 Tagen Lars Lorenz' Computer abgeschmiert. Das Verkehrsbett hat immer nach 2 Sekunden gestoppt und bei den dpa-News gab es auch Startprobleme. Dann musste Technik-Andy ins Studio kommen... nach einem Song sollte es dann wieder funktionieren, aber Fehlanzeige. Nochmal Technik-Andy ran... der arme LaLo verlor in dieser Situation leider seine sonst übliche Schlagfertigkeit.
     
  4. MA-Gegner

    MA-Gegner Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    die frequenz ist ja auch ne frequenz von alster... was soll da sonst laufen - DW, oder was?


    hauptsache du postest schlaue aussagen hier... :wall:
     
  5. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Oh my god!

    @ MA-Gegner: Danke dass du anscheinend der einzige bist der rafft dass das so sein MUSS.
     
  6. flyer

    flyer Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    ich liebe es wenn solche "besserwisser" wie robert und ma-gegner ihren senf dazu geben. geht doch wieder in die sandgrube spielen.

    alsterradio hat ne cityfrequenzenz, eben die 91,7. und dort läuft manchmal auch was regionalisiertes. das war nämlich damals bedingung für den zuschlag.
     
  7. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    @flyer:
    Da muß ich widersprechen. Die Aussage von Hackubayer zeugt von derart großem Unwissen, dass sie schon weh tut.
    Die wenigsten Sender senden auf wirklich nur einer Frequenz.
     
  8. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Besserwisser Robert meldet sich mal wieder zu Wort. Die (Pseudo-) Regionalisierung hört man da kaum noch. Sie besteht bei der 91,7 und 104,0 nur noch in einzelnen Fällen (z.B. die Hamburger Nacht) aus dem einfachen Grund, dass man diese Frequenz nicht freigeben will ! So und nicht anders ist das. Man hat im Hamburg der 4 Privatradios wohl Angst vor Konkurrenz. Wenn ich 280 km weiter östlich nach Berlin schaue, ist die Vielfalt doch gleich viel größer.

    Von daher ist es auch nur logisch dass 23 von 24 Stunden das selbe Programm läuft. In Cuxhaven gönnen sich die Hamburger Platzhirsche übrigens auch noch Funzeln, angeblich um die 10 Einwohner auf der Insel Neuwerk zu versorgen, die ja zu Hamburg gezählt wird. Dass man mit diesen Frequenzen vom Fernsehturm aus zusätzlich die Schleswig-Holsteiner Westküste und große Teile der Insel-und Halligwelt (Sylt, Hooge,...) mitversorgt, spielt ja keine Rolle...
     
  9. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Die Hamburger habens eben drauf. :)
     
  10. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Es ging darum, dass am Donnerstag Abend auf der 91,7 ein anderes Programm läuft als auf der 106,8 und gestern konnte man auf der 91,7 die 106,8 gleichzeitig mithören!
     
  11. Radioman2000

    Radioman2000 Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Also Ihr macht Euch Gedanken über ein Zeug, das ist ja unglaublich.
     
  12. Josch

    Josch Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Dazu strahlen aber noch 3 Privatsender aus Schleswig-Holstein und 2 aus Niedersachsen ihr Programm nach Hamburg. Dazu noch die 8 Programme des NDR ( mit Landesprogrammen ) und Radio Bremen. Also konkurrenzlos ist doch was anderes, z.B. NRW.
     
  13. MA-Gegner

    MA-Gegner Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    @ Hakubayer


    Dann schreib das doch gleich! Versorgst du deine Hörer auch mit undurchschaubaren Infos?

    Die haben seit ein paar Wochen DIGISPOT II und gelegentlich klemmt es halt noch. Die Software muss zwei Programme auseinanderschalten und hat sich eben mal verschluckt.

    Ja und wo ist das Problem? Bei 89.0 RTL liefen am Anfang ein ganzes Wochenende alte Nachrichten von vorheriger Woche...

    Mann mann mann...

    Das sind Breaking News - Weiter so !!! :wall: :wall: :wall:
     
  14. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    "Es ging darum, dass am Donnerstag Abend auf der 91,7 ein anderes Programm läuft als auf der 106,8 und gestern konnte man auf der 91,7 die 106,8 gleichzeitig mithören!"

    Auch das ist überhaupt nichts besonderes. Wie gesagt wird nur einmal pro Woche (?) eine einstündige Regionalschiene gesendet, um die Lizenz-Auflagen zu erfüllen. Um Geld zu sparen produziert man natürlich nicht jeden Tag eigene City-Sendezeit sondern überträgt lieber das Hauptprogramm, da dies kostengünstiger ist, dem Sender außerdem bei der MA zugute kommt und ja auch schon reicht um die Frequenz zu behalten.

    "Dazu strahlen aber noch 3 Privatsender aus Schleswig-Holstein und 2 aus Niedersachsen ihr Programm nach Hamburg."

    R.SH, Radio NORA, delta radio, ffn und Hit-Radio Antenne haben aber keine hamburgische Lizenz. Das kann man überhaupt nicht dazuzählen. Ich habe hier auch Vielfalt pur mit DR P1, WDR 3, OK Lübeck und FRITZ. Trotzdem sind für mich offiziell nur 4mal NDR, 2mal Privatradio landesweit (MV) sowie 2mal DLR zuständig.
    Die meisten Bundesländer haben ja auch nur zwei private Ketten.

    In Hamburg gibt es an Privatsendern aber nur ENERGY, Oldie95 und die beiden Großen. Köln dazu hat natürlich noch weniger Auswahl. München, Madrid, Kopenhagen oder Berlin dagegen weitaus mehr.

    @ MA-Gegner: MEGARADIO hat mal 2 Tage lang jede Stunde das selbe Wetter abgefahren;D
     
  15. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    @ robert:
    es ging wohl darum, daß auf besagter Frequenz beide Programme gleichzeitig gesendet wurden, sprich, daß man wahrscheinlich kaum etwas verstehen konnte, da sie übereinander gelegt waren!
     
  16. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Das kann ich da aber irgendwie nicht rauslesen...er sagt dass Donnerstag das Cityfenster lief. Und den Rest des Satzes verstehe ich so, dass am Freitag das selbe auf 91,7 und 106,8 lief (er schreibt "gleichzeitig")...hmm...:confused:
     
  17. Power-95

    Power-95 Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7


    Genau das meinte ich!
     
  18. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Alsterradio doppelt auf 91,7

    Dann schreib das doch bitte auch!

    Wenn ich nen Witz erzähle und den danach noch erklären muss, weil keiner den Gag versteht, ist die Luft auch raus.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen