1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dieter Bohlen oder Frank Farian

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Dancing Queen, 22. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dancing Queen

    Dancing Queen Benutzer

    Ihr habt ja sicherlich auch den offenen Brief von Frank Farian
    gelesen. Mich würde mal die Meinung der Musikredakteure dazu
    interessieren.
     
  2. James

    James Benutzer

    Das finde ich doch mal klasse: Ein Thema, dem wir uns dieser Tage gar nicht entziehen können, wird zwar mehrfach angeklickt, aber kein Musikredakteur (denn offenbar nur an die war das Thema gerichtet) schreibt eine Antwort. Logische Schlußfolgerung: Es gibt keine Musikredakteure mehr im deutschen Radio!!
     
  3. WDR2FREAK

    WDR2FREAK Gesperrter Benutzer

    Nein, und die Rotations-Programme sind noch nicht darauf dressiert, sich im Radioforum zu äußern.
     
  4. MariaZepter

    MariaZepter Benutzer

    ich glaube eher: wer wirklich beim radio arbeitet und seinen job ernst nimmt, hat keinen bock (mehr), in diesem forum zu antworten.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen