1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lokalradios in RLP?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von radio_radio_radio, 21. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nun sind die Lokalen in RLP schon seit fast zwei Jahren drauf...
    Zeit für eine Zwischenbilanz. Was glaubt ihr, wie sich Antenne Kaiserslautern und Co entwickelt haben?
     
  2. Ohrenstöpsel

    Ohrenstöpsel Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Im Zuge der Radio-Group höre ich persönlich öfters den Namen Radio Idar-Oberstein fallen. Die hatte wohl keiner so auf dem Schirm, sind aber wohl ganz gut von den Menschen in der Region angenommen. Und Koblenz - die gibts ja schon ne Weile ...
     
  3. AW: Lokalradios in RLP?

    Das Programm steckt noch in den kinderschuhen... da werden Songs komplett ausgespielt - auch das leiseste intro, das man eindeutig cuen müsste, nur halbe Tage moderiert,...

    ...trotzdem scheinen ein paar Menschen das Programm angenommen zu haben.
    Warten wir mal die MA ab...
     
  4. Ohrenstöpsel

    Ohrenstöpsel Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Ja, das stimmt allerdings. Das Programm wird vorwiegend von Volos gefahren, was man teilweise auch sehr stark raushört. Aber der ein oder andere scheint da schon Potenzial zu haben. Für die Guten unter ihnen sicher ein Sprungbrett. Bei anderen Sendern hätten sie vielleicht keine Chance gehabt - da können sie sich trotzdem beweisen und solange es funktioniert ... mehr als dazu lernen können sie nicht.

    Bin gespannt, wo die Reise der Radio Group noch hingeht. Man sollte vielleicht die Qualität noch ordentlich anheben, alles weitere entscheidet der Hörer.
     
  5. AW: Lokalradios in RLP?

    Qualität anheben kostet aber Geld...
     
  6. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Hallo,

    ich finde, das sich die Lokalsender gut machen.
    Nur die Sendestruktur ist mir noch nicht ganz klar, bzw. ist ein wenig verunsichernt.

    - Dann wird mal nur bis 18 Uhr anstatt bis 20 Uhr gesendet
    - Sendungen laufen mal um 18 Uhr oder mal um 20 Uhr
    - dann moderiert ein total unbekannter mal nur eine Stunde

    Da fehlt mir noch etwas die Festigkeit.
    Das kommt denke ich aber noch alles mit der Zeit.
     
  7. WelleWahnsinn

    WelleWahnsinn Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Lese zwar regelmäßig mit, schreibe aber zum ersten Mal ... daher erst mal: Hallo @All :)

    Als Lautrer kann ich naturgemäß vor allem Antenne KL beurteilen. Und da muss ich sagen: Hut ab! Die Akzeptanz in KL ist gigantisch. RPR und SWR3 spielen vom Sendestart weg nur noch die zweite bzw. dritte Geige. Egal wo man hinkommt, es läuft Antenne.

    Was lehrt uns das?

    Das auch Volos, die am Anfang stehen, moderieren dürfen und dass Titel ungekürzt ausgespielt werden können (für manche offensichtlich ein Skandal) - und zwar OHNE das "der/die" Hörer davon laufen.

    Ich finde, die Jungs machen ihre Sache richtig gut. Mir jedenfalls sind nicht ganz perfekte, dafür menschelnde Moderatoren on Air wesentlich lieber als die auf's Dauergrinsen trainierten Heißluftproduzierer anderer Sender (z.B. die aus der Turmstraße in Ludwigshafen)
     
  8. chapri

    chapri Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Bitte konkrete Beispiele - Danke!
     
  9. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Konkrete Beispiele?

    Ich weiß nicht, wie ich es konkretisieren kann, wenn ich schreibe, das Sendungen unplanmäßig schon zwei Stunden früher enden oder das Spezialsendungen untereinander (in der Group) nicht zur gleichen Zeit laufen (was ja eher weniger schlimm ist).

    Und mir ist aufgefallen, das es Mittags/Nachmittags Leute gab, die gesprochen/moderiert haben, die man sonst nie wieder gehört hat und auch nicht in den Internetauftritten zu finden waren.
     
  10. AW: Lokalradios in RLP?

    Songs ungekürzt spielen ist in der Regel kein Skandal, dennoch sollten sehr leise Intros / Outros gecuet werden! Bei der Bloodhoundgang - The Bad Touch sollte man zum Beispiel den gesprochenen Part am Anfang: "Haha, well now...." eindeutig wegschneiden!

    NHovember Rain: Für alle Fans geil, es ungekürzt 9 Minuten zu hören.... alle Nicht-Fans oder Hasser wird dieser Song ungekürzt nach 5 Minuten nerven!
     
  11. magisches Auge

    magisches Auge Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Das wage ich zu bezweifeln, aber ich weiss auch nicht, zu welchem marktrelevanten Hörerkreis Du gehörst. Die nächste MA wird es offen zeigen, da sollte die Radiogroup eigentlich drin sein.

    Im Übrigen: Als Lokalradio in Idar-Oberstein oder Bad Kreuznach Erster zu sein, dazu gehört als Lokalmatador in solchen kleinen Orten, auch angesichts des "lokalen Bürgerstolz" einen eigenen Sender zu haben, recht wenig. Das Problem dabei sind die festen, wiederkehrenden Kosten für die Funkhäuser, die in diesen Orten trotz landesweit verkaufter Werbung nicht einzuspielen sind. Ob da die grösseren Orte dieses anzunehmende Defizit ausgleichen und ob die Radiogroup dies überhaupt langfristig will? Ich habe da meine Zweifel, selbst wenn es nicht unwahrscheinlich ist, dass demnächst auch eine "Antenne Trier" zur Radiogroup gehören könnte.
     
  12. Ohrenstöpsel

    Ohrenstöpsel Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Oder aber es ist jemand von der Antenne KL ...:rolleyes:

    Man darf gespannt sein, wie sich die Radio-Group entwickelt. Ob es einfach nur eine mittelfristige Geldmaschinerie ist oder langfristig in Qualität investiert wird.

    Was und ob sich was mit Trier entwickelt, werde ich gespannt beobachten.
     
  13. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Qualität? Schwierige Sache, wie ich finde...
    Es gibt auf jeden Fall seit heute auf Antenne Koblenz 98,0 den "Antenne Koblenz Weihnachtswahnsinn", ist eigentlich nichts neues, aber doch interessant und eine nette Idee Jahr für Jahr. Kommt doch auch bestimmt gut beim Hörer an.
     
  14. Schnorrer

    Schnorrer Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Ich finde gerade das ist das absolute No-Go Beispiel für gekürzte Songs, November Rain spielt man entweder aus oder gar nicht....

    Aber egal: was die Radio Group angeht kann ich nur sagen die Musik ist echt ganz gut, ein Großteil der Moderatoren dafür eine Katastrophe. Bei der Themenauswahl merkt man außerdem sehr schnell, dass nicht wirklich interessante Meldungen aus der Region im Vordergrund stehen, sondern die Infos von Werbekunden. Wer zahlt kommt auch ins Programm.
    Das mit der Akzeptanz kann ich nicht so bestätigen, in manchen Geschäften (die eben dort auch Spots geschaltet haben) ist mir der Sender schon begegnet, ich hab aber von noch niemandem gehört, dass er den Sender einschaltet. In der MA sind sie auch nicht aufgetaucht und einige Mitarbeiter haben die Gruppe verlassen, weil sie ihr Gehalt nicht mehr bekommen haben. Also soooo gut läuft's dann wohl doch nicht.....
     
  15. SenderSandy

    SenderSandy Gesperrter Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Die Antenne-Sender floppen hoch 10!
    Vor Ort kein Zulauf, die Spots klingen dämlich und ungekonnt!
     
  16. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    :wall: Dämlich... Woher weißt du denn, das sie "floppen"?

    Das ist doch eher die Sache des Kunden! :rolleyes:
     
  17. SenderSandy

    SenderSandy Gesperrter Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    weil man sich nur mal die LiveÜbertragungen, Phoner usw anhören muss wenn der Sender beim xbeliebigen Kunden vor Ort ist. Auch konnte ich mir einmal eine solche Aktion vor Ort ansehen! Höchste Unprofessionalität. Ohne dem Sender was böses zu wollen!!!
    ...
     
  18. SenderSandy

    SenderSandy Gesperrter Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    ZU den Spots möchte ich noch sagen dass es zwar inhaltlich Sache des Kunden ist. Dieser vertraut in dem MOment aber auch dem Sender auf dem er wirbt. Wenn dieser dem Kunden Sprecher aussucht die nun wirklich klingen als haben sie noch nie im Leben einen Spot gesprochen... ist der Spot fürn´A...
     
  19. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Der Spot wird dem Kunden jedoch vorgezeigt und er entscheidet, ob er so okay/gut ist, oder gar nicht geht!

    Kannst du mal ein genaues Beispiel bzgl. der Liveübertragungen geben? Wo ist dir was aufgefallen, was total unprofessionell ist?!
     
  20. SenderSandy

    SenderSandy Gesperrter Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Natürlich entscheidet der Kunde und bestätigt aucg guten Willens die Abnahme des Spots, aber nu weil er es nicht besser weiss. Die meisten Kunden der Antenne Sender sind nunmal regionale kleine Händler die zum alleresten mal Radiowerbung buchen. Die haben ihr Unternehmen wohlmöglich schon viele Jahre und keine Ahnung wie ein Spot wirkt bzw wirken soll.
    Das allerschlimmste was ich je gehört habe war ein SPot für eine Fressnapf Filiale in Andernach. Ich kann mir nicht vorstellen dass der Konzern Fressnapf diesen Spot jemals freigegeben hätte...
     
  21. primatus

    primatus Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    wenn ich nur 20€ für den Sprecher ausgebe, na dann darf ich nicht soviel erwarten...
    aber erfolgreich sind sie trotzdem, dass nicht gezahlt wird, ist das nicht mitlerweile masche?
    leute hinhalten...
     
  22. SenderSandy

    SenderSandy Gesperrter Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    ja das können sie gut!

    Am besten waren die Aufrufe:

    "Wenn Sie in nächster Zeit von einem unabhängigen Unternehmen angerufen werden das von Ihnen wissen möchte welchen Radiosender Sie hören, tun Sie uns den Gefallen und sagen Sie Antenne XY , wir werden es Ihnen danken"


    Ich weiss gar nicht ob das so erlaubt ist...
     
  23. Radiostream08

    Radiostream08 Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Och das macht der Marktführer in RLP (will jetzt keinen Namen nennen) auch ;)
    Gibt schlimmeres :D
     
  24. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Scheinbar ganz gut... http://www.radioszene.de/?p=4798

    LG
    Wilson
     
  25. Ohrenstöpsel

    Ohrenstöpsel Benutzer

    AW: Lokalradios in RLP?

    Mh, okay.

    Hat da jemand genaue Zahlen zu welcher Local von denen wo steht im Vergleich zur hiesigen Konkurrenz?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen