1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von count down, 06. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. count down

    count down Benutzer

    Die Zahlen u.a. hier. "Die volle Analyse ist ab 9:30 möglich".

    Noch 13 Std, 22 Mintuten...
     
  2. 4db

    4db Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Das Schlimme ist nur:
    Jeder hält diese fragwürdigen Zahlen für "die Wahrheit".
     
  3. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    The truth is out there... ;)
     
  4. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Sehr gespannt, welcher Sender Looser der MA 2007 I sein wird.....wieder Hit Radio Antenne???
     
  5. sp

    sp Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Achtung! Jetzt Ostseewelle-Livestream einschalten. Nach dem nächsten Song verkünden Marcus & Andrea voraussichtlich das MA-Ergebnis. Sie haben schon Tränen in den Augen.

    UPDATE! Geschäftsführer klärt auf: Ostseewelle ist ab sofort uneingeschränkt mit +4000 und insgesamt 152.000 Hörern pro Stunde absoluter Marktführer in MV. "Eine kleine Sensation", so Sperke. "Grüße nach Plate", von Herrn Japke.
     

    Anhänge:

  6. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    ohne Worte, sie haben Antenne MV überholt............
     
  7. Roke

    Roke Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Ø-Stunde 06:00-18:00, Mo.-Sa. ma 2007 Radio I ma 2006 Radio II Update
    Bruttokontaktsumme in 1.000 in %

    Zahlen : 2007 I / 2006 II / Veränderung in tsd / Veränderung in %

    Basis in 1.000 65.066 65.066 0 0,0
    Werbefunk gesamt 19.742 19.799 -57 -0,3
    Vermarkter: AS&S gesamt 10.719 10.653 66 0,6
    Vermarkter: RMS gesamt 8.413 8.483 -70 -0,8
    Vermarkter: ENERGY gesamt 155 152 3 2,0
    Vermarkter: STUDIO GONG gesamt 1.037 1.038 -1 -0,1
    AS&S All Stars 9.551 9.507 44 0,5
    AS&S Best of 5.082 5.110 -28 -0,5
    AS&S Kombi No. 1 6.269 6.222 47 0,8
    AS&S Kombi No. 2 6.717 6.697 20 0,3
    AS&S NACHRICHTEN KOMBI 5.825 5.875 -50 -0,9
    ENERGY CITY KOMBI 131 133 -2 -1,5
    JAM FM 56 53 3 5,7
    RMS SUPER KOMBI 8.413 8.483 -70 -0,8
    RMS SUPER KOMBI KOMPAKT 6.902 7.047 -145 -2,1
    RMS YOUNG STARS 609 607 2 0,3
    YOUNG & FUN CITY KOMBI 1.777 1.714 63 3,7
    Klassik Radio 156 170 -14 -8,2
    Radio Melodie 50 64 -14 -21,9
    RTL RADIO 208 192 16 8,3
    sunshine live 71 79 -8 -10,1

    West
    AS&S Kombi West 3.599 3.633 -34 -0,9
    ENERGY CITY KOMBI WEST 71 73 -2 -2,7
    RMS WEST KOMBI KOMPAKT 5.211 5.314 -103 -1,9
    ROCKLANDplus 98 91 7 7,7

    Nord
    FUNK KOMBI NORD PLUS 1.460 1.503 -43 -2,9
    NDR 2 582 608 -26 -4,3
    NDR PLUS 816 823 -7 -0,9
    FUNK KOMBI NORD 1.311 1.358 -47 -3,5
    FUNK KOMBI NORD KOMPAKT 1.177 1.209 -32 -2,6
    Nielsen I Ballungsraumkombi 234 215 19 8,8

    Schleswig-Holstein
    delta radio 47 59 -12 -20,3
    MACH 3 Kombi Schleswig-Holstein/Hamburg 353 401 -48 -12,0
    R.SH Radio Schleswig-Holstein 253 278 -25 -9,0
    Radio NORA 54 64 -10 -15,6

    Hamburg
    Das NEUE alster radio - 106!8 rock'n pop 56 57 -1 -1,8
    ENERGY Hamburg 25 29 -4 -13,8
    Hamburg-Kombi 235 226 9 4,0
    Klassik Radio Gebiet Hamburg 11 12 -1 -8,3
    Oldie 95 34 26 8 30,8
    Radio Hamburg 202 201 1 0,5

    Niedersachsen
    Hit-Radio Antenne 255 288 -33 -11,5
    radio ffn 446 415 31 7,5
    RADIO 21 69 64 5 7,8

    Bremen
    Bremen Eins 115 120 -5 -4,2
    Bremen Vier 109 94 15 16,0
    Bremen Total 224 215 9 4,2
    ENERGY Bremen 21 28 -7 -25,0

    Nordrhein-Westfalen
    radio NRW 1.510 1.436 74 5,2
    1LIVE 720 663 57 8,6
    WDR 2 774 791 -17 -2,1
    WDR 4 934 914 20 2,2
    WDR Euro Premium Kombi 1.572 1.524 48 3,1
    WDR Kompakt Kombi 2.428 2.368 60 2,5
    WDR Mega Kombi 1.785 1.774 11 0,6
    Euregio-Kombi 77 69 8 11,6
    FUNK KOMBI OWL plus 251 242 9 3,7
    FUNK-KOMBI WEST - DER BALLUNGSRAU. 276 300 -24 -8,0
    Lokalfunk Kombi Westfalen 626 553 73 13,2
    Rheinland Kombi Köln 251 233 18 7,7
    Westfalen Radio Kombi 383 357 26 7,3
    Westfunk Kombi Ruhr 291 305 -14 -4,6
    Westfunk Kombi Ruhr plus 354 341 13 3,8
    100'5 DAS HITRADIO. 45 37 8 21,6
    107.8 Antenne AC 32 33 -1 -3,0

    Süd
    RMS SÜDWEST KOMBI 3.900 3.956 -56 -1,4

    Hessen
    HIT RADIO FFH 584 592 -8 -1,4
    planet radio 86 69 17 24,6
    harmony.fm 24 - - -
    FFH Radio Kombi Hessen 694 674 20 3,0
    hr1 69 83 -14 -16,9
    hr3 304 298 6 2,0
    hr4 309 262 47 17,9
    hr-info 12 10 2 20,0
    YOU FM 52 36 16 44,4
    Hessenkombi hr1+hr3+hr4 681 643 38 5,9
    Kombi hr1+ hr3 372 381 -9 -2,4
    Kombi hr1+ hr4 378 345 33 9,6
    Kombi hr1 + hr-info 80 93 -13 -14,0
    Kombi hr3 + hr4 613 560 53 9,5
    Kombi hr3 + YOU FM 356 333 23 6,9
    MAIN FM 14 31 -17 -54,8
    SkyRadio 17 27 -10 -37,0
    Hessen 14-49 Kombi 31 58 -27 -46,6

    Saarland
    Radio Salü 79 80 -1 -1,3
    SR 1 Europawelle 56 59 -3 -5,1
    SR 3 Saarlandwelle 85 76 9 11,8
    SR-Kombi 141 135 6 4,4
    WFS-Kombi 220 215 5 2,3

    Südwest
    bigFM Gesamt 220 208 12 5,8
    RMS KOMBI BaWü + Rhl.-Pfalz 1.383 1.420 -37 -2,6
    SWR3 868 894 -26 -2,9
    SWR1 Kombi BW/RP 520 550 -30 -5,5
    SWR1/4 Kombi BW/RP 1.356 1.393 -37 -2,7
    SWR3+1 Kombi 1.388 1.444 -56 -3,9
    SWR Kombi Max (1,3+4) 2.224 2.288 -64 -2,8

    Rheinland-Pfalz
    bigFM Hot Music Radio 116 116 0 0,0
    RPR1. 280 295 -15 -5,1
    RPR Kombi 396 411 -15 -3,6
    ROCKLAND RADIO 30 27 3 11,1
    Rheinland-Pfalz/Saarland-Kombi 429 442 -13 -2,9
    SWR1 RP 166 178 -12 -6,7
    SWR4 RP 261 245 16 6,5
    SWR 1/4 Kombi RP 426 423 3 0,7
    Antenne West Kombi 26 - - -

    Baden-Württemberg
    Radio-Kombi Baden-Württemberg 987 1.009 -22 -2,2
    Radio-Kombi Baden-Württemberg KOMPAKT 265 280 -15 -5,4
    Radio-Kombi Baden-Württemberg PREMIUM 722 729 -7 -1,0
    SWR1 BW 355 372 -17 -4,6
    SWR4 BW 575 599 -24 -4,0
    SWR 1/4 Kombi BW 930 971 -41 -4,2
    antenne südbaden 10 11 -1 -9,1
    bigFM Der neue Beat 101 89 12 13,5
    DIE NEUE 107.7 34 27 7 25,9
    ENERGY Region Stuttgart 24 19 5 26,3
    Hit-Radio ANTENNE 1 238 256 -18 -7,0
    HITRADIO OHR 11 - - -
    Radio 7 164 159 5 3,1
    Radio Regenbogen 220 226 -6 -2,7
    Radio Seefunk 18 26 -8 -30,8
    Radio TON 65 76 -11 -14,5
    REGENBOGEN Kombi 320 314 6 1,9

    Bayern
    ANTENNE BAYERN 1.085 1.139 -54 -4,7
    ROCK ANTENNE 47 45 2 4,4
    Bayern 1 725 707 18 2,5
    Bayern2Radio 94 93 1 1,1
    Bayern 3 541 525 16 3,0
    Bayern 4 Klassik 61 67 -6 -9,0
    B5 aktuell 114 120 -6 -5,0
    Bavaria Kombi Bayern 1 + Bayern 3 1.267 1.231 36 2,9
    BAYERN FUNKPAKET 705 693 12 1,7
    RADIO KOMBI BAYERN 1.790 1.832 -42 -2,3
    EASY-FUNKPAKET 167 176 -9 -5,1
    ENERGY CITY KOMBI BAYERN 46 44 2 4,5
    HOT-FUNKPAKET 296 277 19 6,9
    NORDBAYERN-FUNKPAKET 283 299 -16 -5,4
    Radio Galaxy 30 25 5 20,0
    SÜDBAYERN-FUNKPAKET 422 394 28 7,1
    TOP-CITY-FUNKPAKET 475 468 7 1,5
    95,5 Charivari (München) 27 29 -2 -6,9
    ENERGY München 30 20 10 50,0
    RADIO ARABELLA 83 82 1 1,2
    Radio Gong 96,3 (München) 66 51 15 29,4

    Berlin/Brandenburg
    AS&S Berlin 14-39 Kombi 406 427 -21 -4,9
    AS&S Berlin/Brandenburg Kombi 855 888 -33 -3,7
    rbb radiokombi 232 238 -6 -2,5
    RMS BERLIN KOMBI 521 557 -36 -6,5
    RMS BERLIN TOP KOMBI 355 357 -2 -0,6
    104.6 RTL 124 135 -11 -8,1
    105'5 Spreeradio 66 53 13 24,5
    Antenne Brandenburg 237 274 -37 -13,5
    BB RADIO 166 201 -35 -17,4
    Berliner Rundfunk 136 127 9 7,1
    CITY KOMBI BERLIN 138 122 16 13,1
    ENERGY Berlin 60 60 0 0,0
    Fritz 82 82 0 0,0
    HIT KOMBI BERLIN 256 251 5 2,0
    HIT KOMBI BERLIN plus 316 310 6 1,9
    Inforadio 57 56 1 1,8
    JAM FM Berlin 19 20 -1 -5,0
    JazzRadio 7 7 0 0,0
    KISS FM 61 53 8 15,1
    Klassik Radio Gebiet Berlin 34 38 -4 -10,5
    Radio Paradiso 37 33 4 12,1
    radioBERLIN 88,8 101 93 8 8,6
    radioeins 93 100 -7 -7,0
    rs2 158 177 -19 -10,7
    Star FM 87.9 28 29 -1 -3,4

    Berlin/Brandenburg und Ost
    AS&S Kombi Eastpack 1.157 1.193 -36 -3,0
    RMS OST KOMBI PLUS 1.337 1.376 -39 -2,8
    RMS OST KOMBI KOMPAKT PLUS 1.003 1.039 -36 -3,5

    Ost
    AS&S Kombi Ost 14+ 1.041 1.023 18 1,8
    AS&S Kombi Ost 14-49 751 766 -15 -2,0
    AS&S Kombi Ost 14-59 956 977 -21 -2,1
    AS&S Kombi Ost Sunshine 1.548 1.549 -1 -0,1
    JUMP 302 305 -3 -1,0
    MDR 1 überregional 797 783 14 1,8
    MDR kompakt 1.100 1.088 12 1,1
    Ostdeutsche Jugendkombi 394 408 -14 -3,4
    RMS OST KOMBI 1.170 1.175 -5 -0,4
    RMS OST KOMBI KOMPAKT 837 838 -1 -0,1

    Mecklenburg-Vorpommern
    ANTENNE MECKLENBURG-VORPOMMERN 149 145 4 2,8
    OSTSEEWELLE Mecklenburg-Vorpommern 152 136 16 11,8

    Sachsen-Anhalt
    89.0 RTL 92 103 -11 -10,7
    MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt 150 148 2 1,4
    Radio Brocken 140 125 15 12,0
    radio SAW 269 287 -18 -6,3
    RADIOKOMBI SACHSEN-ANHALT 282 301 -19 -6,3
    ROCKLAND 13 14 -1 -7,1
    Sachsen-Anhalt Hit-Kombi 232 229 3 1,3

    Sachsen
    ENERGY Sachsen 64 68 -4 -5,9
    HITRADIO RTL SACHSEN 113 118 -5 -4,2
    MDR 1 Radio Sachsen 397 382 15 3,9
    R.SA 114 116 -2 -1,7
    RADIO PSR 226 226 0 0,0
    radiokombi sachsen 404 409 -5 -1,2
    SACHSEN-FUNKPAKET 104 114 -10 -8,8
    Sachsen-Hit-Kombi 217 232 -15 -6,5

    Thüringen
    ANTENNE THÜRINGEN 193 180 13 7,2
    LandesWelle Thüringen 118 110 8 7,3
    MDR 1 Radio Thüringen 191 207 -16 -7,7
    RADIOKOMBI THÜRINGEN 218 210 8 3,8
     
  8. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    In Hessen zeigt sich deutlich, wie "beliebt" Sender in Deutschland sind, die "nur die Superhits" spielen (also: durch engste Rotationen mit den ausgelutschtesten Songs glänzen). Da hat jemand die Hausaufgaben nicht gemacht: setzen, 6!

    Ansonsten geht diese MA wohl als diejenige mit den meisten erdrutschartigen Verlusten in die Geschichte ein.

    Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass das Radio sowas von unbedeutend und überflüssig geworden ist...
     
  9. NURadio

    NURadio Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Aber bei Hit-Radio Antenne in Nds. sind sie wohl unbeeindruckt. Sabrina, die Wetterfee, verkündet schon seit Stunden alle 15 Minuten das es unglaublich mild draußen ist.

    "Sie werden es merken, wenn sie einen Fuß für die Tür setzen."

    Ich möchte nicht wissen, wie die Lage im Sender ist. Wahrscheinlich tobt da ein "Monster-Sturm".
     
  10. divy

    divy Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Diesen Schluss ziehst Du aus 0,3 Prozent weniger Hörern im Werbefunk? Mich interessieren ja ehrlich gesagt eher die Hörer gestern-Werte.
     
  11. Radiofreak06

    Radiofreak06 Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Tja, Skyradio kann man damit einstellen und MAIN FM obendrauf! Letzere Sendeanstalt versteht es nicht, die Frequenzen, die außerhalb des Rhein Main Gebietes aufgeschaltet wurden, inhaltlich zu nutzen!

    Lob an YOU FM : Der Sender hat viele neue Hörer gewonnen ! Dickstes Hörerplus! Na, jetzt verstummen die xxl Liebhaber wohl, oder?
     
  12. derdrumler

    derdrumler Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Tja, man kann diese Zahlen natürlich auch wieder lesen wie man möchte, das werden viele Verantwortliche auch tun und es so verkaufen. Aber in NDS hat HRA mal wieder verloren und zwar am meisten - am Morgen. FFN hat erneut zugelegt, ebenso Radio 21, mit ehemaligen Antenne-Mods.
    Überrascht bin ich vom Abschneiden von NDR2, denen hätte ich bessere Daten gewünscht und zugetraut, naja, kommt vielleicht erst bei der nächsten MA.
     
  13. MAXX

    MAXX Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Aber das ständig von euch über den grünen Klee gelobte NDR2 wegen der doch ach so großen Musikauswahl kann aber auch nicht punkten... Zeigt sich mal wieder, dass Geschmack von RadioMACHERN und Geschmack von RadioHÖRERN nicht übereinstimmt...
     
  14. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Ja, FFH verliert erneut... Der Niedergang bei Sky und Mainfm ist fast schon erschreckend. hr1 hat nen kräftigen Schuss vor den Bug bekommen... Aber wie kommt der Aufschwung bei hr4 zustande? Programmreform? Ich hör´s so selten. Aber damit sind sie nun wieder Nr 2 in Hessen, noch vor hr3. Und FFHarmony.fm? Sind nun zweiterfolgreichster Oldiesender in Hessen. Aber ob sie die 24000 Hörer/Stunde halten können? Mehr Frequenzen als Mainfm haben sie. Nun kommt es auf die Inhalte an...
     
  15. Dave

    Dave Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Dass in Hessen Dudelsender wie hr3 und YOU FM gewinnen (die beide immer schlechter werden - gerade eben höre ich in hr3 zum 2452342. Mal Vanessa Carlton und ihren Thousand Miles Song) und FFH noch immer von so vielen Menschen gehört wird (auch wenn es weniger werden), zeigt mir nur, wie dumm der Radiokonsument an sich sein muss. Normalerweise gehören die alle für den Schund, den sie da jeden Tag verzapfen, sowas von ignoriert... Aber gut: Wenn der Hörer es nicht anders will, dann hat er es auch nicht anders verdient. In diesem Sinne: Lasst uns noch stumpfsinniger werden! Das Volk will es so!
     
  16. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    die Abfuhr für SWR3 finde ich gut. Dieses Programm lässt momentan zu wünschen übrig........

    Und die Bayern merken langsam auch, das Dudelfunk auf Dauer schädlich ist. Antenne mit verlusten.

    ARNO in Berlin, ich spüre jetzt den Effekt............
     
  17. DerBesteMix

    DerBesteMix Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Das liegt an Eva-Maria Müller! :eek:
     
  18. PC Booster

    PC Booster Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    radio NRW wieder plus....

    Ich vertshe es nicht.....
     
  19. røyksopp

    røyksopp Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Schlappe für ENERGY in Berlin und Hamburg!!

    Damit ist es hoffentlich bewiesen: Energy wird in den zwei Metoropolen kein Erfolg haben, bevor sie von einem inhaltsloses und unintelligentes Format wegkehren, und wieder auf Personalities, Inhalt, und die Hörer über 18 Jahre setzen. Wie lange wird's noch dauern? :confused:
     
  20. Rolf_005

    Rolf_005 Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    auf dauer schädlich? halte mal 1,1 mio...
    5 % sind zu verkraften bei der zahl :)))
     
  21. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    Mitteldeutschland

    Fassen wir mal für Mitteldeutschland zusammen:
    MDR 1 Thue eingebrochen: -15 tausend
    Ant Thue - wohl auf Kosten von MDR 1 (und Jump?) ordentlich zugelegt: +13 tausend
    LW Thuer leicht zugelegt: + 7 tausend
    89.0 RTL minus 9 tausend - Der neue Lack ist ab
    MDR 1 S-Anh. leicht zugelegt : + 2tausend (vernachlässigbar)
    Brocken: gut zugelegt um 15 tausend
    SAW derb verloren: - 18 tausend (warum?)
    Rockland: -1tausend (vernachlässigbar)
    Energy: -3tausend, also im Grunde gehalten; Grund: demograf. Wandel?
    Verluste bei der BCS:
    HR RTL auf niedrigem Niveau wieder verloren: -6tausend (Grund: ständiger Wandel?)
    SLP: Die Bäume wachsen nicht in den Himmel, Renovierung tut not: -10 tausend!
    RSA konsolidiert mit 2tausend weniger
    PSR: nix verändert, in doppelter Hinsicht: Veränderung tut not?
    Jump: minus 3tausend in ganz Mitteldeutschland; d.h. im Großen und Ganzen so geblieben, Abwärtstrend bestätigt; ob das für einen Relaunch ausreicht?
     
  22. Dr. Fu Man Chu

    Dr. Fu Man Chu Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Tja, ich denke mal, das gibt es bald neue GFs + PDs in Frankfurt und Kassel.

    Mahlzeit Herr Gienke, Marktführerschaft verloren. Ich denke mal jetzt wachen Ihre Gesellschafter auf.

    Im Funkhaus Wittland ist bestimmt heute auch ein echter Stimmungstag. Innerhalb eines Jahres (MA 2007 I zu MA 2006 I) 16% der Hörer (RSH, delta, NORA) verloren. Der Erwin-Effekt wird teuer.

    Riesig soll auch die Stimmung bei den Antennes in der Goseriede sein. Innerhalb eines Jahres 23% Minus von 332 auf 255 Tsd. Hörer. Auch hier eröffnet sich wohl ein Betätigungsfeld für Headhunter...
     
  23. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Interessant übrigens mal wieder die Zahl von RTL Radio: +16 tausend
    Ich vermute mal, das die besonders viele Hörer in Sachsen haben. :)
     
  24. Dr. Fu Man Chu

    Dr. Fu Man Chu Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    Bei ENERGY wird sich nichts ändern. Das französische Management ist absolut schmerzfrei und der Rest hat nichts zu sagen. Ist bei den meisten leider auch besser so. Irgendwann merken auch mal die Werbekunden was bei ENERGY so nicht abgeht. Vielleicht hat das einen Effekt. Sparen kann man wirklich nicht mehr bei ENERGY.
     
  25. das0815

    das0815 Benutzer

    AW: Media-Analyse 2007 Radio I: Reaktionen und Meinungen

    ...
    aber es lief gerade im Radio meines "Vertrauens" ...
    Wir sind wieder die Nr. 1 der Lokalradios in Sachsen. Welche gibt es denn noch :wall:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen