1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programmgestaltung?

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Claudio1981, 24. April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Claudio1981

    Claudio1981 Benutzer

    Hi zusammen...

    ich habe eine Frage an Euch! Wie ist Eure Meinung zu verschiedenen Musikrichtungen in einem Internetradio??
    Sollte man,wenn man erfolgreich sein will, lieber bei einer Musikrichtung bleiben, wie z.B. jetzt t4e oder auch TB oder sollte man versuchen mit verschiedenen Musikrichtungen sein Programm zu gestalten... TB und t4e sind ja nun der beste Beweis, dass man mit einer bestimmten Musikrichtung sehr erfolgreich sein kann... gibt es auch Radios die mit verschiedenen Musikrichtungen erfolgreich geworden sind...
    Es gibt ja Radios, in denen echt alles gespielt wird, von Discofox bis Schlager bis RnB und Hiphop....

    Wie ist Eure Meinung dazu!
    LG Claudio
     
  2. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Programmgestealtung?

    Weißt Du, wichtig ist nicht, was man nun spielt, sondern, dass man das, für das man sich entscheiden hat, auch durchzieht.

    TechnoBase ist nicht so erfolgreich, weil sie nur ein Genre bedienen. Sondern, weil sich die Macher hingesetzt und ihre Hausaufgaben gemacht haben. Anfangs hat man auch bei TB gedacht: "Ach herrjeh, was soll das denn werden?"

    Das Management hat sich aber nicht damit zufrieden gegeben einfach wild Techno und RummsBumms draufloszusenden, sondern mit Sinn und Verstand und einer klaren Zielrichtung um das Thema elektronische Musik eine Marke aufgestellt. Ebenso sind die Qualitätsansprüche gewachsen und das hört man heute nunmal.

    Ich glaube, dass sowohl Sparte als auch Mainstream erfolgreich sein kann. Nur muss man bevor man anfängt genau prüfen, was man eigentlich will. Und mann muss es immer wieder kritisch hinterfragen, ob es auch das ist, was die Kunden (Hörer) hören wollen. Und dieses Hinterfragen muss immer wieder gemacht werden.

    Gruß
    Wilson
     
  3. caraoge

    caraoge Benutzer

    AW: Programmgestealtung?

    Da stimme ich Wilson zu.

    Das schlechteste was man machen kann ist ein unfertiges Projekt auf den Markt zu bringen. Man muss schon genau wissen was man machen will únd sich dann daran auch orientieren. Wenn man später von einem Bereich zu einem anderen Schwenkt wird das nicht. Dann hat man verloren.

    Übrigens: Auf RauteMusik.FM sind mehrere unterschiedliche Programmangebote zu begutachten. Und das läuft auch nicht schlecht!
     
  4. Claudio1981

    Claudio1981 Benutzer

    AW: Programmgestealtung?

    Richtig, die haben aber ja auch verschiedene Streams :)

    Ich meinte ja alles auf einem Stream!
     
  5. Wilson

    Wilson Benutzer

    AW: Programmgestealtung?

    Was ich schrieb, verhindert das ja auch nicht. Nur muss man sich eben vorher überlegen, was genau man machen will.

    Ein gut gemachter Mainstreamsender, mit Themensendungen und einer durchdachten und gut gepflegten Tagesrotaion ist sicherlich erfolgreich. Nur auch, meiner Meinung nach etwas, das es in Deutschland im Netz einfach nicht gibt.

    Ja, ja, nich gleich lospoltern. Zeigt mir einen. Ich lass mich gern belehren.

    Gruß
    Wilson
     
  6. Claudio1981

    Claudio1981 Benutzer

    AW: Programmgestealtung?

    Wie sind denn da so deine vorstellungen? Sprich welche Themensendungen meinst du und welche Musik gehört deiner Meinung nach auf einen Mainstream...
    Es gibt schon einige sehr gute Radios wie z.B Raute Musik... dort findet man ja auch alles was das Herz begehrt!

    Aber zurück zum Thema, wie sieht deiner Meinung nach das perfekte Internet-Radio aus! Die anderen können sich natürlich auch gerne beteiligen!

    LG Claudio
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen