1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio 7 - Neues Programmschema?!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tobi2105, 01. April 2016.

  1. Tobi2105

    Tobi2105 Benutzer

  2. 0815xxl

    0815xxl Benutzer

    Seit wann gilt dieses "neue Programmschema"? Seit vorgestern (Montag) oder schon seit letzter Woche?

    Scheint so, dass auf diesem neuen Schema noch Fehler sind. 2 verschiedene Sendungen zur selben Sendezeit ist eher unwahrscheinlich ... ;o)
     
  3. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    Das neue Programmschema gilt scheinbar seit Beginn dieser Woche. Seit Montag sind auch neu eingesprochene Ansagen zu den alten Jingles zu hören. Im gleichen Zuge wurden die Nachrichten wohl verkürzt. Immer, wenn ich in den letzten Tagen reingehört habe, bestanden diese nur aus drei oder maximal vier Meldungen, wovon eine in der Regel einen O-Ton oder Korrespondentenbericht enthielt. Ja ja: "volle Information zur vollen Stunde" halt... :censored:
    Außerdem sind die regional auseinandergeschalteten Meldungsblöcke, die es seit September 2013 morgens und nachmittags wieder alle 30 Minuten gab, um halb nun abermals zugunsten einer zentralen Nachrichtenausgabe mit etwas höherem "Radio 7-Land"-Bezug weggefallen.

    Dass die besten Zeiten in puncto Nachrichten bei Radio 7 schon eine Weile vorüber sind, ist uns ja hinlänglich bekannt. Dennoch eine interessante Entwicklung, wo derzeit Antenne 1 bspw. seine Infokompetenz eher wieder ausbaut.
     
  4. 41Pat

    41Pat Benutzer

    Nach meinen Beobachtungen schraubt Antenne 1 den Wort- und Informationsanteil zur Zeit wieder etwas nach unten, nachdem man 2014 mit dem "Hier für Euch" Relaunch ja den Wortanteil deutlich erhöhte und auch die (nicht selten über 5 Minuten lange) Werbeblöcke nicht mehr an die Service-Blöcke gebunden sendete. Dadurch wurden nie mehr als 2 Lieder am Stück gespielt (außer es gab keinen Werbeblock), wodurch alles etwas auseinandergezogen wirkte und nie ein wirlicher Musikfluss entstand - auch der subjektive Wortanteil war extrem hoch.
    Nach 2 Jahren weiter sinkender Quoten und zuletzt einem Gesamtverlust von 16% (!) schraubt man auch dort am Programm und hat die Werbeblöcke nun wieder an die Serviceblöcke gepackt. Damit das ganze zur vollen Stunde (xx:55) jedoch nicht zu viel Wort am Stück wird, haben die Regionalnachrichten jetzt zur halben Stunde ihren Sendeplatz. Die neue Stunde wird jetzt immer mit 4 Hits am Stück gestartet, dann Moderation und nochmal 1-2 Hits bis zum nächsten Werbe- und Serviceblock.
    Schade eigentlich, dass jetzt wieder weniger geredet wird - aber den Quoten müssen die sich halt beugen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2016
  5. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    @41Pat: Stimmt, Antenne 1 ist leider wieder zurückgerudert. Wollen wir hoffen, dass die 2014/15 geschaffenen Wortinseln (wie z.B. der unregelmäßig gesendete Tageskommentar gegen 17.25 Uhr) nicht wieder das Zeitliche segnen.

    PS: In meinem Beitrag #3 funktioniert der erste Link nicht. Daher hier die Korrektur dazu: https://soundcloud.com/info-1329/radio-7-nachrichten-02-06-1990
     
    41Pat gefällt das.
  6. Joe

    Joe Benutzer

    Beitrag ins Nostalgieforum verschoben
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2016
  7. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Genau so wie ich es im Dezember 2012 schon mal beschrieben hatte. Da sind ja die Schlagzeilen um halb anderer Sender oftmals informativer, als das was man da in Ulm fabriziert.

    http://www.radioforen.de/index.php?threads/radio-7-und-die-nachrichten.35959/
     
  8. mein name

    mein name Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 09. September 2016
  9. Tobi2105

    Tobi2105 Benutzer

    Oh! Das ist ja echt bitter.... Geht er tatsächlich in Rente?
     
  10. s.matze

    s.matze Benutzer

    Dieser Sender geht hier in Ostbayern öfters. Klingt irgendwie immer ziemlich inhaltsleer. Meist läuft nur Musik wenn man einschaltet. Und die bringen das Wetter vor den Nachrichten kann das sein? Auf jeden Fall einige Minuten vor der vollen Stunde.
    Musikalisch aber durchaus ganz abwechslungsreich, klingt ähnlich wie RTL-Sachsen.
     
  11. mein name

    mein name Benutzer

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob er wirklich in Rente geht, aber der jüngste dürfte er auch nicht mehr sein. Gefeuert wird man ihn eher nicht haben, schließlich ist er schon seit Sendestart dabei, und die Morningshow mit ihm war sehr erfolgreich, wenn nicht sogar die erfolgreichste bei Radio 7 überhaupt, da bin ich mir grade nicht sicher.
    Musikalisch ,muss man sagen, hat sich der Sender aber echt gemacht. Ich weiß nicht wie RTL-Sachsen klingt, die hab ich schon ewig nicht mehr gehört, aber Radio 7 spielt immerhin keine totgedudelten 80er mehr, sondern 90er. Trotzdem wiederholen sich die aktuellen Hits sehr häufig, aber auch nicht mehr als bei anderen Privaten. Auch der Claim "Meine Musik, Mein Zuhause" ist recht angenehm und hat den positiven Effekt, dass er von den Moderatoren nicht aufgesagt werden kann. Ja das Wetter ist vor den Nachrichten, aber das machen fast alle Privaten in BW und Bayern.
     
  12. Sturmflut

    Sturmflut Benutzer

    Radio Ton mit Sitz in Heilbronn bringt das Wetter nach den Nachrichten und vor dem Verkehr! ;)
     
  13. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    Jack ist Jahrgang 1950, insofern ist der Ruhestandsgedanke nicht so abwegig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2016
  14. Tobi2105

    Tobi2105 Benutzer

    Komisch, dass keine Infos bekannt werden, was mit Jack ist. Auf den Facebookseiten von Radio7 und der Radio7 Morningshow werden Fragen nach ihm gestellt, aber es kommen keine Antworten.
     
  15. mein name

    mein name Benutzer

    Das ist die einzige Antwort die ich auf facebook gesehen habe:
    "Jack ist noch bei uns aber steht nicht mehr gar so früh auf"

    Ich hab dann selber noch per Mail gefragt, wo denn Jack geblieben ist und ob er nochmal irgendwann moderiert. Die Antwort war, dass er noch da ist, nur nicht mehr mit Andi die Morningshow moderiert. Den Telefonjack :wall:werde es wahrscheinlich weiterhin geben, nur ob er darüberhinaus noch moderieren wird steht noch nicht fest.
    Hat jemand eigentlich mal reingehört wie die neue Morningshow so ist, ich wollts mir nicht selbst antun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2016
  16. s.matze

    s.matze Benutzer

    Stimmlich und musikalisch gut, inhaltlich katastrophal und Regionalität findet außerhalb zwei Zwei-Zeilen Pseudo-Regionalmeldungen um Halb und einem Nachruf für einen Kirchenmenschen gar keine statt.

    Also, nachdem Radio Sieben gestern Abend wieder sehr gut hier in Ostbayern zu hören war (gleich auf zwei Wellen: 102,5 mit 26 dB und 105,0 mit 28 dB) habe ich einen Versuch gestartet. Zur Zeit ist ohnehin kaum zu verkaufen. Das Wetter ist so gut, die Leute wollen alle kein Geld ausgeben. Also meine Eindrücke, aber rein subjektiv aus den letzten Stunden. Heute früh kam dann die 103,7 sofort beim Einschalten mit RDS „RADIO7“


    Es läuft viel, sehr viel Musik. Nachts gibt es keine Inhalte. Nur Wetter um kurz vor Voll und dann die Nachrichten der BLR. Also die auch auf den Lokalsendern hier in Ostbayern zu hören sind. Die Musik ist gut. Sehr aktuell (die neue von Felix Jähn lief dort schon, die haben die Sender in Bayern teilweise noch nicht außer Energy München oder auch dieses „Starbucks Lovers“, heute früh kam irgendein DJ S-.... das kannte ich noch gar nicht), aber sehr gut aufeinander abgestimmt. 80er kommen gar keine mehr. Aber dafür einzelne 90er und 2000er Lieder, die woanders so nicht laufen. Zu nennen wären da Manu Chao, oder die Pussycat Dolls. Also das unterscheidet Radio Sieben von Antenne Bayern zb. Man sagt „Meine Heimat, meine Musik. Sie hören…“ und das läuft auch durch das RDS. nettes Feature am Rande: Man sieht schon welcher Titel aus nächstes gespielt wird. Heute früh wurde z.B. noch geredet und es wurde schon angezeigt, dass gleich Jolene kommt. So kann man rechtzeitig ausschalten wenn einem ein Titel nicht gefällt.


    Zu den Inhalten: Naja. Wirkt ziemlich leer. Gestern Abend kam eine kurze Kirchensendung. Der Einspieler war maximal 1 Minute lang und von sehr schlechter Klangqualität. Darin hieß es dann am Ende „Morgen früh um 6:15 oder 6:20 hören wir uns wieder bei Schneider und Jack“. Nur heißt die Sendung gar nichtmehr so! Vor 23 Uhr kam nämlich ein Hinweis auf die neue Sendung „Schneider und Marakim“ und auch Heute früh wurde gesagt „Schneider und Marakim“ ! Also da hat einer gepennt. Da gab es dann auch wieder diesen Kirchenbeitrag in ähnlich miesem Sound, und als Livegespräch aufgezogen. Das war so schlecht gemacht dass jeder Taube gehört haben müsste dass die Töne irgendwo anders vorher aufgenommen worden sind. Wirkte schelcht gemacht und wie ein Fremdkörper im Programm. Absolut störend. Wahrscheinlich wurden die Töne schon zu einer Zeit aufgenommen, als noch das alte Team auf Sendung war und man hat nicht daran gedacht es auszutauschen oder es war schlicht egal.


    Gut gefallen hat mir dass man den Verkehr locker ins Programm einstreut. Nachts gibt es wohl keinen. Es gab heute Morgen viele Gefahrenmeldungen und die wurden nett eingeflochten ohne dass es stört denn der Verkehr nervt wohl die meisten Hörer weil wohl kaum jemand gerade da unterwegs ist von wo die Meldung kommt. Die Nachrichten um Halb kamen fast eine Minute zu früh und waren insgesamt gerade einmal eine Minute lang. Regionales gibt es wohl nicht getrennt nach Städten, denn es kam eine kurze Meldung (maximal ein Satz) aus dem „Schwarzwald Baar Kreis“ und eine ausUlm. Das war’s. Dazu noch überregional. Um 6:31 war man schon wieder durch und beim Service angelangt.


    Ansonsten wird viel Musik gespielt und kaum geredet. Themen gibt es irgendwie gar keine. Keine Welt- keine Bundespolitkik, kein Sport (außer CL in den Nachrichten), keine Paralympics, keine bunten / Showbiz Meldungen Kino usw. Das meiste scheint vorher eingesprochen zu sein. Es gibt kaum Zeitansagen. Von ihr gab es gar keine in der ersten Stunde, von ihm nach 7 Uhr nur eine. Kann es sein, dass „sie“ die erste Stunde noch nicht da ist? Irgendwie kam mir bei manchen Musikansagen der Gedanke. Auch weil das Wetter in den noch laufenden Werbespot „reinrutschte“. Also so einen Fehler macht doch keiner der körperlich anwesend ist. EIn falsch eingestellter Computer aber vielleicht schon. Stimmt meine Vermutung? Wer kann etwas dazu sagen?


    Was auf jeden Fall nicht live war: Man tat so als hätte man die Sängerin Imany (die ja in Frankreich lebt) zu Gast im Studio. Mit der Aussage „ZU Gast in der Morningshow“ und Sätzen wie „Here ist ein Blitzer..:“ (den dann aber der Moderator selbst liest) suggeriert man dem Hörer, das wäre tatsächlich alles echt und würde sich in diesem Moment abspielen. Für mich der negative Höhepunkt . Finde ich total unter aller Sau. Warum muss man die Hörer so belügen? Das glaubt denen doch kein Mensch dass ein absoluter Weltstar morgens zwischen 6 und 8 nichts bessseres zu tun hat als irgendwo in Schwaben zu sitzen und darüber zu reden ob sie Frühaufsteher ist oder nicht. Tut mir Leid aber da fühle ich mich total verschaukelt und für blöd verkauft. Wenn es jetzt der Sänger von Pur wäre dann könnte man das schon glauben. Aber so!??! Dann lieber ein aufgenommenes Telefongespräch wo man merkt es ist habwegs echt.


    Eine aktion gibt es auch: Radio 7 zahlt Wünsche und Rechnungen. Kennt man von anderern Sendern.




    Fazit: Es war mal was anderes als die nervigen Frühaufdreher, aber noch mal extra dafür aufstehen würde ich nicht. Stimmlich harmonieren beide gut. Keiner der zwei ist besonders dominant oder drängt sich in den Vordergrund. Angenehm zu hören. Aber ohne inhaltliche Höhepunkte. Regionalität gibt es keine. Das könnte alles wie ich es heute gehört habe so auch auf Antenne Bayern oder Landeswelle laufen.
     
    mein name und 41Pat gefällt das.
  17. s.matze

    s.matze Benutzer

    "Dj Snake" heißt das Lied. Zusammen mit Justin Bieber. Das ist so neu, ich habe es bisher nur dort gehört. Gestern Abend auch wieder. Aber es kommt noch besser. Gestern Abend kam Radio Sieben wieder auf der 102,5 und der 103,7 und dort lief ein mir bislang völlig unbekannter neuer Titel von Christina Stürmer. "Ein Teil von mir" oder so hieß das Lied. Das ist echt der Hammer: Diese Nummer läuft bislang noch nicht mal bei den Österreichern selbst! Habe es bisher weder auf Radio Tirol / Salzburg, noch Life Radio oder Ö3 gehört. Eine Google Suche führte mich zu http://www.jumpradio.de/musik/song-des-tages/song-des-tages-386.html

    Dort wurde das Lied gestern ebenfalls vorgestellt. Also so neu, dass es selbst bei den österreichischen Sendern noch nicht gespielt wird. Ich weiß ja nicht ob die ihre Musik selbst machen oder das von Außen zukaufen aber die sind absolut top. Wirklich modern und am Puls der Zeit wie man so schön sagt. Das bringt der "Nickelback"-Haussender Antenne Bayern nicht fertig. Der spielt lieber alle 3 Stunden die nervtötenden Sportsfreunde Stiller die gar nicht singen können. Aber Hauptsache die gelangweilte Hausfrau freut sich.
     
  18. ValeR46

    ValeR46 Benutzer

    Musst Du halt mal öfters bei Radio Holiday aus Südtirol reinhören. :)
     
    s.matze gefällt das.
  19. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    sämtliche von s. matze genannte “neue“ Musik läuft selbstverständlich auch in Bayern, und das nicht nur bei Energy. Bayern 3 hat sie zum Beispiel auch in der Rotation.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2016
  20. s.matze

    s.matze Benutzer

    Aha. Wann und wo denn? (Mattuschke zählt nicht!) ich habe eigentlich immer Radio laufen von früh morgends bis zur Nacht, im Auto,... Nur nicht wenn ich bei Kunden bin aber selbst die haben dann oft irgendwas im Hintergrund laufen. Hätte ich noch nie gehört. Welcher Sender spielt hier (oder in Österreich) dieses Lied von Christina Stürmer? Da läuft nur immer "Seite an Seite" oder "Was wirklich zählt" oder sogar noch "Millionen Lichter"

    Und die spielen dann womöglich auch Paul & Fritz Kalkbrenner - This Game oder die neue von Placebo? Gestern beide gehört bei Radio-7 . Sag mir bitte welcher Sender in Bayern diese Sachen spielt? Antenne Bayern spielt den ganzen Tag nur Nickelback und Pink und diese Dance-Cover Sachen à la Supergirl und Fast Car. Und natürlich immer noch "Are you with me" und "Lush live"

    Moderiert wurde übrigens noch bis 23 Uhr gestern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2016
  21. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    schau auf die Playlist... den Justin Bieber Song, den du auf Radio 7 zum ersten Mal gehört hast, läuft dort seit einigen Tagen rauf und runter. Und zwar nicht nur bei Matuschke. Und der gehört natürlich auch dazu, auch wenn du ihn nicht magst. Antenne Bayern ist ein Hausfrauen-Sender mit ausgelutschten Dudelhits, die niemanden weh tun. Den Sender höre ich nicht. Songs, die dazu auch noch brutal gekürzt werden, nein danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2016
  22. Redakteur

    Redakteur Benutzer

    Gestern wurde ich bei der Arbeit mal wieder einige Stunden lang mit Radio 7 beschallt. Offenbar ist man sich dort aktuell nicht im Klaren, ob man das Hörerkollektiv nun siezen oder ihrzen möchte. Und das wechselt durchaus auch mal mitten im Satze: "Wenn Sie noch irgendetwas auf den Straßen entdeckt haben [...] dann meldet Euch einfach".

    Ferner fiel mir auf, dass die Regionalnachrichten, die seit Januar ja nur noch stündlich statt halbstündlich gesendet werden, für die Fensterprogramme aus Ulm und Aalen nun offenbar dauerhaft zusammengelegt sind, die Ostalb wird also von Ulm aus mitversorgt. Aus früheren Jahren war mir dies nur als Interimslösung für die Haupturlaubszeiten bekannt.
     
  23. 41Pat

    41Pat Benutzer

    Die Änderungen (weniger Nachrichten / Wort, mehr aktuelle Musik) sind genau so auch bei antenne 1 zu finden! Nur dass da schon seit über 2 Jahren geduzt ("geeucht") wird.
    Haben wohl alle die gleichen Berater in Baden-Württemberg, wie damals vor einigen Jahren, als plötzlich fast alle komplett ohne Jingles sendeten...
     
  24. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Das ist alles so unglaublich billig und konzeptionslos, was diese Ratzelbuden mittlerweile abliefern. Mir wäre das peinlich, ganz im Ernst! Da hat man auch Sender, die einmal richtig gut waren und fest verankert im Sendegebiet, wie z.B. Radio 7 dermaßen zugrunde gerichtet, dass es sich keiner mehr anhören kann.
     
  25. s.matze

    s.matze Benutzer

    Eben habe ich mal in der Playlist nachgeschaut weil gestern Abend wieder sehr viel neue Musik lief, die ich gar nicht kannte.
    Was sehe ich da?

    10:23 Uhr

    Merry Christmas Everyone
    Shakin' Stevens


    10:32 Uhr
    PROUD MARY
    GLOBAL KRYNER



    Ist das wirklich gelaufen?


    Haben die heute einen Wunschmusik-Tag oder sowas?


    Gestern Abend ging der Sender jedenfalls ab Landau an der Isar wieder sehr gut als ich zu einem Kunden gefahren bin.


    Da kamen u.a. neue Musik von 21 Pilots (also nicht das nervige Stressed-out),
    Kings od Leon und einen DJ den ich noch gar nicht kannte:

    PAINTED SKY
    LCAW


    WASTE A MOMENT
    KINGS OF LEON



    Außerdem, ewig nicht mehr gehört:

    I MISS YOU
    HADDAWAY


    Darüber habe ich mich besonders gefreut auch wenn der Moderator unsicher war ob das Lied von 92 oder 93 ist.
    Sollte doch eigentlich dort stehen und wenn er es nicht weiß und es auch nicht da steht muss er eben nachschauen
    im Internet oder still sein.

    Außerdem wurde auch gegen 23 Uhr noch moderiert. Also das Nachtprogramm ist wirklich unterhaltsam, musikalisch top aktuell und abwechslungsreich (alle Musikrichtungen dabei). Die Musik ist echt neu. Wer spielt diese Titel sonst??? Absolut toP!

    Und jetzt das

    DONAUWALZER
    JOHANN STRAUSS




    Die scheinen heute irgendein Musik Spezial / Wunschprogramm zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2016

Diese Seite empfehlen