1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RSA-Marathon

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von hamel84, 03. September 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hamel84

    hamel84 Benutzer

    Morgen ab 5 Uhr senden die böfis 29 Stunden am Stück, wer zeichnet diesen Marathon auf?
     
  2. florrischu

    florrischu Benutzer

    Kiss FM hat doch mit Basty und Sophia irgendwann 98,8 Stunden am Stück gesendet...

    Aber zu meiner eigentlichen Frage:
    Warum sollte dieser "Marathon" bei R.SA aufgezeichnet sein???
     
  3. hamel84

    hamel84 Benutzer

    Nein wer schneidet den mit war die frage
     
  4. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    Wie dusselig ist es denn solch ein Foto auf die Homepage zu stellen?

    Aber schön zu erfahren woher die Privatfunker ihre "exclusiven" Wetterinfos bekommen... :wall:

    rsa-teletext.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 03. September 2013
    HeavyRotation25 und TS2010 gefällt das.
  5. florrischu

    florrischu Benutzer

    Achso, sorry, das habe ich falsch verstanden :)
     
  6. webradioo

    webradioo Benutzer

    Das frage ich mich auch... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    CosmicKaizer gefällt das.
  7. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Wozu sollte diesen Voicetracking-Marathon jemand aufnehmen? Ausser abgestandenen Calauer-Witzen kommt doch da eh nix...
     
  8. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    @BlueKO: Ob das jetzt so die Enthüllung ist...eher Usus. Habe ich schon in zahlreichen Studios gesehen...Wetterdaten, Fußballergebnisse, Staus...Videotext und die Homepages der Konkrrenten machens möglich. Sozusagen "Zweitverwertungsrecht", hihi...sagen wir mal wohlwollend: Das Foto ist ehrlich und nicht geschönt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. September 2013
  9. mcap1973

    mcap1973 Benutzer

    Wenn man meckern will, findet man immer was, ich find die Aktion gut. Mal was anderes, auch wenn es ähnliches sicher schon woanders gab. Nen Live VideoStream ins Studio gibts übrigends auch, da kann man den Machern mal über die Schultern schauen und mal sehn, wer morgen früh die grössten Augenringe hat. Gruss Andre'
     
  10. 0815xxl

    0815xxl Benutzer

  11. Won

    Won Benutzer

    Uwe Fischer hat meiner Ansicht nach damals bei MDR Life einen guten Job gemacht,ich konnte mir nie vorstellen und kann es auch heute noch nicht,dass er wirklich an so einer Art der Moderation halbwegs Spass hat,dieser Humor a la Baustelle 1975 ist schon mehr als eigenartig !

    Ich darf manchmal ne halbe Stunde der Herren Fischer und Böttcher bei ner Kollegin im Büro verfolgen,also das reicht dann auch völlig aus,ganz ehrlich.
    Mit solchen Aktionen wie dem ja so starken Marathon wird halt nur PR gemacht,ein wirklicher Mehrwert für den Hörer entsteht da nicht,bin gespannt wie das Programm in ein paar Jahren aussieht,gegen ein gewisses Gute Laune Radio habe ich nichts,aber bitte nicht auf so platten Reifen,,,,
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen