1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Server-Reconnect

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Baracuda, 01. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baracuda

    Baracuda Benutzer

    Hallo,

    Seit neustem habe ich ein Problem welches mich immer wieder viel Wut kostet.
    Ich habe einen vServer und dort auch den Shoutcast drauf liegen, sowie auch Teamspeak.

    Wie gesagt ist es ja ein vServer und von daher nicht gerade ein stabiles System, ich selbst habe allerdings keine Probleme mit dem Server und es funktioniert alles bestens.
    Nur ist es oft so dass der Server nicht gleich von einer auf die andere Sekunde antwortet oder reagiert.
    Er fällt also immer mal 1-2 Sekunden aus. Und immer genau wenn das passiert muss ich per Hand die PID's löschen und die Dienste Shoutcast/Teamspeak neu starten via Befehl ./

    Kann man dass nicht so einstellen auf dem Server dass bei jedem Reconnect des Servers nach einem solchen Mini-Ausfall die Dienste sich automatisch einschalten?

    Da ich selbst ja nicht immer da bin z.B. auf Arbeit und auch mein Sendeleiter-Kollege Beruflich öfters mal ne Woche lang nicht da ist, ist das immer äusserst ungünstig wenn zu diesen Zeiten dann der Server ne Sekunde ausfällt und die ganzen Dienste ausgeschaltet sind über Stunden.
    Als Webradiobetreiber können Sie sich sicher die daraus ergebenden Folgen vorstellen, die Hörer finden solche Probleme nämlich nicht schön, und die Moderatoren kommen sich etwas veräppelt vor, wenn zur Sendung weder nen Hörer noch der Server da ist.

    Ich danke im Voraus für Ihre Hilfe

    Mit freundlichen Grüßen
    Jörg C.
     
  2. timmeyy

    timmeyy Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    Windows oder Linux Server?

    ...
     
  3. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    Ein vServer ist nicht weniger stabil als ein dedizierter Root-Server. Dann wurde er höchstens von inkompetenten Host-Admins installiert oder von inkompetenten Usern kaputtoptimiert.

    Ist dein vServer überhaupt für Streaming geeignet? Was sagen die Beancounter, was sagt dein Hoster?
     
  4. Baracuda

    Baracuda Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    Das ist nen Linux-vServer der bei 1blu gehostet wird. Und wer 1blu kennt, weiss dass die Dinger nicht gerade die besten sind.
     
  5. ebbyd

    ebbyd Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    Trotzdem sollte ein vserver von 1blu nicht solch eine Verzögerung haben! Wir sprechen hier von einem simplen Shoutcast Stream und keinem großen Radiocluster.

    Melde dich einfach mal beim Service und frag nach woran es liegen könnte. Unser Rootserver damals bei 1blu hatte nie Probleme, auch wenn ich den Hoster heute niemandem mehr empfehlen würde :)
     
  6. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    1blu? :D Bei dem Namen fällt mir grad glatt der Arsch ab.

    Zur "Professionalität" von 1blu folgender Hinweis:
    http://www.heise.de/newsticker/Datenpanne-beim-Hoster-1blu--/meldung/106082

    Auch bei S4Y gab es damals Probleme mit dem kleinsten vServer. Die haben einfach zu wenig Ressourcen freigegeben pro VM. Ich kenne nicht die genauen Spezifikationen von den VMs aber mach mal:

    cd proc
    cat user_beancounters

    und schau ob deine vm evtl. resourcen verballert die sie nicht bekommt.
     
  7. lblbw

    lblbw Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    Gut, wobei ich immer noch von S4Y abraten würde. Ich hab bis zum September letzten Jahres 1 dedizierten Root gehabt. Habe ihn dann gekündigt, nur das Sie die Kündigung nicht akzeptieren wollen.

    Ansonsten schliess ich meinen Vorgängern bezüglich des Problems an.
     
  8. dascoutla

    dascoutla Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    :D :D :D

    also kumpel von mir hat nen 1blu root und wollte mir damit auch gleichzeitig als weiteren relay unter die arme greifen...

    vergiss das!!!

    1blu hast selbst auf nem root mind. 1 disconnect am tag aber geh eher von mehr aus und gern auch mehr als 1-2 sekunden. nicht das der server neu gebootet wird...er iss einfach teilweise nicht erreichbar!

    will garnich wissen wie dann erst die v-server abschmieren :D

    in diesem sinne ;)
     
  9. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    AW: Server-Reconnect

    1blue?

    No no never!
    Wir hatten dort einen vServer. Fuer 1 Jahr lang. Es gab Ende vorletzten Jahres ein Angebot einen vServer fuer 3 Monate kostenfrei zu nutzen, danach noch weitere 3 Monate fuer 4,95€.

    Klang soweit gut, aber eben auch so, dass dort nicht mit allzuviel zu rechnen ist.
    Und dem war auch so.

    Bei rund 20 Totalausfaellen des Servers pro Tag, bei denen kein Ping mehr zurueck kam. - Entschuldigt wurde dies durch 1blue durch (in diesem Zeitpunkt extreme Angriffe durch Hacker)
    Upstream von maximal 512 KBps in den Spitzen!
    Downstream bei ca. 10 MBit.

    Naja, was will man erwarten von solchen Angeboten?
    Nachdem dann auch die Kuendigung nicht akzeptiert wurde, sind wir uns noch heute mit 1blue am rumstreiten.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen