1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TruckRadio mit neuer Homepage

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von träumer, 31. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. träumer

    träumer Benutzer

    Hallo in die Runde!

    "TruckRadio" hat eine neue Homepage - ich finde sie bei weitem besser, als die Alte! Mich würde mal Eure Mainung dazu interessieren....
     
  2. TheSpirit

    TheSpirit Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    also meine mEinung ist ... wenn das programm jetzt noch wie die homepage wird, also durchschnittlich gut, dann bin ich zufrieden!
     
  3. Tweety

    Tweety Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Deutlich besser als vorher. Allerdings sind die Darstellungen des Verbreitungsgebietes ganz schön optimistisch dargestellt.
     
  4. toktok

    toktok Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    das mit dem optimistisch stimmt wohl. Außerdem, ich denke nicht, dass viele Trucker ein DAB oder MW-Gerät in ihrem LKW haben!
     
  5. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Jedes vernünftige Autoradio hat Mittelwelle, behaupte ich jetzt mal ganz markig.

    Eine ganz andere Frage ist allerdings, warum ein Lkw-Fahrer ausgerechnet Truckradio hören sollte. Die Musikauswahl ist ziemlich einmalig, aber so recht will sich mir nicht erschließen, was das ganz speziell mit den „Kapitänen der Landstraße“ zu tun haben soll.
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Tatsächlich? Das klingt ja fast so, als würde bei "Truckradio seit 2004" echtes Radio gemacht werden. Oder heiße Luft.
     
  7. Keule

    Keule Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Ein Lob von mir! Die Seite sieht sehr gut aus... Jetzt fehlen nur noch die DAB und UKW Frequenzen in NRW ;)

    Gruss, Keule
     
  8. Radiofreak11

    Radiofreak11 Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Und wenn sie eins haben - wer hört sich schon während der Fahrt den grausigen AM-Klang mit all seinen Störungen an ? In Zeiten von Digitalsound ist die gute alte MW nur noch was für Wellenjäger.

    Zum Anderen: Wer sagt eigentlich, das alle Trucker Countryfans sind ?
     
  9. DerKork

    DerKork Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Ähm, muss man nicht ein "Country & Western"-Seminar mitmachen, wenn man den LKW-Lappen machen will? ;)

    Naja, zu dem Trucker-Klischee haben so Bands wie Truckstop mit ihren Paddlesteel-Gitarren und dem Pseudo-Cowboy-Text doch beigetragen. Aber ob alle Trucker auf den Trucker-Country-Sound stehen, müssten wir mit einer Umfrage im CB-Funk machen...

    Und, man findet auf der MW immer noch interessante Sender - auch für nicht C&W-Fans (so wie mich - ich kann kein einsamer-Cowboy-auf-dem-Bock-Gesülze mehr hören)...
     
  10. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    ha ha ha! selten so gelacht! :wow:
     
  11. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    [​IMG]

    Das steht ja wirklich dort!

    Wobei: Die Nachrichten sind ja live. Von der Deutschen Welle. Mithin vom Steuerzahler finanziert. Es fragen sich schon einige Leute, wie Truckradio eigentlich dazu kommt, die zu senden.

    Und soll dieses Bühnenmikrofon vor der Treppe ein Symbolfoto für Studio sein?
     
  12. radionarr

    radionarr Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    Wenigstens gibt's jetzt einen Live-Stream!
     
  13. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: TruckRadio mit neuer Homepage

    In den meisten Trucks sind doch sicherlich solche Breitband-Quäken verbaut, daß der Unterscheid UKW -> Mittelwelle vom Frequenzumfang her zweitrangig sein sollte. Ärgerlicher sind hingegen die zu erwartenden Störungen unter Brücken, Hochspannungsleitungen oder in Häuserschluchten (wenn sie denn mal von der BAB abfahren).
    Und außerdem, wer den dünnen und artefaktbehafteten Digitalsound, etwa von DAB, gewohnt ist, der ist schon so schmerzfrei, das ihm MW auch nichts mehr ausmacht :D.

    Gruß,
    Ralle
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen