1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[USA:] Whoopi Goldberg als Radiomoderatorin

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von Hetti35, 17. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hetti35

    Hetti35 Benutzer

    Hat eigentlich schon jemand Whoopi Goldberg im amerikanischen Radio gehört ? Sie macht dort eine Frühsendung und wie ich finde macht sie das sehr gut. Sie moderiert nicht alleine sondern mit einem Co Moderator. Auch wenn sie mit den Hörern spricht ist sie vollkommen natürlich und hat überhaupt keine Starallüren.
     
  2. Radious

    Radious Benutzer

    AW: [USA:] Whoopi Goldberg als Radiomoderatorin

    Danke für den Tip, werde demnächst mal (abends) reinhören. Zumindest klingen die Airchecks aus der gestrigen Sendung schon durchaus viel versprechend.
    Bin beim Googeln auf einen treffend ausführenden Artikel zu "Whoopi on air" gestoßen:
    "Wenn man allerdings jemanden wie Whoopi Goldberg engagiert, sollte man wissen, worauf man sich da einlässt, schließlich ist sie die einzige prominente Comedian, die mit ihrem losem Mundwerk auf der Bühne und auf Empfängen sich schon einmal ein befristetes Berufsverbot eingehandelt hat."
    Dann mal hoffen, daß ihr selbiges nicht auch beim Radio passieren wird...:D
     
  3. black2white

    black2white Benutzer

    AW: [USA:] Whoopi Goldberg als Radiomoderatorin

    Ja, mit Cubby! Der ehemalige Drivetime-Guy von Z100.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen