1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Sender spielen (auch) Indi?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Leuchtkeks, 29. Januar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Benutzer

  2. Leuchtkeks

    Leuchtkeks Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Wie, was im charming p3 läuft ist nicht fein genug für euch!? Kurzer Auszug aus ner
    Unterhaltung mit 'nem Musikfreund aus Seattle

    > Isn't it ironic that you gotta watch TV fantasy shows to discover beautiful music?

    Whatever works ;)))

    > Only big labels on radio in short rotation,
    > the same commercial mainstream shit up and down all day and really no way to
    > escape, not even via sat. Sad short living music culture for the quick buck
    > only and they really wonder why ppl hear less radio? :(

    I know. Traditional radio as we knew it when we were younger is gone. Gone
    the way of the Dodo bird. But I do think what's missing there can be found
    online. Internet radio, etc.

    Der angeführte Titel als Beispiel scheint ja nicht unbedingt auf Widerspruch
    für mehr Umsicht zu stossen, oder missinterpretiere ich was aus dem
    Schweigen der Lämmer. Es kann doch echt nicht sein, dass alle nur beim
    selben beschränken Grosshändler einkaufen. Gibt's noch sowas wie autarke
    Musikredaktionen und Bemusterung mit reinhören?
     
  3. derdrumler

    derdrumler Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Ich empfehle dir mal den NDR2-Soundcheck ab 21 Uhr zu hören. Z.B. Donnerstag "Neue Musik" mit Peter Urban. Da laufen schon diverse Titel jenseits des Mainstreams. Mit Glück auch bei den Milestones am Dienstag.
     
  4. final_scream

    final_scream Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Wo hört Mainstream auf - wo fängt Indie an?

    Neben den üblichen Verdächtigen Fritz, RadioEins, NDR info "Nachtclub", 1Live "Plan B" sollten an dieser Stelle unbedingt die hier im Forum gerne als "unprofessionell und unhörbar" gescholtenen NKL, Campusradios und offenen Kanäle genannt werden, die sich interessanter und abseits des Mainstream stattfindender Musik auf engagierte Weise annehmen.
     
  5. Ralle_Köln

    Ralle_Köln Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Ich erweitere dann noch um Motor FM, Bayern 2 Radio, FM4 (AUT), evtl. HR3? Bei letzterem ganz sicher früher in der Nachtschiene ("Modern Rock"), ob das heute noch so ist, weiß ich nicht.
    Zusätzlich empfehle ich Rosienenpicken auf DLF, D-Kultur und BRF 1 (Belgischer, nicht Berliner Rundfunk)
     
  6. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    StarFM und mitunter auch Rockantenne.
     
  7. webproducer

    webproducer Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Recordcaster in Berlin ist nen super Projekt dafür. Leider sind sie zur Zeit Offline.
    http://www.recordcaster.de/
     
  8. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Nicht böse sein, aber die Campusradios und sonstigen NKRs sind oft auch deswegen "Indie"-Sender, weil sie keine andere Musik rankriegen. Die müssen sich oft eben auch mit fünftklassigen Kellerbands zufrieden geben und feiern das dann als "Wir kümmern uns noch um Indie"-Tugend. Oft genug werden da einfach die CDs aus der Post in den Player geworfen und Musik völlig unreflektiert über den Sender geschickt. Es gibt natürlich auch NKRs, die wirklich engagierte Musikredaktionen haben und ein stimmiges Programm zusammenzaubern, aber das ist zumindest aus meiner Hörerfahrung der kleinste Teil. Hinter der Indie-Maske kann man sich immer gut verstecken, und auch bei völlig abstrusen Musikzusammenstellungen immer behaupten: "Na, wir sind doch alternativ! Das macht sonst keiner! Wir bringen wirkliche Vielfalt!" Ich finde, auch ein NKR sollte in gewisser Weise ein Format haben, ein Profil, dass man ihn wiedererkennt und von anderen NKRs unterscheiden kann. Das gelingt den wenigsten. Oft ist es nur eine schrammelnde "Indie"-Brühe, die zumindest ich mir auf Dauer nicht antun kann.
     
  9. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Also ich kenne zumindest kein Campusradio, daß seine Musik nach diesen Kriterien heraussucht, Herr MHz!
    Und bei den NKLs gibt es zumeist sowieso kein Gesamtformat, sondern es wird nach dem Prinzip des Free-Form-Radios Sendung an Sendung gereiht. Jede Sendung hat dann wohl ein Konzept und sucht sich ihre Musik selbst heraus.
     
  10. final_scream

    final_scream Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    "...aber die Campusradios und sonstigen NKRs sind oft auch deswegen "Indie"-Sender, weil sie keine andere Musik rankriegen. "

    @ AirwaveMHz:
    Das ist ja wohl die die dämlichste Aussage seit langem!
    Okay, ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass die Bemusterung für ein NKL nicht übermäßig toll ist.
    Aber spätestens nach VÖ der entsprechenden Musik ist es doch auch für ein NKL völlig unproblematisch, jegliche Musik ins Programm zu nehmen.
    Und damit greift dein Argument nicht!
     
  11. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Dass ich mir damit keine Freunde mache, war mir schon klar ... dennoch brannte mir das gerade bei einer solchen blinden Indie-Vergötterung wie hier mal auf den Nägeln. Ich bin auch ein Indie-Freund und ärgere mich täglich darüber, dass wirklich gute Bands es nicht auf die Playlisten größerer Sender schaffen, nur weil sie vielleicht von einem kleineren Label ohne große Promotion-Maschinerie stammen. Trotzdem sind die meisten NKRs für mich auch keine Lösung, weil da oft auch nicht selektiert wird, sondern einfach das gespielt wird, was grad da ist. Da verirrt sich dann auch öfter mal ne vielversprechende Band drunter, aber das große Konzept fehlt.

    @final scream
    Ach, die NKRs haben großzügige Budgets und können sich alle CDs der Welt kaufen bzw. Songs downloaden? Das wär mir neu.

    @Radiocat
    Von Format im Sinne der "Dudelfunk"-Radios spreche ich auch nicht. Ich finde lediglich, dass auch ein NKR ein eigenes Profil entwickeln sollte. Dass NKRs von Specialsendungen leben und nicht von vorne bis hinten durchformatiert sein können, ist schon klar. Aber eine gewisse verlässliche Grundstruktur kann es sehr wohl geben, und es gibt auch viele Beispiele dafür. Leider auch viele Gegenbeispiele, in denen jeder wie er meint mit abstrusesten Musikabfolgen quersendet, und das dann mit dem Indie-Argument als Vielfalt begründet. "Indie" wird oft als Sammelbecken für alles und nichts verwendet, im Zweifelsfall kann man da alles drunter fassen, was nicht bei größeren Sendern gespielt wird - auch die Bands, die bei anderen Sendern nicht laufen, weil sie schlicht wie Anfänger klingen und musikalisch nichts draufhaben.
     
  12. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    @Airwave: Hochinteressant, dass Deiner Ansicht nach Radiosender ihre CDs kaufen müssen. Wo wird das bitte so gemacht?
     
  13. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    @links
    Ich hab nur final screams Aussage versucht zu interpretieren. Anders wird er das mit VÖ ja nicht gemeint haben?

    Professionelle Sender hängen am MPN und kriegen eh alles. Dass da keiner einkaufen geht, brauchst du mir nicht zu erzählen. Wir reden von NKRs.
     
  14. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Also: Bei Campusradios, die in der Tat von grösseren Labels nicht oder nur sprälich bemustert werden ist es meist so, daß die Mitarbeiter ihre Musik mitbringen und dem Radio zur Verfügung stellen.
    Daß man aus der Not raus nur Promo-Schrott spielt, wird bestimmt nirgendwo der Fall sein.
    Aber vielleicht wird man ja beim Durchwühlen der eintreffenden Promos auf manche Scheibe aufmerksam, die bei grösseren Stationen übersehen wird. Nicht selten wurde aus sowas später mal ein grösserer Act.
    Und eigentlich ist es auch witzig mitanzusehen, daß nicht wenige Sachen, die heute bei den Campusradios laufen in 3-4 Monaten bei Eins Live auftauchen...
    und eine Struktur gibt es da meist schon, wenn auch nicht so steif wie bei kommerziellen Formatradios. Konzeptlosigkeit gibts im Bürgerfunk...oder bei Sendern mit dem besten Mix aus 80ern etc...die brauchen dann schon Binsenweisheiten externer Berater, weil sie keine Ideen haben!
     
  15. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Rechtlich auch etwas ne Grauzone, wenn die Leute selbst ihre CDs mitbringen, oder? Aber so könnte finalscreams Posting auch gemeint gewesen sein. Hmmm ...
     
  16. final_scream

    final_scream Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Yepp, so war die Aussage gemeint.

    Auch die NKL zahlen GEMA & GVL Gebühren und sind damit berechtigt, die Musik zu spielen, die "erschienen" ist. Selbstverständlich müssen die Quellen legal sein, aber das bedeutet ja nicht, dass der Sender als Institution die Musik käuflich erwerben muss. So können die Mitarbeiter/Redakteure des Senders ihre eigenen Tonträger spielen.
     
  17. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Die Zeiten, in denen die großen Labels ihre Nase über NKL und Campusradios rümpften, sind vorbei. Im Gegenteil: Hier wird von den Musikredaktionen auf dem "kurzen Dienstweg" entschieden, was gespielt wird, und nicht in einem Researchprozess. Daher ist es in der Tat kein Problem, die gewünschten CDs bemustert zu bekommen.
    Siehe auch http://www.campuscharts.de/cms.php/PHILOSOPHIE
     
  18. webproducer

    webproducer Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    aber es wird mal wieder komplett am Thema vorbei geredet.
     
  19. ente

    ente Gesperrter Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Das Modul bzw. Bavarian Open Radio spielen auch Indie.
     
  20. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Das ist durchaus richtig, betrifft aber nur diejenigen Sender, die auch wirklich eine engagierte Musikredaktion mit Profil und einer gewissen Professionalität haben. Das lässt sich anhand des Feedbacks ja deutlich zeigen. Da ist auch vielen Labels wichtig, dass es ein Gesamtkonzept gibt und nicht jeder kreuz und quer irgendwas spielt. Man hört daher am Musikprogramm, ob hier wirklich engagierte und professionelle Leute am Werk sind, oder ob einfach nur auf Post gewartet wird und dann unreflektiert auch der größte Müll gespielt wird.

    Und da sind wir bei noch einem Punkt zum Thema "Indie": Warum bemühen sich so viele NKRs, betont alternativ zu sein? Warum wird bei so vielen NKRs krampfhaft versucht, nur Sachen zu spielen, die jaaaaa nicht in irgendwelchen Charts sind? Gerade weil NKRs nicht an Research gebunden sind, können sie oft auch Vorreiter für Nummern sein, die später vielleicht wirklich in die Charts gehen und von anderen Sendern aufgegriffen werden. Das machen zu wenige nichtkommerzielle Sender. Es ist eben leichter, sich hinter einer alternativ schrammelnden Indie-Masse zu verstecken. Nicht falsch verstehen: Ich will nicht, dass die neueste Single von Anastacia oder Shania Twain auf den Campusradios läuft - klare AC-Sachen passen da natürlich nicht. Aber das ein oder andere Hip-Hop- oder Elektro-Teil könnte man da schon mal auf die Antenne lassen, wenn es noch ganz neu ist - selbst wenn abzusehen ist, dass die Nummer vielleicht schon bald bei NRJ oder Big FM läuft. So können NKRs immer noch eine tolle Abwechslung zu den gängigen Dudlern sein, ohne sich jedoch zu sehr ins Alternativ-Abseits zu manövrieren. Dann würden sie vielleicht auch breitere Kreise ansprechen.

    Vielleicht bin ich ein Querschläger bei dem Thema ... ich erwarte auch nicht die breite Zustimmung von der Campusfront. Dennoch war ich überrascht, dass der entrüstete Massenprotest auf meine bisherigen Postings ausgeblieben ist ... vielleicht gibt's ja doch den ein oder anderen, der mich versteht und merkt, dass ich trotz aller Kritik alles andere als ein Campusradio-Hasser bin ;)
     
  21. Tiger Simon

    Tiger Simon Benutzer

    AW: Welche Sender spielen (auch) Indi?

    Ich war selber jahrelang Musikchef bei einem (durchaus seehr kleinen) Campusradio und wir haben alles bekommen was wir wollten - von Warner über BMG, Virgin, EMI... es ist nie eine Frage von "wir haben nix anderes, wir müssen das spielen" gewesen. Die Radios, die die Campuscharts machen (danke für diesen Link) haben btw auch einen Verbund - Campusradios NRW. Die teilen alle Musik untereinander, also da wird kein Radio - auch nicht außer-NRW Radios - benachteiligt.
    Es gibt Campusradios, die spielen seltsame Musik (kann mich auch an den ein oder anderen Titel bei uns erinnern)... aber das auch nur, weil man sich was traut. Man wartet eben nicht auf die Charts oder irgendwelche Auswertungen. "Wir sind Helden" sind btw. auch durch die Campsradios berühmt geworden, erst dann kamen die anderen Sender und der Erfolg.

    Und ich möchte auch nur mal drauf aufmerksam machen, das die CampusradiosNRW bereits u.a. die Bloodhound Gang präsentiert hat! Hätten sie bestimmt nicht, hätte man nicht den Kontakt zu den Plattenfirmen.
    Man kann also, man will nur nicht.

    *achso: die Campusradios NRW sind btw teils im MPN...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen