Eins Live mit Weltempfänger in Rheinland-Pfalz?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hey,
weiss jemand wie man 1Live mit einem Weltempfänger in z.B. Rheinland-Pfalz empfangen kann?? Hab alles ausprobiert, es empfängt nicht. Geht das denn überhaupt?
Hoffe jemand kann mir helfen...:confused:
 
#2
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Probiers doch lieber mit einer Dachantenne oder einer Stereoanlage! Bei den aktuellen Tropo's dürfte das, soweit kein Ortssender drauf ist durchaus möglich sein. Hier in Südbayern funzen derzeit die MDR Sender stark rein.
 
#3
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Du brauchst einen guten UKW-Empfänger-vielleicht schafft es der Sender Eifel/Bärbelkreuz 105,5 oder Sender Bonn 102,4 bis nach Trier.
Ich weiß,das vor einigen Jahren WDR 2 im Trierer-Kabelnetz eingespeist war,wahrscheinlich "abgegriffen"vom Sender Eifel/Bärbelkreuz.

Hier noch die aktuelle Kabelbelegung Trier.
Eins Live ist auch dabei.....http://www.kabeldeutschland.de/netzmodernisierung/download/7up_GK_Tr_on.pdf
WDR 2 hat das Aachener Regionalprogramm-denke das meine Vermutung-mit dem Sender Bärbelkreuz richtig ist...(Signalzuführung im Trierer Kabelnetz)
 
#4
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Danke an Wittgenstein für den Kabel-tipp,
hab zwar noch keine Ahnung wie das mit dem Kabel funktioniert, werde aber rumtelefonieren, hab ja auch Kabelfernsehen :)
 
#6
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Zitat von menya:
Danke an Wittgenstein für den Kabel-tipp,
hab zwar noch keine Ahnung wie das mit dem Kabel funktioniert, werde aber rumtelefonieren, hab ja auch Kabelfernsehen :)
Besser kann es nicht sein-die Stereoanlage einfach mit der Kabelenddose verbinden-so wie dein Fernsehgerät auch.
Gleiches Kabel-Stecker nur "umgekehrt"die Antennendose hat doch auch einen Anschluß für Radio.
 
#8
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Kommt drauf an, wo in RP.
In Trier wird es schwierig sein wegen der Tallage, am ehesten dürfte die 105.5 möglich sein.
 
#9
AW: 1Live mit Weltempfänger in R-Pfalz??

Und wieder ein Beispiel dafür, dass viele Leute a) nicht wissen, dass bei Kabelfernsehen auch Radio dabei ist! :D
Und die Kabelbetreiber das auch nicht propagieren. Und es ist kein Wunder, dass bei Kabel Deutschland, deren Kunde ich mich demnächst schimpfen muss, nix weiter drin ist, als die ortsüblichen, NDR2, Jam FM und die andren Staellitensender, aber kein FRITZ und Radio 1 zum Bsp!. *ARGH!!!*

:wall: :wall: :wall:
 
#12
AW: Eins Live mit Weltempfänger in Rheinland-Pfalz?

Bonn 102,4 kannste auf jeden Fall vergessen, der wird mit Dach-A. schon in Koblenz grottig, aber machbar, alles weiter südlich oder sswestlich geht wirklich richtig schlecht bis garnicht. Würde auch 105,5 Mhz probieren...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben