Geilste Morgensendung in D-land?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#51
Hallo Herr King.
du könntest wirklich mehr zur Diskussion beitragen.Wenn nicht einer der "Radiogötter",wer dann könnte seine langjährige Erfahrung einbringen.Du als Vorbild einer Generation, hast es nicht nur gepredigt was gut ist- Du und ein paar andere ( der alte Ami,Elmi und später Dorfmann) habt es einfach gemacht.Man sollte das Wort Kult nicht so strapazieren,aber so etwas war's.
Bis bald....
 
#52
Hallo,

ich habe es schon vor einigen Monaten in einem Interview gesagt:
Die echten Radio-Stars,
u.a. mit einer strategischen Ausrichtung,
werden in Deutschland bald wieder gefragt sein.
Versicherungsvertreter und Autoverkäufer, die
es einmal mit Radio probieren wollten, werden wieder in ihren alten Job wechseln müssen.
Es sei denn, sie haben Personality.

Gruss

Andreas Dorfmann (Scheer-Dorfmann)
www.dorfmanntv.de
www.dorfmannradio.de
 
#53
Hallo,

ich habe es schon vor einigen Monaten in einem Interview gesagt:
Die echten Radio-Stars,
u.a. mit einer strategischen Ausrichtung,
werden in Deutschland bald wieder gefragt sein.
Versicherungsvertreter und Autoverkäufer, die
es einmal mit Radio probieren wollten, werden wieder in ihren alten Job wechseln müssen.
Es sei denn, sie haben Personality.

Gruss

Andreas Dorfmann (Scheer-Dorfmann)
www.dorfmanntv.de
www.dorfmannradio.de
 
#54
Nicht ganz zum Thema ......

Hallo ASD/Dorfmann,
es tut mir leid, aber Deine Postings zu Deiner Homepage nerven langsam - es passiert
dort nichts NEUES !!! " In KÜRZE " .... lese ich nun schon einige Wochen und "Eure" Vita`s kenne ich fast schon auswendig :)LOL

P.S. Hoffe das DIESES Postig genug Werbung für Deine HP ist (Jetzt wollen ja alle lesen was ich meine ! (www.dorfmannradio.de)) Nun ist der Druck zur Fertigstellung der Webpage noch größer, denn Man(n) will sich DAS ja nicht 2x sagen lassen - oder ?

Aber beruhige Dich, meine ist auch noch nicht fertig - DARUM Poste ich sie ja auch nicht permanent !!!

Take it Easy - auf`n Dorf, ist meist eh weniger los, Mann :)

Mit einem freundlichem Gruß
und einem Augenzwinkern
verbleibe ich T.O.D.D.O.
 
#55
Hallo inna runde,

Icke bin's weedah! Zurück aus Sachsenland. Ich bin weder Horst Wendt noch Nero Brandenburg (den Ich übrigens gerne samstag morgens auf 88.8 höre - echte personality show). Die meldungen kommen von mir. Det muss man an mein Deutsch mindestens merken.
Also, King, altes haus, Du bist ohne frage , fur mich, eine der ganz grossen personalities in D-land. Als wir in die steinzeit radio gemacht haben, genugt das. Heutzutage, wie Dorfi schon erwähnt hat, muss man auch noch strategisch arbeiten und denken. Die konkurrenzdruck lässt nicht anders zu. Jetzt wo Radio heisst big business gibt es immer weniger sender die auf eine personality setzen...aber ein paar gibt es schon. Solche sender muss mann finden und dort sein kraft lernen.
Dette dazu...schöne diskussion...freue mir wie bolle darüber !

Alter Ami (echt, ey)
 
#56
Nein, nein, das Stiere jagen ueberlasse ich anderen. Ich will einfach nur Spanisch lernen und deshalb bleibe ich jetzt 2 Monate in Madrid.
Im gegensatz zu manch anderem will dieser alte Hund naemlich noch was dazulernen :)
Gruesse aus dem land der Vielsprecher-DJs
Hasta luego
Klaus
 
#57
Kurze Frage an Toddo und alle anderen.
Hat mit dem thema zwar nix zu tun,aber ich frag mich das schon lange:Was bedeutet eigentlich "LOL" ?
Bedanke mich für die Antwort
 
#60
Hallo Herr King. Bitte komm raus aus dem Nebel von Kleinmachnow und trage bei zur Diskussion. Du als Radiogott hast doch viel Erfahrung.
Ob nun "Geile Morgensendung" , Format hin oder her.... wann klingen Sender wieder so wie bei Rias 2? Mann war det geil
Dennis, Du z.B. weißt wie es geht!
 
#61
Sorry Herr King. Det muß ja nerven. Jetzt verstehe ich es. War zu blöd die zweite Seite zu finden und dachte es kommt nicht an. Habe immer wieder neu geschrieben. Ich war

Dein Beitrag vom 4.4.ist das was ich meine, Du weißt worüber Du sprichst.Und ich akzeptiere - dogmatische Theoriediskussionen helfen im Moment nicht weiter.
Bis mir etwas neues zum Thema einfällt, bestellen wir weiter den Boden - und hoffentlich hat Rik recht und ich erlebe es noch, im deutschen Radioland. Mit dieser Hoffnung schleiche ich mich jetzt ins Bett.Besten dank für Deine Antwort.
 

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
#62
Hi Nico,

ich habe die Ansicht nun umgestellt, so daß alle Beiträge (max. 75) zu einem Thema auf einer Seite angezeigt werden.

Das sollte die Verwirrung beseitigen!


Thomas
 
#65
Das O-Team auf 100,5 dashitradio. Na ja war früher mit janet besser. Aber geht auch heute noch.
PS: Wo ist janet eigentlisch jetzt??

100,5 ist ein Belgisch- Deutscher Sender
 
#67
Mein Morningshow-Favorit: Der Morgensack (Tommi Schminke) bei delta radio. Das Konzept hat von den Oberen leider nicht genügend Zeit bekommen, sich zu entwickeln...
 
#68
Gibt es denn überhaupt die EINE, GEILSTE Morningshow?
Schliesslich gibts viele Zielgruppen und die Zeiten wandeln sich auch.
Zum Sendestart von 104.6 RTL Waren "Arno..." garantiert die besten. Für die Münchner wirds wohl Langemann sein und heute fetzt im Norden delta gut, aber nur wenn man Rock auch mag. Andere vergöttern John Ment und wieder andere wollen was normales und hören Sender wie NDR 2 oder alster radio.
Die geilste Show können wir SO nie ermitteln.

Noch eine andere Frage: Was macht Mal Sondock - gibt es den überhaupt noch?

Gruss in die Szene
 
#71
Ja, genau. N-Joy - die öffentlich-rechtliche Jugendwelle, die es nicht gebacken kriegt, etwas aus ihrem Potential zu machen. Die sollen entweder lieber mal nach NRW gucken (da können sie lernen, wie man massentauglichen öffentlich-rechtlichen Rundfunk macht, ohne seine Öffi-Seele zu verlieren) oder gen Osten blicken zum MDR (da können sie dann lernen, wie man ein massentaugliches Programm macht, dass privater als die Privaten klingt). Aber dieses norddeutsche Kudelmuddel: Nein dankeeeeeh!
 
#72
Liebe Freunde der funkenden Zunft,

welcher Depp ist eigentlich "heinz5" ?
Egal!
Es ist lustig, diese und jene Meinungen - auch älterer und fast prominenter - Kollegen hier erleben zu dürfen.
Um auch mal etwas sinnreiches beizusteuern :

Es gibt ein paar "geile Morningshow's", sogar
in Deutschland. ( Falko & die Morgenmädles, SLP - Sachsen )

Aber was bitte ist eigentlich geil in diesem Zusammenhang. Wie heisst es so schön: Der eine liebt den Nachttopf, der andere, was drin ist ... oder so ähnlich.
Fakt ist: Wenn es die Leute ( also Moderatoren, D.J.'s, Jocks, Hosts etc. ) in entsprechender Zahl auch gäbe, hätten wir wirklich "geile Morningshows" im ganzen Land.
Aber den - teilweise - gequirlten Sendeschiß, der da fabriziert wird, und dann mit viieel Werbung sogar noch eine ansprechende Quote erzielt, der verdient den Namen "Morningshow"
leider nicht wirklich.
Im Regelfall haben wir - mehr oder weniger -
halbtalentierte "Knopfdrücker" die von ein
paar sprechenden Kleiderständern bekichert werden. Wo sind die großen, SPRECHENDEN und freiformulierenden Jungfunker mit einer Prise "krankem Geist", die auch in 0'15" noch 'was Sinnvolles von sich geben ?

Die Frage stellt sich - aus meiner Sicht - nicht, ob es eine "geile Morningshow" gibt, sondern vielmehr: gibt es überhaupt genügend
Menschenmateriel, um die Prime-Times in Deutschland zu füllen ? !!!
Und Was ist in dem Zusammenhang "Personality" ?
Reicht es schon seinen Namen ( plus ID ) von sich geben zu können und "Blümchen" ( singender Backfisch ) von Benjamin ( dem grauen Dickhäuter )zu unterscheiden ?

Das mag ja vielleicht altmodisch klingen, aber ein wenig mehr Handwerk, wäre notwendig.
Muss man(n) aber dafür erst grauhaarig oder unbehaart werden ? Nehmen wir mal den "ollen Rochen" Dennis King. Was der vor - sorry - Jahrzehnten gemacht hat, alle Achtung. Da haben sich viele ( auch ich ! ) 'ne Menge von abgucken können, um sein eigenes Ding draus zu bauen. Das war - im postiven - Schwachsinn mit Logik. Und dabei wußte er sogar was er da tat. Also ein Vorbild !( gewesen ). Aber ihn
heute in eine Morningshow gesteckt, wer will das ? Als Letztes er selbst, vermute ich. Selbst ein "Dorfi", der - trotz Humordefizit - beachtliche Schmunzetten von sich gegeben hat. Was passiert da heute ?
Ist der Titel "Radio und TV Produzent" schon das Ende einer Karriere ? Die Zeit ist vorbei.
Der alte Ami, Rik, hat sogar in diesem Forum Nero Brandenburg exhumiert. Gut so. Der ist zwar mit keinem moderenen Regelwerk der Radiokunst zu beschreiben, geschweige denn, dass er es verstehen würde, aber er ist eben auch "Personality." Klar, da gibt's noch ein paar WENIGE mehr, aber eben nicht mehr ...Leider!
Fehlt es vielleicht in Deutschland an den Nasen, an denen man sich orientieren kann ?
Und falls nicht, kann man diese Leute heute noch On-Air vorzeigen, bzw. deren "Lehren",
oder "Leeren" auch anderen wissentlich zumuten ?

Es gibt auch weitere Namen, die es verdient hätten erwähnt zu werden. Allerdings muß auch immer das ( Sende-)Umfeld der-/desjeningen mit in Betracht gezogen werden. Wären Volker Wiebrecht und Robert Skuppin in einem "klassisch-zeitgemassen" Format überhaupt zu diesen Formen aufgelaufen ? Wäre ein - nahezu genialer - Elmar Hörig auch dauerhaft am Morgen noch ertragbar ?
Und wie sie alle heissen, die mal 'was Gutes
im und somit für's Radio getan haben, wo sind die heute und wo sind ihre legitimen Erben ?


Also einen Howard Stern, ham wa nich', oder ?
-Dennis, Ohren statt Mähne ?
-"Dorfi", Humor ist, wenn's im Keller lacht
- Rik, R'n'R Is Just A State Of...
- Nero , im Granufink -Rausch
- Gregor R., dafür sind die Hörer zu arm
- Elmar H., ohne Worte
all die anderen, deren Namen ich erwähnen würde, wenn sie mir nur einfielen ... - Bewerbt Euch !

Also Spass beiseite. Der "Morgen" fängt schon ab 10.00 an. Insofern sollte mal darüber nachgedacht werden. Es sollte den "jungen" UND talentierten Kollegen mal eine Chance eingeräumt werden sich wirklich zu entwickeln, damit die Automation sinnvolle
Konkurrenz bekommt.

In diesem Sinne alles Gute

U.S.
 
#73
Die geilste Morning Show ist meiner Meinung nach hr3 Pop & Weck. Sowohl Markus Rudolph als auch Mathias Münch sind super morning show moderatoren und jörg bombach ist freitags zusammen mit dem Shcaaf manfred einfach einmalig.

CIAO Mark
 
#74
HR3? naja, find ich nicht grad das gelbe vom ei. die moderation ist einfach für ne morningshow zu "normal", also sowas kannst du auch in ner nachtschiene bringen. und die teaser auf das HR fernsehen könnte man sich auch sparen.

gruss
konni
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben