hr1: Werner Reinke


Joywaves

Benutzer
AW: Eine Frage des Bedarfs

Hallo! Ich bin mit der Hitparade International aufgewachsen. Ich habe jeden Donnerstag vor'm Radio gesessen und die neusten Hits mitgeschnitten. Besonders gut sind mir die Sendungen aus meiner Jugendzeit - den 70'ern - in Erinnerung, Ich finde die Wiederholungen der Hitparade International auf HR1 super und schneide JETZT alle Sendungen auf Minidisc mit... Wie kann man an die Hitparade in Buchform rankommen??? Würde auch gerne gutes Geld dafür bezahlen! Wie wäre die Veröffentlichung als Ringordner? naste

Hallo Radiofans,

Ich bin auf der suche nach den 'Wiederholungen der Hitparade International auf HR1'. Wenn jemand diese Mitgeschnitten hat, würde er sie mir bitte zur Verfügung stellen? Ich bin schon sehr auf Eure PN gespannt.

LG
 

Neuling64

Benutzer
@naste: Ich fürchte eine Buchform der HI wird es wohl nie geben. Insoweit sollte man auf die online-
Form zurückgreifen. Immerhin sind derzeit 892 Ausgaben gelistet und bis Mitte 2016 sollen
alle regulären HI- Plazierungen dann vollständig online vorliegen.:)

@Joywaves: Auf der Seite "OldiesTopTen" findest Du unter der Rubrik "Andere Stations" die kompletten
Ausgaben der HI- Wiederholungen vom 28.06.1979 und vom 01.12.1988, sowie einen
Teilmitschnitt einer Sendung vom 21.11.1974 ( wird dort irrtümlicherweise von Oktober
1974 bezeichnet ). Alles in sehr guter Klangqualität.

Übrigens alle Hi- Wiederholungen beinhaten bisher die Moderation von Werner Reinke. Bei der nächsten
angekündigten Ausgabe innerhalb der nächsten 5 Wochen dürfte dies auch wieder der Fall sein.
Leider scheint es keine Mitschnitte von dem HI- Vorgänger ( Achim Graul ) oder den Reinke- Vertretern
Thomas Koschwitz bzw. Martin Hecht zu geben. Auch wenn Werners Moderation im Grunde nicht zu
überbieten sein dürfte, ist dies doch ein recht betrüblicher Umstand.
 

Zwerg#8

Benutzer
@Joywaves: Nur mal so. Ich bin auch schon ein paar Jahr hier unterwegs und entdecke mitunter alte und interessante Threads, die noch vor meiner Zeit geschrieben und längst geschlossen wurden. Du bist auch schon seit 2008 hier, wie ich gerade gesehen habe, und scheinst wirklich ein großer Fan von Werner Reinke und der "Hitparade International" zu sein!

Ich meine, wenn sich jemand diesen ellenlangen Thread im Jahr 2014 offenbar nochmal komplett durchliest und HEUTE ein über drei Jahre altes Posting von mir "liked"...

http://www.radioforen.de/index.php?threads/hr-1-reinke-kommt.26701/page-9#post-454344

... dann muß er wirklich ein Fan von WR, der HP-I und auch des "guten Radios" - ganz allgemein - sein!

Solche Leute gefallen mir! Du solltest beim Radio arbeiten. Leute, die für eine Sache richtig "brennen", hat man früher™ gern beim Radio genommen.

Und darum gebe ich dir mit diesem Posting ganz offiziell wenigstens ein "Like" zurück.


Grüßle!
 

Joywaves

Benutzer
@Joywaves: Du bist auch schon seit 2008 hier, wie ich gerade gesehen habe, und scheinst wirklich ein großer Fan von Werner Reinke und der "Hitparade International" zu sein!

Hallo Zwerg,
Was tut man nicht alles um sich ein bisschen Kindheit zurück zuholen und ein wenig in alten Erinnerungen zu schwelgen.
Nun bin ich nicht mit dem HR aufgewachsen, jedoch gibt es im Berliner Raum kein so tolles Radioprogaramm der alten Schule,
wie Reinke uns alte Sendunge heute wieder zugehör bringt.

LG Torsten
 

Zwerg#8

Benutzer
Was tut man nicht alles um sich ein bisschen Kindheit zurück zuholen und ein wenig in alten Erinnerungen zu schwelgen.

Kein Problem - geht mir genauso!

Nun bin ich nicht mit dem HR aufgewachsen, jedoch gibt es im Berliner Raum kein so tolles Radioprogaramm der alten Schule, wie Reinke uns alte Sendunge heute wieder zugehör bringt.

Ich bin mit all meinen Gedanken bei dir, Torsten!

Und jetzt sagst du mir bitte, warum ich in meinen Posting oben das Adjektiv "alt" in keiner Form benutzt habe. Natürlich war das volle Absicht, denn die entsprechenden Satzteile stehen in Anführungszeichen.

Ich wollte einfach nicht "gute alte Schule" schreiben. Das hat schon seinen Grund!
 
Zuletzt bearbeitet:

Joywaves

Benutzer
Und jetzt sagst du mir bitte, warum ich in meinen Posting oben das Adjektiv "alt" in keiner Form benutzt habe. Natürlich war das volle Absicht, denn die entsprechenden Satzteile stehen in Anführungszeichen.

Ich wollte einfach nicht "gute alte Schule" schreiben. Das hat schon seinen Grund!

Hallo Zwerg,

ich denke mal Du möchtest noch nicht als so '...' gelten.
Für einen sind 30 Jahre Vergangeheit schon '...', für andere erst im Großelternalter.
Wenn ich da falsch liege, berichtige mich bitte.

LG ;)
 

Yuck Fou

Gesperrter Benutzer

Maschi

Benutzer
Der "Jackpot", die kleine sonntägliche Rätselsendung, welche die letzte Reform nicht überlebt hatte, ist übrigens auch leicht abgewandelt wieder da:
http://www.hr-online.de/website/radio/hr1/index.jsp?rubrik=16150&key=standard_document_48898159 schrieb:
Das rätselhafte Samstags-Ding
Samstag, 1. Februar 2014, 19:00 Uhr

Spielen Sie mit beim "rätselhaften Samstags-Ding"!
Immer samstags in der hr1-LOUNGE suchen wir einen Alltags-Gegenstand, den Sie erraten sollen. Tipp für Tipp kommen Sie dem Hauptpreis näher. Und wenn Sie gar nicht mehr weiter wissen, dann "kaufen" Sie einfach den nächsten Hinweis.

Ab sofort spielen wir mit Ihnen unser "rätselhaftes Samstags-Ding". Gesucht wird ein Gegenstand aus dem täglichen Leben. Nach und nach geben wir Ihnen Hinweise auf das gesuchte Ding. Die Suche ist nicht ganz leicht, denn die Hinweise sind um die Ecke gedacht. Wer unser gesuchtes Ding errät, der erhält zehn Kisten Apfelsaft oder Apfelwein. Jeder Mitspieler kann – wenn er gar nicht mehr weiter weiß – einen zusätzlichen Tipp kaufen, muss dafür aber die Hälfte seines Gewinns hergeben und sich mit fünf Kisten als Gewinn begnügen.

Rufen Sie während der Sendung an unter der kostenfreien Telefonnummer 0800-155-1111 . Insgesamt spielen wir jeden Samstag sechs Spielrunden. Jede Woche gibt es ein neues Rätsel, in der letzten Spielrunde wird das Rätsel aufgelöst.

"Das rätselhafte Samstags-Ding" - das Ratespiel für alle, die Spaß am Spielen haben! Machen Sie mit – samstags ab 19 Uhr.

Der Gewinn wird zur Verfügung gestellt von der Kelterei Heil in Laubus-Eschbach im Taunus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hinhörer

Benutzer
Aber man kann getrost davon ausgehen, daß ein rundes Jubiläum eine Rolle spielen wird. Denn morgen sendet (feiert?) Werner in den Tag hinein, an dem er vor genau 40 Jahren seine erste Hitparade International moderiert hat. Es wäre vielleicht zu schön, um wahr zu sein, daß ausgerechnet diese eine Ausgabe erhalten sein sollte, aber irgend einen Zusammenhang mit ihr dürfte das morgen wiederaufgeführte restaurierte Tondokument schon haben, vermute ich. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt.
 
Aber man kann getrost davon ausgehen, daß ein rundes Jubiläum eine Rolle spielen wird. Denn morgen sendet (feiert?) Werner in den Tag hinein, an dem er vor genau 40 Jahren seine erste Hitparade International moderiert hat. Es wäre vielleicht zu schön, um wahr zu sein, daß ausgerechnet diese eine Ausgabe erhalten sein sollte, aber irgend einen Zusammenhang mit ihr dürfte das morgen wiederaufgeführte restaurierte Tondokument schon haben, vermute ich. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt.
Ich kann es morgen nicht hören, bitte um Info, wo man das anhören kann.
 

Neuling64

Benutzer
@Stefan:

die lounge beginnt regelmäßig um 19.05. Uhr auf hr 1. Allerdings war es in der Vergangenheit so, dass die
HI- Wiederholungen meistens erst im Zeitraum ab 21.05 Uhr bis 23.00 Uhr liefen ( also je nach
Sendungslänge der jeweiligen HI ) und diese wegen der Unterbrechung zur halben bzw. vollen Stunde
immer in 3 oder 4 Sendungsteile "aufgeschnitten" wurden. Aber die bisherigen Sendezeiten sind natürlich keine
Garantie für die heutige Sendung. Also am besten von Anfang an dabei sein.

@Hinhörer:

Natürlich wäre es schön, wenn es die 1. Reinke HI aus dem Jahre 1974 wäre. Fraglich ist, ob diese
Ausgabe tatsächlich noch jemand auf Kassette/ Tonband hatte und ob sie dann sendefähig gemacht werden
konnte. Aber man sollte auch nicht enttäuscht sein, wenn es eine HI aus einem anderen Jahr wäre. Hauptsache
es gibt überhaupt wiedermal eine :) von den doch recht seltenen:( Wiederholungen.
 

Tonband

Benutzer
Prima, herzlichen Dank für den Hinweis!

Hessencharts85-.jpg

Ihr Radio klingt wie früher

Damit die Sendung so analog und originalgetreu klingt wie "früher" in den siebziger und achtziger Jahren, werden fast alle modernen Soundelemente aus der Sendung verbannt. Der Tonarm ersetzt digitale Technik, passend zum Sendungsmotto drehen sich wieder Plattenteller:

"Lass knacken - Reinke, Koschwitz und Vinyl" - am 9. Februar von 12 bis 19 Uhr in hr1.
Da bin ich jetzt aber ächt gespannt! Ich schneid's mal mit- :thumbsup:
 

Neuling64

Benutzer
Okay, nun ist es raus - es gibt wohl 4 Minuten aus der HI vom 07.02.1974 und dann noch einen kompletten
Mitschnitt einer HI aus dem Jahr 1985. Na, dann uns allen viel Spaß.
 

Mäuseturm

Benutzer
Hat jemand die Hitparade mitgeschnitten? Bis halb elf habe ich zugehört, doch dann hat das frühe Aufstehen (5.00 Uhr) seinen Tribut gezollt..... Doch die letzte halbe Stunde würde mich schon auch noch interessieren.
Also, wenn mir jemand einen Mitschnitt mailen könnte, würde ich mich über eine PN freuen :)
 

Neuling64

Benutzer
Also bevor es vergessen werden sollte:

Vielen Dank den beiden Hörern welche die HI vom 07.02.1974 ( Sequenz ) bzw. die HI vom 23.05.1985 damals
auf Band aufgenommen und nun zur Sendung zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank auch den Restaurator
für die qualitativ hochwertige Wiederhörbarmachung ( warum nicht öfter die Musik von Vinyl, wenn möglich ? )
und für den Betreiber der online HI-Plazierungsseite, wo man die einzelnen Plätze der HI-Wiederholung mitver-
folgen konnte. Und vielen Dank auch an den Moderator für die Ausstrahlung und herzliche Grüße zum heutigen
40., verbunden mit dem Wunsch solche HI-Wiederholungen öfter ins Programm zu nehmen ( wenn genügend
sendefähiges Material vorhanden sein sollte ).:)
 
Oben